iPhone-Screenshots

Beschreibung

Hier kommt die ideale Ergänzung für alle KAIFU-LODGE-Mitglieder! Die “KAIFU to go” -App für dein Online Fitness-Studio!

Nimm' mit der App deine drei Lieblingsworkouts überall mit hin - auch da, wo Du gerade nicht online bist.

Lade dir noch heute die „KAIFU to go“ -App aufs Smartphone, log dich ein und leg los! Wir freuen uns auf dich!

Die „KAIFU to go“ -App benötigt eine aktive KAIFU-LODGE Mitgliedschaft.

Abnehmen, Fit werden, Spaß haben – rund um die Uhr, überall auf der Welt. Ganz einfach mit deiner „KAIFU to go“ -App!

Freu’ dich auf unsere Online Trainingsvielfalt:
Mehr als 700 Kurse aus über 20 Sportarten stehen dir unbegrenzt in freier Auswahl zur Verfügung – vom Einsteiger- bis Profilevel!
Die besten Fatburner-, Bodyshaping- und Bauch-Beine-Po-Kurse – warten auf Dich!
Runterkommen, Abschalten und dem Stress gelassener begegnen? Wir haben traumhafte Yogakurse für Body & Mind.
Entdecke, was in dir steckt & verwirkliche deine persönlichen Ziele. Wir haben den richtigen Kurs dafür – versprochen! Mach dich frei von Stress und nutze unser Angebot auch im Urlaub oder auf Geschäftsreisen.

So geht’s:
- Mit deinen „KAIFU to go“ -Zugangsdaten einloggen
- Kurs auswählen und streamen
- via HDMI, Airplay oder Chomrecast kannst du die Kurse auch auf deinen Fernseher bringen, für ein noch intensiveres Trainingserlebnis!

Kostenlose Extras/ Bonus-Features:
- Offline-Modus: bis zu 10 Videos herunterladen und bei Bedarf auch ohne Internetverbindung abspielen
- Favoriten anlegen: wenn Dir ein Kurs besonders gut gefallen hat, kannst du ihn Dir für das nächste Mal markieren
- Auto-Sync: Kurse, die du in der „KAIFU to go“ -App absolviert hast, werden automatisch mit deinem verknüpften Konto auf „KAIFU to go“ synchronisiert. So hast du stets einen Überblick über dein zurückgelegtes Trainingspensum


Viel Spaß mit der „KAIFU to go“ -App wünscht dir das KAIFU-LODGE Team

App-Datenschutz

Der Entwickler, KAIFU-LODGE, hat Apple keine Details über die eigenen Datenschutzrichtlinien und den Umgang mit Daten bereitgestellt. Weitere Informationen findest du in den Datenschutzrichtlinien des Entwicklers.

Keine Details angegeben

Der Entwickler muss bei der Übermittlung seiner nächsten App-Aktualisierung Angaben zum Datenschutz machen.

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Das gefällt dir vielleicht auch