LEG LOS

Essentielle Games: Life Is Strange

Spiele im App Store, die du nicht verpassen solltest.

Life Is Strange

Bestimme dein Abenteuer

ANZEIGEN

Die faszinierende Kombination aus einem Drama rund ums Erwachsenwerden und einer Superhelden-Detektivstory sichert Life Is Strange eine besondere Position unter den erzählerischen Spielen.

Fotografiestudentin Max entdeckt ihre Fähigkeit, die Zeit zurückzudrehen. Damit hast du die Möglichkeit, den Verlauf der mitreißenden Handlung entscheidend zu beeinflussen.

Die Geschichte beginnt buchstäblich mit einem Knall: Max wird Zeugin einer Auseinandersetzung auf einer Toilette, bei der eine Mitstudentin durch eine Schusswaffe tödlich verletzt wird. Max erlebt einen Flashback und begreift, dass sie Minuten vorher eingreifen und die Geschehnisse beeinflussen kann. Während sie lernt, mit ihrer Zeitreisefähigkeit umzugehen, wird sie in ein rätselhaftes Abenteuer um eine verschwundene junge Frau hineingezogen. Zugleich knüpft sie neue Bande zu ihrer früheren besten Freundin Chloe.

Es mag überraschend sein, dass gerade Chloe vom Dontnod-Entwicklerteam zur handlungstragenden Figur erhoben wird. Dass die Charaktere in Life Is Strange Vorrang vor dem Plot genießen, macht dieses Spiel so besonders. Max und Chloe verbindet eine enge Freundschaft, oder vielleicht sogar mehr. Die Höhen und Tiefen dieser Beziehung sind mit Liebe zum Detail nachgezeichnet. Eine so authentische Darstellung von Freundschaft gelingt nur wenigen Spielen.

Während du den ruhigen Küstenort Arcadia Bay erkundest, wird die Zeitmanipulation zu einem Stilmittel, das Gefahren und Fallstricke der späten Teenager-Jahre präzise zur Geltung bringt. Du kannst deine Fähigkeiten nutzen, um bei der Klausur zu schwindeln, oder auch, um deinen Rachegelüsten freien Lauf zu lassen und einem hochnäsigen Fiesling eine Lektion zu erteilen.

Du wirst einige Dinge über andere erfahren, die dir nützlich sein können. Und auch wenn die Verantwortung schwer wiegt, kannst du mit deinem Geheimwissen möglicherweise Leben retten.

Du siehst, welche Folgen deine Entscheidungen haben – doch das macht sie kein bisschen leichter.

In brillanter Weise motiviert dich die Handlung, deine besondere Gabe einzusetzen, bis dir im weiteren Verlauf ihre Grenzen bewusst werden. Wenn man am Scheideweg steht und bereits weiß, welche Konsequenzen eine Entscheidung hat, ist die Wahl noch schwerer als zuvor. Denn dann kannst du nicht mehr behaupten, du hättest es nicht besser gewusst.

Life Is Strange geht gedankenvoll und sorgsam mit düsteren Themen um und schafft so eindrucksvolle und dramatische Momente. Als sich der Küste vor Arcadia Bay ein Sturm nähert, scheint auch im übertragenen Sinne Unheil aufzuziehen. Vielleicht ist es auch nur eine Metapher für das emotionsgeladene Jugendalter, in dem bei jedem Rückschlag die Welt unterzugehen scheint. Du wirst auf jeden Fall bis zum Ende spielen wollen, um zu erfahren, wie die Geschichte für Max und Chloe endet.

Wo Schatten ist, spendet Life Is Strange auch viel Licht. Tatsächlich scheint das Spiel die ganze Zeit in ein magisches Leuchten gebadet, wie ein überbelichtetes Polaroidfoto. So entsteht eine nostalgische Atmosphäre, die viele Momente des Spiels einfach unvergesslich macht. Jede Episode lädt zum gedankenverlorenen Verweilen ein, und so bekommt auch der Indie-Folk-Soundtrack die nötige Zeit, um sich zu entfalten.

Humorvoll, aufmerksam und mit großer Melancholie richtet das Spiel den Fokus auf eine entscheidende Phase im Leben einer jungen Frau. Selten befassen sich Videospiele mit diesem Erzählthema, noch seltener gelingt dies auch. Und da Life Is Strange hier und in vielen anderen Belangen einfach alles richtig macht, zählt es zu den ganz heißen Spieletipps.

    Life Is Strange

    Bestimme dein Abenteuer

    ANZEIGEN