Screenshots

Beschreibung

Das Prinzip von AFRISOhome:

1. Produkt(e)
Mit AFRISOhome können Produkte unterschiedlicher Funktechnologien und Herstellern gesteuert und miteinander verknüpft werden.
AFRISOhome unterstützt die Funktechnologien EnOcean, Z-Wave, ZigBee und wireless M-Bus. Die Auswahl kompatibler Sensoren und Aktoren wird fortlaufend erweitert. Eine Übersicht der aktuell unterstützten Geräte finden Sie hier: www.afriso.de/afrisohome-whitelist.

2. AFRISOhome
Das AFRISOhome Gateway kann entweder lokal betrieben oder in die bestehende Netzwerkstruktur über LAN oder WLAN eingebunden werden.
Für den autarken Betrieb steht eine GSM-Variante zur Verfügung.
Zuhause bleibt Zuhause! Die erhobenen Daten werden zum Schutz der Privatsphäre ausschließlich auf dem AFRISOhome Gateway gespeichert.

3. App
Von der Auswahl der Wunschtemperatur, Steuerung der Beleuchtung, Überwachen der Haustechnik bis hin zur Lokalisierung von Wasserleckagen und Bränden – Das komplette Zuhause in einer App.
Über intuitiv zu erstellende Wenn-Dann-Regeln können wiederkehrende Szenen einfach automatisiert werden.

Neuheiten

Version 2.31.1

## Features
* Unterstützung für WAREMA WMS Cube
* Unterstützung für WAREMA WMS Geräte

Bewertungen und Rezensionen

4.0 von 5
1 Bewertung

1 Bewertung

App-Datenschutz

Der Entwickler (Codeatelier GmbH) hat angegeben, dass die Datenschutzpraktiken der App möglicherweise den unten beschriebenen Umgang mit Daten umfassen. Weitere Infos findest du in der Datenschutzrichtlinie des Entwicklers.

Nicht mit dir verknüpfte Daten

Die folgenden Daten werden zwar möglicherweise erfasst, aber nicht mit deiner Identität verknüpft:

  • Nutzungs­daten
  • Diagnose

Die Datenschutzpraktiken können zum Beispiel je nach den von dir verwendeten Funktionen oder deinem Alter variieren. Weitere Infos

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Das gefällt dir vielleicht auch