Screenshots

Beschreibung

Die APTObase.plus ist die firmeneigene Messmittelüberwachungs-Software der APTOMET AG. Die Applikation erlaubt die normgerechte Mess- und Prüfmittelüberwachung Ihrer im Unternehmen eingesetzten Messmittel. Mit der APTObase.plus App können Sie jederzeit und von überall sicher auf die Daten Ihrer Messmittel zugreifen und Kalibrierzertifikate auf einfache Weise anzeigen, drucken* und teilen.

In der App sind u.a. folgende Messmitteldaten ersichtlich:
• Prüfmittel-Nummer
• Serien-Nummer
• Hersteller & Gerätetyp
• Einsatzort
• Aktuelles Kalibrierzertifikat
• Datum der letzten Kalibrierung
• Datum der nächsten Kalibrierung
• Intervall
• Zubehör
• Optionen
• Zusatzinformationen

In der App können Sie zudem Benachrichtigungen verwalten und sich Erinnerungen senden lassen, wenn Ihre Messmittel zur Kalibrierung fällig werden. Stellen Sie so sicher, dass Ihre Messungen jederzeit nachvollzieh- und rückverfolgbar sind und den Normen und Gesetzgebungen entsprechen.

Die APTObase.plus App ist weiter mit einer Scanner-Funktion ausgerüstet. Von der APTOMET AG kalibrierte Messmittel sind mit einer Kalibriermarke mit QR-Code versehen, welcher direkt auf die Daten des betreffenden Messmittels in der App führen.

Den Zugang zur Desktop-Version, wo Ihre Messmitteldaten erfasst und mutiert werden, erhalten Sie von der APTOMET AG unter www.aptobase.plus. Die Registrierung über die App ist nicht möglich.

* Benötigt Zugriff auf einen (smarten) Drucker

Neuheiten

Version 1.1.4

Optimierungen und Fehlerbehebungen

Bewertungen und Rezensionen

5.0 von 5
1 Bewertung

1 Bewertung

App-Datenschutz

Der Entwickler, APTOMET AG, hat Apple keine Details über die eigenen Datenschutzrichtlinien und den Umgang mit Daten bereitgestellt. Weitere Informationen findest du in den Datenschutzrichtlinien des Entwicklers.

Keine Details angegeben

Der Entwickler muss bei der Übermittlung seiner nächsten App-Aktualisierung Angaben zum Datenschutz machen.

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Das gefällt dir vielleicht auch