ImpfPassCH 12+

Ihr digitaler Impfausweis

GZIM - Gesellschaft zur Förderung der Impfmedizin mbH

Entwickelt für iPhone

    • 4.0 • 1 Bewertung
    • Gratis
    • In-App-Käufe möglich

iPhone-Screenshots

Beschreibung

ImpfPassCH für iOS ist die perfekte Lösung für alle, die eine sichere Speicherung Ihrer Impfpassdaten suchen und den Impfpass direkt mit Arztpraxen austauschen möchten.

Sie können Impfdaten aus dem gelben Impfpass in ihren digitalen Impfpass übertragen und anschließend von Ihrem Arzt bestätigen lassen, damit sie offiziell gültig sind. Dafür können Sie persönliche Profile anlegen, um sich mit einer Arztpraxis zu verbinden. Aktuell werden alle Arztpraxen unterstützt, die mit dem Impfmanagementsystem ImpfDocNE arbeiten. Sprechen Sie einfach das Praxisteam auf ImpfPassCH an. Die initiale Verbindung mit der Arztpraxis erfolgt unkompliziert über einen QR-Code, den Ihnen die Praxis zur Verfügung stellt.

Elektronische Impfausweise, die in der Praxis erstellt wurden, können direkt an Ihre digitale Impfpass-App ImpfPassCH gesendet und in der App angezeigt werden.

Wenn Sie Ihren digitalen Impfausweis sichern möchten, dann können Sie diesen ganz einfach als XML oder PDF Datei exportieren. Letzteres ist nur in der Plus Version möglich*.

Mit ImpfPassCH Plus können Sie sich außerdem an fällige Impfungen erinnern lassen*. Ferner erhalten Sie Informationen zu einzelnen Impfungen.

Sie wollen auch die Impfausweise Ihrer Familie verwalten?
Das ist mit ImpfPassCH Plus ohne Probleme möglich*. Fügen Sie einfach Ihre Familienmitglieder als weitere Benutzerprofile hinzu und verbinden Sie diese – wenn Sie möchten – mit der gewünschten Arztpraxis*. Kinder oder Großeltern benötigen also kein eigenes Smartphone. Sie haben mit der Familienfunktion alle Impfausweise Ihrer Angehörigen im Blick und werden an individuelle Impflücken erinnert.

Um die Sicherheit Ihrer Kommunikation müssen Sie sich keine Sorgen machen, denn der Austausch von Daten erfolgt mit einem Public-Key-Verschlüsselungsverfahren. Bei der initialen Verbindung mit einer Arztpraxis werden die Nachrichten inklusive Absenderinformationen für Dritte unlesbar gemacht. Nur der Empfänger kann mit seinem privaten Schlüssel die Nachrichten lesen.

Wenn Sie verreisen möchten, werden Sie mit ImpfPassCH Plus für alle Länder dieser Erde über notwendige Reiseimpfungen informiert*. Sie können auch wählen, ob Sie einen Badeurlaub, eine Trekkingreise oder einen Langzeitaufenthalt planen. Die Impfungen werden für Sie und alle Familienmitglieder angezeigt, die Sie in die Reise einbeziehen.

Bei bestimmten Vor-/Erkrankungen sind zusätzliche Impfungen erforderlich oder dürfen nicht durchgeführt werden. ImpfPassCH zeigt in diesen Fällen für jedes Personenprofil die individuellen Impfempfehlungen an.

Hinter ImpfPassCH steht ein medizinisches Expertenteam, auf das Sie sich verlassen können. Die Inhalte sind geprüft und entsprechen den öffentlichen Empfehlungen nationaler und internationaler Gesundheitsbehörden (z.B. EKIF, Tropenmedizinische Fachgesellschaften, Weltgesundheitsorganisation - WHO).

Bitte beachten Sie, dass unsere App den analogen gelben Impfausweis rechtlich noch nicht vollständig ersetzen kann. Bewahren Sie diesen bitte weiterhin sicher auf und verwenden Sie unsere App u.a. als digitale Ansichtsform, als Informationsquelle zu Impfungen und natürlich für rechtzeitige Erinnerungen an fällige Impfungen. Es spricht aber vieles dafür, dass unsere digitale Impfpass-App zeitnah ein vollwertiger Impfausweis sein wird.

---
Mit * markierte Funktionen erfordern die ImpfPassCH Plus Version, welche mit einem Abonnement oder Einmalkauf freigeschaltet werden kann. Der erste Monat vom Abonnement ist kostenlos und dient zum Ausprobieren aller aktuellen Funktionen.

Datenschutzerklärung: https://mein-impfpass.ch/privacy_ch.html
Nutzungsbedingungen: https://mein-impfpass.ch/app-links/nutzungsbedingungen_ch.html

Neuheiten

Version 1.14.2

- Einblenden eines Hinweises bei evtl. notwendiger (Reiseindikation) aber nicht empfohlener Gelbfieber Impfung (Alter > 60).
- Es wurden Probleme beim Importieren von Impfpässen behoben (fehlende Charge).
- Verbesserung der Ärzteliste: Anlegen und Verbinden ist jetzt unabhängig vom gewählten Reiter möglich und die Hilfe-Texte wurden überarbeitet.
- Bald fällige Titerbestimmungen werden jetzt auch in der Detailansicht entsprechend angezeigt.
- Es wurde ein Fehler beim Aussetzen von Impfungen behoben, welcher nach dem Empfangen eines Impfpasses vom Arzt auftrat.

Bewertungen und Rezensionen

4.0 von 5
1 Bewertung

1 Bewertung

App-Datenschutz

Der Entwickler, GZIM - Gesellschaft zur Förderung der Impfmedizin mbH, hat darauf hingewiesen, dass die Datenschutzrichtlinien der App den unten stehenden Umgang mit Daten einschließen können. Weitere Informationen findest du in den Datenschutzrichtlinien des Entwicklers.

Mit dir verknüpfte Daten

Die folgenden Daten werden möglicherweise erfasst und mit deiner Identität verknüpft:

  • Kontakt­informa­tionen
  • Kennungen

Nicht mit dir verknüpfte Daten

Die folgenden Daten werden zwar möglicherweise erfasst, aber nicht mit deiner Identität verknüpft:

  • Gesundheit und Fitness
  • Vertrauliche Daten

Die Datenschutzpraktiken können zum Beispiel je nach den von dir verwendeten Funktionen oder deinem Alter variieren. Weitere Infos

Support

  • Familienfreigabe

    Einige In-App-Käufe (einschließlich Abos) können mit deiner Familiengruppe geteilt werden, wenn die Familienfreigabe aktiviert ist.

Mehr von diesem Entwickler

Das gefällt dir vielleicht auch

Medizin
Gesundheit und Fitness
Medizin
Medizin
Medizin
Medizin