Freundebuch 4+

Remo Frey

    • 4.3 • 3 Bewertungen
    • Gratis

iPhone-Screenshots

Beschreibung

Das Freundebuch ist eine der heutigen Zeit angepasste Form des Poesiealbums und bei Schulkindern im deutschsprachigen Raum sehr beliebt. Es handelt sich um ein Buch, in dem man einfach formulierte Fragen zur eigenen Person beantworten kann. Zum Beispiel: «Was ist deine Lieblingsfarbe?»

Die Freundebuch App erlaubt dir, digitale Freundebücher zu erstellen und von anderen Personen ausfüllen zu lassen und zu teilen.

Neuheiten

Version 1.0.6

+ Neu gibt es eine Doppelseite pro Person, so wie du das von den klassischen Freundebüchern kennst.
+ Ein Freundebuch-Bespiel zeigt dir, wie dein eigenes Buch aussehen kann.
+ Kleine Fehlerbehebungen in der Benutzerführung und im Layout verbessern dein Benutzererlebnis.

Bewertungen und Rezensionen

4.3 von 5
3 Bewertungen

3 Bewertungen

birdy_2000 ,

Benutzerunfreundlich

Guten Tag,
-Gerne hätte ich eine Erklärung im App wie es funktioniert.
-Wie mache ich eine neue Seite für neue Freund*innen auf?
-Ich möchte nicht, dass all meine Freund*innen das App runterladen müssen, damit ich sie speichern kann.
-Wie kann ich ein Buch löschen?
-der ganze Text kann nicht gelesen werden
-nur ein Feld zur kontakt aufnahme aber es gibt heute Email, Handy, Websiten, Instagram accounts etc (könnte man hier mehrere hinzufügen wäre das super)
-Wofür sind die geheimen Symbole

Ich finde die Idee und die Grafiken super! Die Beispiele sind auch wirklich zucker süss! Jedoch bleibe ich leider lieber zuerst Analog.

Beste Grüsse
L.

App-Datenschutz

Der Entwickler, Remo Frey, hat darauf hingewiesen, dass die Datenschutzrichtlinien der App den unten stehenden Umgang mit Daten einschließen können. Weitere Informationen findest du in den Datenschutzrichtlinien des Entwicklers.

Mit dir verknüpfte Daten

Die folgenden Daten werden möglicherweise erfasst und mit deiner Identität verknüpft:

  • Kontakt­informa­tionen
  • Benutzer­inhalte
  • Kennungen
  • Vertrauliche Daten

Nicht mit dir verknüpfte Daten

Die folgenden Daten werden zwar möglicherweise erfasst, aber nicht mit deiner Identität verknüpft:

  • Suchverlauf
  • Browser-Verlauf
  • Nutzungs­daten
  • Diagnose

Die Datenschutzpraktiken können zum Beispiel je nach den von dir verwendeten Funktionen oder deinem Alter variieren. Weitere Infos

Das gefällt dir vielleicht auch

Bücher
Bücher
Bücher
Bücher
Bücher
Bücher