Screenshots

Beschreibung

Würdest du gerne ein besseres Gedächtnis haben? Willst du lernen, wie du viele Objekte, Zahlen, Karten und andere Informationen in deinem Gedächtnis speichern kannst?

Die "Gedächtniskunst", auch Ars Memoria oder seit dem 19. Jahrhundert Mnemotechnik genannt, ist eine Sammlung von Methoden, mit denen man sein Gedächtnis erweitern und die Erinnerungsfähigkeit verbessern kann. Die meisten dieser Methoden sind mindestens 2000 Jahre alt und wurden bereits von den alten Griechen und Römern verwendet. In neuerer Zeit wurden sie vor allem durch Gedächtniskünstler und Magier bekannt, die sich komplette Telefonbücher, mehrere tausend Stellen der Zahl Pi oder Namen von Hunderten von Personen merken können. Die Mnemotechniken können jedoch nicht nur für solche riesigen Datenmengen verwendet werden, es kann sich damit auch jeder "Normalsterbliche" unzählige Dinge merken.

In dieser lite-Version wirst du eine der Memoriertechniken, die Verknüpfmethode, kennenlernen. Ausserdem hast du am Ende der Lektion die Möglichkeit, das Gelernte spielerisch zu üben.

Neuheiten

Version 1.50

Neues Design und neue Schriftarten
Unterstützt endlich iPhone 5 Displays korrekt

Bewertungen und Rezensionen

2,0 von 5
1 Bewertung

1 Bewertung

kein DV Import ,

Leider nur im Hochformat

Leider nur im Hochformat, schade.

App-Datenschutz

Der Entwickler, Snarp, hat Apple keine Details über die eigenen Datenschutzrichtlinien und den Umgang mit Daten bereitgestellt.

Keine Details angegeben

Der Entwickler muss bei der Übermittlung seiner nächsten App-Aktualisierung Angaben zum Datenschutz machen.

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler

Das gefällt dir vielleicht auch