iPhone-Screenshots

Beschreibung

Mit dem Update auf die neue Version der Notfall-Hilfe ist der Kauf eines Premium-Zugangs mit erweitertem Funktionsumfang (In-App) für begrenzte Zeit gratis.

PASS Notfall-Hilfe-App: Im Notfall schnell das Richtige tun

Waren Sie schon einmal in der Situation, dass Sie Erste Hilfe leisten mussten oder einen Unfallort sichern? Wussten Sie sofort, was zu tun ist? Mit der PASS Notfall-Hilfe-App sind Sie in diesen Fällen handlungssicher. Darüber hinaus können Sie Ihre persönlichen Daten in der App hinterlegen. Das liefert Helfern im Notfall wichtige Informationen und ermöglicht eine individuelle Behandlung.

Erste-Hilfe- und Pannenhilfe-Informationen
Sie haben die Möglichkeit zum direkten Notruf und können sich während des Anrufs mit den W-Fragen und Ihrer Positionsangabe (Straße/Ort/Koordinaten) unterstützen lassen.

Als Ersthelfer erhalten Sie übersichtliche und bebilderte Maßnahmen-Kataloge für Soforthilfe, Wiederbelebung, stabile Seitenlage, Schock, Erstickung, Vergiftung und Feuer. Für die Wiederbelebung steht ein Audio-Taktgeber zur Verfügung. Ebenfalls integriert ist ein Maßnahmen-Katalog für die Pannenhilfe.

Auch auf Reisen unterstützt sie die PASS Notfall-Hilfe-App: Drücken Sie den Notrufbutton in der Tab-Bar und wählen Sie automatisch die lokal gültige Rufnummer. Dabei werden mehr als 200 Länder unterstützt.

Hinterlegung persönlicher Informationen
Für den Fall, dass Sie sich in einer Notsituation befinden, können Sie Ihre persönlichen Daten in der App hinterlegen. Dies umfasst sowohl allgemeine Informationen zur Person als auch Gesundheitsdaten, die Sie auf Wunsch aus HealthKit importieren können. Darüber hinaus können Sie Versicherungsinformationen erfassen sowie Angaben zu Allergien, behandelnden Ärzten, Krankheiten und Medikamenteneinnahmen. Desweiteren können Notfallkontakte (ICE) hinterlegt werden. Auf Wunsch können diese der Liste von Notrufnummern hinzugefügt werden.

Arztsuche
Die integrierte Arztsuche auf dem Startbildschirm basiert auf dem Kartendienst von Apple und ermöglicht eine Umkreissuche auf Basis Ihrer GPS-Koordinaten. Die Anzeige der Ärzte erfolgt kategorisiert nach Krankenhaus, Apotheke, Kinderarzt sowie nach ärztlichen Fachgebieten. Die Suchergebnisse werden in einem näheren Umkreis auf einer Karte sowie in einer Liste sortiert nach Entfernung angezeigt. Ein Anruf oder eine Navigation ist aus der Detailansicht heraus möglich.

Informationen zu COVID-19
Die PASS Notfall-Hilfe-App stellt wichtige Informationen zu COVID-19 bereit. Dies beinhaltet neben Hygieneregeln und nützlichen Links auch eine Darstellung der Inzidenzzahlen in Landkreis und Bundesland.

Premiumfunktionen
• Pollenflug für den aktuellen Standort (nur in Deutschland).
• Hinterlegung der Notfalldaten für die gesamte Familie.
• Lesbarkeit der Notfalldaten in Englisch, Französisch, Spanisch und Italienisch.
• Hinterlegung und Verwaltung von Impfungen.
• Medikamentenerinnerungen für die pünktliche Einnahme von Medikamenten.
• Erfassung der im Haushalt vorhandenen Medikamente im sogenannten Medizinschrank – optional inklusive Erinnerung bei Erreichen des Ablaufdatums.
• Speicherung der Personalausweis- und Führerscheinnummer wie auch einer beliebigen Anzahl von Kredit-, Bahn- oder Bonus-Karten, um im Falle eines Verlusts Ihrer Brieftasche alle wichtigen Informationen parat zu haben und Karten gegebenenfalls schnell sperren zu können. Diese Daten werden durch ein Kennwort geschützt.

Datenschutz
Sämtliche Daten werden lokal auf dem iPhone gespeichert und zu keinem Zeitpunkt auf einen Server hochgeladen oder auf sonstige Weise geteilt.


Alle Angaben ohne Gewähr. Dies gilt auch für Inhalte der Applikation. Die Beschreibung enthält kostenpflichtige Funktionen aus dem In-App-Store.

Neuheiten

Version 6.0.1

Neue Funktionen, modernes Design und mehr Usability: Wir haben die Notfall-Hilfe-App für Sie komplett überarbeitet.

Version 6.0.1:
Aus mehrfachen Wunsch hin haben wir die Funktionalität zurückgebracht seinen aktuellen Standort zu teilen.

Version 6.0:
Neue Funktionen:
• Corona-Inzidenz für Landkreis und Bundesland (nur für Deutschland)
• Wetter-News für den aktuellen Standort
• Medizinschrank für die Erfassung im Haushalt vorhandener Medikamente
• Weltweite Notrufnummern

Modernes Design und mehr Usability:
• Komplettes Redesign, inkl. Dark Mode
• Neues App Icon
• Integration von What3Words für jederzeit exakte Ortsangaben – auch außerhalb von Ortschaften (z.B. im Wald, am Strand oder in den Bergen)
• HealthKit-Integration zum Übertragen von Gesundheitsdaten in die Notfall-Hilfe

Wir arbeiten ständig daran, die Notfall-Hilfe-App zu verbessern. Sollten Sie Probleme oder Verbesserungsvorschläge haben, kontaktieren Sie uns gerne über: http://www.pass-consulting.com/kontakt

Bewertungen und Rezensionen

4,4 von 5
36 Bewertungen

36 Bewertungen

Fr. Katt ,

gut duchdacht

Dieses App ist sehr gut aufgebaut.
Das wichtigste ist immer an der ersten Seite, so erspart man sich und Anderen das Suchen im Notfall.

enzi110 ,

Sehr gutes app

Die App funktioniert sehr gut sollte jeder haben da sie im Notfall Lebensretend sein kann.
Ich als Feuerwehrmann kann sie nur empehlen.
Jedoch ist die gratis Version, meiner Meinung nach zu wehnig, daher sollte jeder die 3,59€ in seine Sicherheit investieren.

App-Datenschutz

Der Entwickler, PASS Consulting Group, hat darauf hingewiesen, dass die Datenschutzrichtlinien der App den unten stehenden Umgang mit Daten einschließen können. Weitere Informationen findest du in den Datenschutzrichtlinien des Entwicklers.

Keine Daten erfasst

Der Entwickler erfasst keine Daten von dieser App.

Die Datenschutzpraktiken können zum Beispiel je nach den von dir verwendeten Funktionen oder deinem Alter variieren. Weitere Infos

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler

Das gefällt dir vielleicht auch