homee AT 4+

Smart Home

homee GmbH

Entwickelt für iPad

    • 4,3 • 267 Bewertungen
    • Gratis

Beschreibung

Mit homee kannst du verschiedene Smart Home Produkte unterschiedlicher Funktechnologien und Hersteller bei dir Zuhause steuern. Momentan unterstützt homee WLAN, Z-Wave, EnOcean, Zigbee und Hörmann BiSecur.

Der weiße Brain Cube verbindet sich mit deinem Heim Netzwerk, empfängt viele WLAN-fähige Geräte und dient als Schnittstelle zwischen den Cubes und der homee App. Die weiteren Cubes erweitern das homee System jeweils um eine weitere Funktechnologie (Z-Wave, Zigbee, EnOcean und Hörmann BiSecur). Um dein Zuhause immer im Blick zu behalten, muss die homee App auf dem Smartphone oder auf dem Computer installiert sein. Dadurch wird dein Smartphone zur Fernbedienung für dein Zuhause.

In der App gibt es noch einige zusätzliche Features, neben den gängigen homee Funktionen. Es können eigene Energiesparpläne erstellt und vorgefertigte Energiesparpläne ausgewählt werden, welche dem Nutzer helfen Energie zu sparen. In Verbindung mit einem Smart Meter stehen noch viele weitere Funktionen in der App zur Verfügung.

Neuheiten

Version 2.37.2

# Verbesserungen

* Farbverbesserung für Hörmann Links (Bisecur / Bisecur2 Geräte) im Dark Mode

Bewertungen und Rezensionen

4,3 von 5
267 Bewertungen

267 Bewertungen

tsch.mi ,

Geht doch

Die Programmierung ist so kompliziert wie meine Frau🙈
Aber funktioniert überraschend gut

Croblaze ,

Perfektes SmartHome - vereinigt alles was man braucht

Ich war zwei Jahr am überlegen welches SmartHome ich installiere. Mit homee die perfekte Wahl getroffen

praesident2007 ,

Support

Die Idee der Produkte ist gut jedoch nützt das Produkt nichts wenn es keinen Vernünftigen Support gibt.

App-Datenschutz

Der Entwickler, homee GmbH, hat darauf hingewiesen, dass die Datenschutzrichtlinien der App den unten stehenden Umgang mit Daten einschließen können. Weitere Informationen findest du in den Datenschutzrichtlinien des Entwicklers.

Nicht mit dir verknüpfte Daten

Die folgenden Daten werden zwar möglicherweise erfasst, aber nicht mit deiner Identität verknüpft:

  • Nutzungs­daten
  • Diagnose

Die Datenschutzpraktiken können zum Beispiel je nach den von dir verwendeten Funktionen oder deinem Alter variieren. Weitere Infos

Das gefällt dir vielleicht auch

Dienst­programme
Dienst­programme
Dienst­programme
Dienst­programme
Dienst­programme
Dienst­programme