Screenshots

Beschreibung

Mit iMegastädte lernst du alle grossen Städte der Weltkarte handlungsorientiert zuzuordnen. Das Programm wurde von einem Reallehrer entwickelt. Es wird nicht einfach vorhandenes Wissen abgefragt, du lernst alles von Grund auf, es braucht keine Vorkenntnisse, nach dem Grundsatz: „Vom Einfachen zum Schweren.“

- Nur zum Lernen, keine Spiele, keine Ablenkung
- Für Schulen von Lehrperson entwickelt und mit Schülern erprobt
- Keine In-App-Käufe, keine Werbung, keine weiteren Kosten, keine Registrierung, kein Internet zum Lernen notwendig
- Einfacher Lehrpfad, von vorne nach hinten, vom Einfachen zum Schweren
- Lernmodus und Testmodus mit Punktauswertung
- Hilfen wie Spicktaste, Wiederholungstaste, korrigieren im Lernmodus erlaubt
- Lernen aus Fehlern: Sofortiges Feedback, auch Fehler werden genau kommentiert
- Pädagogisch wertvoll, handlungsorientiert.

Zuerst löst du ein einfaches Puzzle eines Ausschnittes der Weltkarte. Hier siehst du wo die Megastädte eingezeichnet sind. Für jeden richtigen Zug gibt es einen Punkt. In einem zweiten Schritt ordnest du vorgegebene Schilder einer Karte zu. Vom Puzzle her konntest du dir schon ein paar Weltstädte im Kurzzeitgedächtnis merken. Wenn du nicht sicher bist, kannst du mehrere Varianten ausprobieren du bekommst laufend Feedback. Wenn du nicht mehr weiter weisst, wird dir geholfen, du betätigst einfach die Spicktaste und schon werden die Anfangsbuchstaben der gesuchten Städte kurz eingeblendet. Von der Spicktaste kannst du mehrmals Gebrauch machen. Falls du die Seite noch besser lösen möchtest, darfst du einmal die Wiederholungstaste drücken. Ein Zeitbalken zeigt dir die zur Verfügung gestellte Zeit an. Für jedes richtig gesetzte Schild bekommst du zwei Punkte. Im nächsten Schritt werden auf dem Weltkartenausschnitt die Punkte der Städte nicht mehr angezeigt. Dies ist schon schwieriger. Dafür bekommst du für jeden Zug 3 Punkte. Aber keine Angst, auch hier hilft dir die Spicktaste, du kannst die Ortspunkte wieder kurz mehrmals einblenden lassen. Nach soviel Arbeit darfst du jeweils vier Schilder von Grossstädten vier Bildern zuordnen. Das gibt für jedes Bild einen Punkt. Auch hier kannst du die Lösung durch geschicktes Probieren herausfinden. Dein Langzeitgedächtnis wird dann im Schlusstest gefordert. Alles wird repetiert, jedoch diesmal ohne Spicktaste. Du hast aber immer noch genügend Zeit um die Lösung durch Probieren herauszufinden und die Wiederholungstaste steht auch noch zur Verfügung. Im Testmodus erhältst du für jeden richtigen Zug sogar 4 Punkte! Idealerweise arbeitest du einfach von vorne nach hinten. Du kannst aber auch einzelne Kapitel im Inhaltsverzeichnis auswählen und erhältst eine Auswertung nur für das gelöste Kapitel in Punkten oder in Prozent. Das Ganze ist ein gutes Gehirnjogging und Gedächtnistraining das erst noch Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen Spass macht. Die Inhalte werden dir auf der kognitiven und der motorischen Ebene vermittelt. Wenn du die Welt-, Gross-, Millionen-, Meta-, Hauptstädte und Metropolregionen der Weltkarte zuordnen kannst, sind tägliche Nachrichten viel besser aufnehmbar und du verbesserst dein Allgemeinwissen laufend.

Neuheiten

Version 2.0.3

Wenn du etwas gelernt hast, freut mich jede positive Rezension. DANKE! Wenn du eine gute Idee hast, schreibe mir direkt: andres.streiff@lernklick.ch

Bewertungen und Rezensionen

1.0 von 5
1 Bewertung

1 Bewertung

Informationen

Anbieter
Andres Streiff
Größe
103.9 MB
Kategorie
Bildung
Kompatibilität

Erfordert iOS 8.0 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch.

Sprachen

Deutsch

Alter
Kennzeichnung: 4+
Copyright
© 2010 Andres Streiff, Oberstufenlehrperson und Medienpädagoge, im Büel 4, CH-8750 Glarus www.lernklick.ch
Preis
CHF 2.00

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler

Das gefällt dir vielleicht auch