Screenshots

Beschreibung

Die Epigenetik erklärt die Einflüsse und Auswirkungen der Umwelt auf die menschlichen Gene. Die Erkenntnisse der Epigenetik zeigen, dass äussere Einflüsse wie Nahrung, Stress, aussergewöhnliche Belastungen, Sport, Erziehung und vieles mehr die Zellen chemisch umprogrammieren, ohne dass die Gene dabei verändert werden.

Dieses Verständnis der epigenetischen Zusammenhänge hilft insbesondere bei der Erklärung eines entgleisten Stoffwechsels und ermöglicht systematische und proaktive Gegenmassnahmen. Die Probleme werden an der Wurzel bekämpft. Ein unbehandelter, kranker Stoffwechsel führt bei ca. 30 % aller Menschen über kurz oder lang zu massiven chronischen gesundheitlichen Problemen.

Als schweizerische Life-Science Firma im digital-therapeutischen Markt haben wir einen biotechnologisch geprägten Ansatz und setzen die neuesten wissenschaftlichen, epigenetischen Erkenntnisse für unsere Kunden ein.

Unsere Behandlungsmethode ist einzigartig. Sie ist eine ganzheitliche, wissenschaftlich fundierte Patientenlösung der Insulinresistenz, der nicht-alkoholischen Fettleber, des Fettpankreases, des Prädiabetes und des Diabetes.

Das EPIKonzept ist auf die Behandlung der Nicht-alkoholischen Fettleber, der Insulinresistenz, des Prädiabetes und Typ-2-Diabetes, sowie auf die Erhaltung eines gesunden Stoffwechsels ("Better Aging") ausgerichtet. Es basiert auf der Analyse des entgleisten Stoffwechsels und der darauf ausgerichteten, personalisierten epigenetischen Ernährung, kombinert mit epigenetisch relevanten Vitalstoffen aus unseren Kombi-Nahrungsergänzungsprodukten. Das EPIKonzept definiert einen epigenetischen Lebensstil für Vitalität, Wohlbefinden und gesundes älter werden.

Der EPICheck analysiert die Entgleisung des Stoffwechsels bzw. das Ausmass einer Insulinresistenz frühzeitig auf Basis von Blut- und Körperdaten. Der daraus resultierende auf Sie zugeschnittene Epigenotyp (EPITyp) ist das Mass für die Stoffwechselentgleisung.

Der EPIIndex ist unsere epigenetische Ampeltabelle für Lebensmittel, die mit einem von EGB entwickelten Algorithmus berechnet wurde. Der EPIIndex gibt die epigenetische Wirkung eines Nahrungsmittels auf das Epigenom an. Neben dem exakten EPIIndex werden die Nahrungsmittel mit leicht verständlichen Ampelfarben gekennzeichnet.

Selektierte Inhaltsstoffe aus Lebensmitteln sind die Basis für eine personalisierte epigenetische Ernährung zur Normalisierung des Stoffwechsels. Dazu unterstützen unsere nach dem neuesten Forschungsstand der Epigenetik entwickelten Kombi-Nahrungsergänzungen mit gezielten Wirkstoffen auf pflanzlicher Basis. Diese können unabhängig von der Methode für einen normalen Energie- und Leberstoffwechsel sowie gesundes älter werden eingesetzt werden. In Kombination mit unserem EPIIndex haben Sie bereits die Basis für ein epigenetisches Leben an der Hand.

Führe ein digitales Ernährungstagebuch und habe zu jeder Zeit die individuellen Nährwertkonten im Griff.
Mit der Selbstanalyse Funktionalität erhalten Sie Einblicke in Ihr Ernährungsverhalten sowie die Möglichkeit, die epigenetischen Vorgaben zu überprüfen. Unser EPI Buddy gibt Ihnen direktes Feedback und führt Sie zu einem vitalen Ernährungsstil.

Mit unseren mehr als 180 epigenetischen Rezepten bleibt kein (Ernährungs-) Wunsch offen. Hier finden Sie viele Frühstücksvariationen sowie Hauptgerichten, kalte Gerichte und Sandwiches, Beilagen, Gemüsen und Salaten, Suppen, Saucen und natürlich auch Desserts und Vorschlägen zu Backen übersichtlich in verschiedene Kategorien unterteilt. Kochen Sie epigenetisch mit unseren leckeren Tagesbeispielen und tauschen Sie nach Belieben aus.

Neuheiten

Version 1.1.8

Address changed

Bewertungen und Rezensionen

5.0 von 5
2 Bewertungen

2 Bewertungen

Manuel Zollerstein ,

Tolle App, Super Konzept

Einfach ein toller Revolutionärer Ansatz, wie man seinen Stoffwechsel normalisieren kann!

App-Datenschutz

Der Entwickler, EGB EpiGeneticBalance AG, hat Apple keine Details über die eigenen Datenschutzrichtlinien und den Umgang mit Daten bereitgestellt. Weitere Informationen findest du in den Datenschutzrichtlinien des Entwicklers.

Keine Details angegeben

Der Entwickler muss bei der Übermittlung seiner nächsten App-Aktualisierung Angaben zum Datenschutz machen.

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Das gefällt dir vielleicht auch