INTRO

Optimiere deinen Lebenslauf

Der Lebenslaufassistent für Microsoft Word nutzt Daten von LinkedIn.

Microsoft Word

In Echtzeit zusammenarbeiten

ANZEIGEN

Microsoft Word kann mehr als deinen Lebenslauf perfekt formatieren – die App unterstützt dich auch dabei, ihn optimal zu formulieren, indem sie Echtzeitdaten aus LinkedIn verwendet.

Der Lebenslaufassistent steht Abonnenten von Microsoft Office 365 zur Verfügung. Er sucht in deinem beruflichen Werdegang nach einer aktuellen Jobbezeichnung und extrahiert anschließend anonymisierte Daten aus öffentlichen LinkedIn-Profilen, um dir zu zeigen, wie andere in ähnlicher Position ihre Kompetenzen beschreiben. Auf diese Weise kannst du relevante Trends schnell erkennen. Wenn du beispielsweise feststellst, dass bestimmte Schlüsselwörter in deiner Branche häufiger eingesetzt werden oder die meisten Personen spezifische Angaben in ihren Lebenslauf aufnehmen, kannst du deinen Lebenslauf entsprechend anpassen.

Du siehst auch die Kernkompetenzen für deine Position und kannst auf diese Weise sicherstellen, dass du nichts Relevantes vergessen hast. Außerdem findest du hier die richtige Formulierung für deine Kompetenzen, denn viele Recruiter scannen inzwischen Lebensläufe nach bestimmten Schlüsselwörtern.

Du kannst die Suchergebnisse noch weiter eingrenzen, indem du nach Branche oder Kernkompetenzen filterst. Wenn du dich beruflich verändern möchtest, suchst du einfach nach einer anderen Stellenbezeichnung.

Konkretisiere deine Ziele
Zusätzliche Unterstützung bieten dir die Links im Lebenslaufassistenten, die dich zu hilfreichen LinkedIn-Artikeln über eine Vielzahl von Themen führen. Hier erfährst du, wie du Fallstricke bei der Jobsuche vermeidest, welche Erfolgsmethode du bei deiner Suche anwenden solltest und du erhältst sogar eine Liste mit Stellenangeboten, die vielleicht interessant für dich sein könnten.

Wenn du dich dann ausreichend auf ein Vorstellungsgespräch vorbereitet hast, scrollst du im Lebenslaufassistenten ganz nach unten und lässt die Recruiter wissen, dass du für neue Herausforderungen verfügbar bist.

Und so startest du den Lebenslaufassistenten: Öffne deinen Lebenslauf in Microsoft Word (Version 16.3 oder neuer) oder starte mit einer Vorlage einen neuen Lebenslauf. Klicke im Menüband auf Review und dann auf das Symbol für den Lebenslaufassistenten, das sich ganz rechts befindet. Nun kannst du deinen Lebenslauf mit diesem datenbasierten Ansatz von Grund auf neu gestalten.

    Microsoft Word

    In Echtzeit zusammenarbeiten

    ANZEIGEN