Screenshots

Beschreibung

Kostenlos und doch unglaublich wertvoll: Lebensrettende Infos zu Erste-Hilfe-Massnahmen als unterhaltsames Spiel. Entwickelt von den Rettungsorganisationen des Schweizerischen Roten Kreuzes (SRK).

Die Grundsätze und wichtigsten Konzepte der Ersten Hilfe werden spielerisch vermittelt. In Form von MiniGames werden die Massnahmen rund um die Erste Hilfe wie Notfälle erkennen, Herzdruckmassage, Seitenlagerung, Hirnschlag erkennen und vieles mehr vermittelt.
Das im Spiel erlernte Vorwissen kann im Nothilfekurs (Blended Learning) direkt angewendet werden. Es handelt sich um ein Lernangebot für Ersthelfer. Kursanmeldung unter www.redcross-edu.ch/de

Herausgeber: Schweizerischer Samariterbund, Schweizerische Lebensrettungs-Gesellschaft und Schweizerischer Militär-Sanitäts-Verband

Neuheiten

Version 1.0.5

Kleinere sprachliche Anpassungen

Bewertungen und Rezensionen

2.3 von 5
9 Bewertungen

9 Bewertungen

MTB-Robin ,

Was soll das?

Die Idee, das Wissen spielerisch zu vermitteln ist ja gut. Die Umsetzung jedoch ist katastrophal!! Ich scheitere die ganze Zeit an Euren doofen Spielen!! Soll ich im Ernstfall etwa auch mit den Fingern meine Ängste bei Seite schieben? So bringt das nichts! Ich werde nicht motiviert, sondern genervt!!

bydxme ,

Lul

Lul

Nothelfer 3 ,

LernSpiel

Lernen und Spielen in einer App. Erste Hilfe üben mal anders.

Informationen

Anbieter
Lernetz AG
Größe
787.1 MB
Kategorie
Bildung
Kompatibilität

Erfordert iOS 8.0 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch.

Sprachen

Englisch

Alter
Freigabe 12+ für Folgendes:
Häufig/stark ausgeprägt: Zeichentrick- oder Fantasy-Gewalt
Selten/schwach ausgeprägt: Horror-/Gruselszenen
Selten/schwach ausgeprägt: medizinische/Behandlungs-Informationen
Copyright
© 2016 Swiss Federation of Samaritans
Preis
Gratis

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Das gefällt dir vielleicht auch