iPad-Screenshots

Beschreibung

„Logicals“ oder „Lese-Mal-Blätter“ sind in der Grundschule beliebte Übungsformen. Sie zielen besonders auf den Aspekt der Sinnentnahme beim Lesen ab. „Logicals Grundschule“ setzt diese beliebte Übungsform auf dem Tablet um.
Die Aufgabe besteht darin, die angezeigte Zeichnung entsprechend der Anweisungen im Text auszumalen.

Seit der Version 1.5 stehen auch erste englischsprachige Level zur Verfügung.

Je nach gewähltem Level können weitere Aufgaben hinzukommen:

Auswahlfelder:
Hier müssen beispielsweise in den Texten genannten Personen ihren Abbildungen zugeordnet werden.
Gegenstände:
Hier müssen Gegenstände an die im Text genannten Positionen gezogen werden. Die frei beweglichen Gegenstände befinden sich zu Beginn immer auf einem grauen Hintergrund, um diese kenntlich zu machen.
Insgesamt sind Texte auf drei Lesestufen verfügbar. Diese reichen von kurzen Sätzen bis hin zu komplexen Sätzen, denen Informationen auf der Textebene entnommen werden müssen.

Zusätzlich wird die inhaltliche Komplexität, die in der App mit 1-3 Gerhirnsymbolen gekennzeichnet wird, unterschieden.

Ein besonderes Merkmal von „Logicals Grundschule“ liegt darin, dass Hilfen sich nicht auf eine einfache "falsch" oder "richtig" Rückmeldung beschränken, sondern dass mit jedem Fehlerversuch kumulativ weitere Hilfen in bis zu vier Stufen freigeschaltet werden.

Neuheiten

Version 1.5.5

Fehlerverbesserung
Streichung anderer Sprachen als Deutsch und Englisch, da sich leider keine Übersetzter finden ließen.

Bewertungen und Rezensionen

5.0 von 5
1 Bewertung

1 Bewertung

App-Datenschutz

Der Entwickler, Manuel Lammers, hat darauf hingewiesen, dass die Datenschutzrichtlinien der App den unten stehenden Umgang mit Daten einschließen können. Weitere Informationen findest du in den Datenschutzrichtlinien des Entwicklers.

Keine Daten erfasst

Der Entwickler erfasst keine Daten von dieser App.

Die Datenschutzpraktiken können zum Beispiel je nach den von dir verwendeten Funktionen oder deinem Alter variieren. Weitere Infos

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Das gefällt dir vielleicht auch