Screenshots

Beschreibung

Reich sein oder arm sein?

Dieser besonderen Schicksalsfrage lässt sich mit unserer App zur Ausstellung „Stiften gehen! Wie man aus Not eine Tugend macht“ erleben. Als Begleitung zur Ausstellung im Maximilianmuseum bietet die App insgesamt sechs verschiedene Rundgänge an.

Aktuelle Features

- Audiotouren: Die Ausstellung aus verschiedenen Perspektiven erleben
- Historische Musiktour durch die freie Reichsstadt Augsburg
- Führungen in Gebärdensprache und Leichter Sprache
- Mach mit: Interaktive Quiztouren für Kinder

Informationen & Service

Hinweis: Bitte verwenden Sie innerhalb der Museen Kopfhörer, da Tonspuren und Videos sonst nicht abgespielt werden.

Für Anregungen und Kritik: Bitte wenden Sie sich mit der Angabe Ihres Smartphone-Gerätetyps und des Betriebssystems an museumsvielfalt@augsburg.de

Die App der Kunstsammlungen und Museen Augsburg wurde im Rahmen des Projektes DIWA (Das inklusive Wir ins Augsburg) mit freundlicher Unterstützung durch die Europäische Union und den Asyl-, Migrations- und Integrationsfonds erstellt (AMIF). Bis zum Sommer 2022 bauen wird das Angebot innerhalb der App weiter aus: Neben Themenführungen durch die vier großen Häuser der Kunstsammlungen und Museen Augsburg zeigen wir Ihnen die Highlights unserer Sammlungen.

Neuheiten

Version 1.0.1

Ein neuer Download-Screen ermöglicht eine verbesserte Experience beim Starten der App

Bewertungen und Rezensionen

5,0 von 5
2 Bewertungen

2 Bewertungen

App-Datenschutz

Der Entwickler, Fluxguide Ausstellungssysteme GmbH, hat darauf hingewiesen, dass die Datenschutzrichtlinien der App den unten stehenden Umgang mit Daten einschließen können. Weitere Informationen findest du in den Datenschutzrichtlinien des Entwicklers.

Keine Daten erfasst

Der Entwickler erfasst keine Daten von dieser App.

Die Datenschutzpraktiken können zum Beispiel je nach den von dir verwendeten Funktionen oder deinem Alter variieren. Weitere Infos

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler

Das gefällt dir vielleicht auch