Screenshots

Beschreibung

Dies ist der native iOS Client für openHAB - dem Open-Source Home Automation System. Das Projekt openHAB (open Home Automation Bus) zielt darauf ab, eine universale Integrationsplattform für alle Dinge rund um das Thema "SmartHome" zu sein und ist dabei absolut hersteller- und protokollunabhängig. openHAB vereint verschiedene Bus-Systeme, Geräte und Schnittstellenprotokolle. Zu den unterstützten Systemen gehören bspw. KNX, Modbus, DMX, Philips Hue, PLCBus, Sonos, Plugwise, IHC/Elko, RFXCOM, Homematic, Koubachi, Pulseaudio, Samsung TV, Bluetooth, One-Wire, Novelan, Asterisk, Serielle Geräte und viele, viele andere (eine vollständige Liste ist unter http://www.openhab.org/features-tech.html zu finden). Die App unterstützt alle neuen openHAB Features und zusätzlich das automatische Auffinden Ihrer openHAB Installation. Sowohl im Heimnetz als auch über das Internet mit Hilfe des my.openHAB Dienstes. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.openhab.org/

Neuheiten

Version 2.0.3

• MapView Unterstützung
• Fehlerbehebungen:
- Auswahl- und Selektionsprobleme
- Anzeige und Sortierung von Sitemaps
- Schalterverhalten bei Sliderwerten
- Auswahlprobleme bei Checkboxen
- Labelfarbe bei Nicht-Text-Items

Bewertungen und Rezensionen

4.0 von 5
8 Bewertungen

8 Bewertungen

hofi68 ,

Funktioniert perfekt

sowohl daheim im WLan als auch unterwegs und das automatisch. Wenn es ein dunkles Thema geben würde wäre das noch schöner.

Georg am iPhone ,

Tut was es soll...

...und das ganz gut.
Wenns noch ne Apple Watch und Apple Tv App gibt, dann hoch auf 5 Sterne. :)

George_Duroy ,

Doesn't work

Funktioniert nicht, scheitert an SSL
Dosn't work: SSL-Troubles

Informationen

Anbieter
openHAB Foundation e. V.
Größe
8.4 MB
Kategorie
Lifestyle
Kompatibilität

Erfordert iOS 8.1 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch.

Sprachen

Englisch

Alter
Kennzeichnung: 4+
Copyright
© 2016 openHAB Foundation e.V.
Preis
Gratis

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Das gefällt dir vielleicht auch