iPhone-Screenshots

Beschreibung

Das Auftreten von Hautkrebs ist in den vergangenen Jahren weltweit kontinuierlich gestiegen. Statistisch gesehen liegt die Wahrscheinlichkeit einmal im Leben an Hautkrebs zu erkranken bei ca. 20%. Dabei ist Früherkennung enorm wichtig. Je früher Hautkrebs erkannt werden kann, desto besser sind auch die Heilungschancen.
Aus diesem Grund haben wir SkinScreener entwickelt. Eine intelligente Möglichkeit, neben den regelmäßigen dermatologischen Untersuchungen, das persönliche Risiko von veränderten Hautstellen mit einer App zu bestimmen.

Eine klinische Studie an der Medizinischen Universität Graz (mit mehr als 1500 Bildern von echten Patient*innen) hat bewiesen, dass die Genauigkeit von SkinScreener bei der Erkennung von Hautkrebs beeindruckende 95% erreicht.

SkinScreener ist eine benutzerfreundliche App, die von einem Team von Dermatologen, Ärzten und biomedizinischen Ingenieuren entwickelt und klinisch erprobt wurde. SkinScreener ermöglicht eine schnelle Einschätzung des Risikos für Hautkrebs bei Hautläsionen (Muttermale, Hautflecken oder ähnliches).

Zu diesem Zweck wird mit der Kamera des Smartphones ein Foto der Hautveränderung aufgenommen. Das Bild wird dann durch unser klinisch erprobtes neuronales Netzwerk analysiert. Der Risikostatus für Hautkrebs wird durch einen leicht verständlichen 3-Farbcode (geringes, mittleres, hohes Risiko) angezeigt.

SkinScreener steht als kostenloser Download zur Verfügung. Die Benutzer*innen erhalten nach der Registrierung eine begrenzte Anzahl kostenloser Scans. Weitere Scans bzw. Angebote mit unbegrenzten Scans für 3 Monate oder ein Jahr werden als kostenpflichtige Zusatzleistung angeboten.

Vor dem Scan müssen die Benutzer*innen einen Kameratest durchführen, der eine funktionierende Kamera und eine gute Fotoqualität gewährleistet. Der Scan wird entsprechend der Gebrauchsanweisung durchgeführt. Der Algorithmus berechnet die Risikoeinschätzung für Hautkrebs an der veränderten Hautstelle:
Grün: NIEDRIGES RISIKO
Gelb: MITTLERES RISIKO oder
Rot: HOHES RISIKO

Benutzer*innen mit einer Bewertung “MITTLERES RISIKO” oder “HOHES RISIKO” sollten den Dermatologen/die Dermatologin früher als die empfohlenen dermatologischen Vorsorgeuntersuchungen aufsuchen. Der Facharzt/die Fachärztin überprüft dann das Ergebnis durch weitere Untersuchungen.

Bei der Bewertung NIEDRIGES RISIKO sollte die Hautläsion regelmäßig beobachtet und mindestens einmal im Monat erneut gescannt werden.

Dennoch sollten die Benutzer*innen von SkinScreener den Hautarzt/die Hautärztin für eine regelmäßige jährliche dermatologische Untersuchung besuchen.

SkinScreener ist als Medizinprodukt der Klasse 1 (Europäische Direktive 93/42/EEC) registriert, und durch eine Studie mit mehr als 1500 Bildern auf der Medizinischen Universität Graz klinisch validiert.

SkinScreener ist für erwachsene Benutzer mit Fitzpatrick-Hauttyp I (elfenbeinfarben) bis IV (hellbraun) bestimmt. SkinScreener darf nicht bei Kindern angewendet werden.

Wir nehmen den Schutz Ihrer Daten ernst! Ihre Daten werden ausschließlich auf Europäischen Servern und gemäß der Datenschutzrichtlinie der EU (DSGVO) gespeichert. Ihre Bilder werden nur anonymisiert auf unseren Servern gespeichert und werden für die Verbesserung unserer App sowie zu Forschungszwecken verwendet.

Haftungsausschluss: Diese App ersetzt nicht die körperliche Untersuchung durch einen Arzt oder eine Ärztin. Holen Sie immer fachärztlichen Rat ein, insbesondere bevor Sie medizinische Entscheidungen treffen. SkinScreener kann eine dermatologische Untersuchung nicht ersetzen, er stellt keine Diagnose und kann den Besuch einer medizinischen Fachperson nicht ersetzen.

Indikation: Zur Bewertung einer Läsion auf der menschlichen Haut auf mögliche visuelle Anzeichen von Hautkrebs unter Verwendung einer dreistufigen Klassifizierung (NIEDRIGES RISIKO, MITTLERES RISIKO oder HOHES RISIKO).

AGB: https://skinscreener.com/agb
Datenschutzerklärung: https://skinscreener.com/datenschutz

Neuheiten

Version 1.0.11

Facebook und Adjust SDK für Tracking und Analyse

Bewertungen und Rezensionen

4,4 von 5
39 Bewertungen

39 Bewertungen

Nakita2010 ,

Sinnvolle App

Einfach zu bedienende App. Gute Ergänzung zu unseren jährlichen Kontrollterminen.

Wünschenswert wäre noch das Anlegen von verschieden Personen (zB bei Familiennutzung) für die Scans.

Außerdem wäre auch noch das Hinzufügen einer Notiz bei gespeicherten Läsionen (zB wo sie sich befinden) sehr hilfreich.

Bei Erweiterung um diese Optionen gerne die vollen Sterne.

Entwickler-Antwort ,

Sehr geehrte(r) Nakita2010, vielen Dank für Ihre positive Bewertung, wir freuen uns sehr darüber! Wir haben Ihre Vorschläge notiert, und an einigen Verbesserungen arbeiten wir bereits. Ihr SkinScreener Team.

altra99 ,

geniale App

simple Bedienung, gut erklärt, lediglich würde ich mir wünschen nach meiner Risikoabschätzung eine Möglichkeit zu haben vielleicht über die App einen Hautarzt zu kontaktieren, deshalb vier Sterne.

Entwickler-Antwort ,

Liebe(r) altra99, diese Funktion haben wir bereits auf unserer To-Do Liste. Wir werden das in einer der kommenden Versionen umsetzen. Danke für die gute Bewertung! Ihr SkinScreener Team

Mike_effe ,

Sehr innovative Med-App

Diese Med-App erweitert die Möglichkeit zur gezielten Muttermalüberprüfung zwischen den jährlichen Vorsorgeuntersuchungen. Diese App ist bedienerfreundlich und übersichtlich gestaltet. Fazit: Dieses innovative Produkt bietet eine sinnvolle Schnittstelle zwischen KI und der medizinischen Kompetenz eines Dermatologen.

App-Datenschutz

Der Entwickler, Medaia GmbH, hat darauf hingewiesen, dass die Datenschutzrichtlinien der App den unten stehenden Umgang mit Daten einschließen können. Weitere Informationen findest du in den Datenschutzrichtlinien des Entwicklers.

Mit dir verknüpfte Daten

Die folgenden Daten werden möglicherweise erfasst und mit deiner Identität verknüpft:

  • Kontakt­informa­tionen

Nicht mit dir verknüpfte Daten

Die folgenden Daten werden zwar möglicherweise erfasst, aber nicht mit deiner Identität verknüpft:

  • Gesundheit und Fitness
  • Standort
  • Kontakt­informa­tionen
  • Diagnose

Die Datenschutzpraktiken können zum Beispiel je nach den von dir verwendeten Funktionen oder deinem Alter variieren. Weitere Infos

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Das gefällt dir vielleicht auch