Screenshots

Beschreibung

Die App der Stiftung Kindergesundheit gibt Familien mit Kindern (12 - 36 Monate) wissenschaftlich fundierte Infos zu Ernährung, Bewegung, Kindergesundheit: Kalender, Sprachmemo, Fototagebuch, Rezepte für Kleinkinder u.v.m.

Die App gibt jungen Müttern und Vätern Tipps und berät sie rund um die Ernährung für ihr Kleinkind. Vom 1. bis zum 3. Lebensjahr macht Ihr Kind wichtige Entwicklungsschritte. Ausgewogene Ernährung, regelmäßige Bewegung, Vorsorgeuntersuchungen und Impfungen sind wichtige Bausteine, die ein gesundes Aufwachsen ermöglichen. Vom ersten Familienessen an informiert Sie die App über altersgerechte Ernährung, Rezepte speziell für Kleinkinder, gesundes Aufwachsen, Förderung der Kindergesundheit und über Allergien. Mit zahlreichen Features erleichtert die App Ihren Familienalltag.


STAATLICH GEFÖRDERT – WISSENSCHAFTLICH FUNDIERT:

Die Informationen und Tipps der App basieren auf Handlungsempfehlungen des Netzwerks Gesund ins Leben, einer IN FORM-Initiative der Bundesregierung. Das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (StMELF) steht als Förderpartner hinter dieser App.


TOP-FEATURES:

Nutzen Sie die App-Features, um Ernährung, Bewegung, Kindergesundheit, Vorsorgeuntersuchungen und Impfungen für Ihre Familie und Ihr Kind sinnvoll und gut zu planen!

- Persönliche Profile für 1, 2 oder mehr Kinder
- Fototagebuch
- Zeitstrahl mit persönlichen Daten für ihr Kind
- Tipps zum Freirubbeln
- Ernährungs-Check
- Gewichts-Check
- Memo-Funktion
- Stichwortsuche
- Sprachaufzeichnungen
- Erinnerungsfunktion für Vorsorgeuntersuchungen, Impfungen etc.
- Digitaler Notizblock
- Kalenderfunktion
- Fototagebuch mit Daumenkino
- News
- FAQ


KOSTENLOS DOWNLOADEN:

Laden Sie sich jetzt „Kind & Essen“ kostenlos herunter und nutzen Sie sofort alle Features. Die App ist immer mit dabei! Sie ist offline nutzbar, frei von Werbung und sicher, denn Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.


ALLE WICHTIGEN THEMEN:

„Kind & Essen“ begleitet Sie die ersten 3 Lebensjahre Ihres Kindes sicher durch den Alltag: mit strukturiertem Ernährungswissen und wichtigen Infos zum gesunden Aufwachsen. Die App umfasst alle wichtigen Themen rund um Ernährung, Bewegung und gesundes Aufwachsen Ihres Kindes: ausgewogene, altersgerechte Ernährung, Allergien, Infektionen, Impfungen, Vorsorgeuntersuchungen, Erste Hilfe, Sonnenschutz, Töpfchentraining, Motorik und Sprache, Zahn- und Mundgesundheit und vieles mehr.

Sie erfahren, welche Trinkmenge für Säuglinge und Kinder gesund ist und was Ihr Kind ab dem 1. Lebensjahr schon alles essen darf. Was ist beim Familienessen zu beachten und wie sieht eine ausgewogene Ernährung für Kleinkinder aus? Ist vegetarische Ernährung bei Kindern gesund? Probieren Sie die leckeren Rezepte für Kinder aus!


DIE APP-TRILOGIE:

„Kind & Essen“ ist mit „Schwanger & Essen“ und „Baby & Essen“ die dritte App der vom Bayerischen Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (StMELF) und vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) geförderten App-Trilogie.

Gefällt Ihnen diese Ernährungs-App? – Dann freuen wir uns auf Ihre Bewertung und Rezension. Bei Fragen, Wünschen oder Anregungen schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an kind-essen@familie-gesund-ernaehrt.de.

Neuheiten

Version 1.1.1

· Nachträgliches Bearbeiten/Anlegen des Ernährungs-Checks – nun auch für vergangene Tage
· Bug Fixes

App-Datenschutz

Der Entwickler (undefined) hat Apple keine Details über seine Datenschutzpraktiken und seinen Umgang mit Daten zur Verfügung gestellt. Weitere Infos findest du in der Datenschutzrichtlinie des Entwicklers.

Keine Details angegeben

Der Entwickler muss bei der Übermittlung seiner nächsten App-Aktualisierung Angaben zum Datenschutz machen.

Informationen

Anbieter
Stiftung Kindergesundheit
Größe
54.3 MB
Kompatibilität

Erfordert iOS 7.0 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch.

Sprachen

Deutsch

Alter
12+
Selten/schwach ausgeprägt: medizinische/Behandlungs-Informationen
Copyright
Preis
Gratis

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Das gefällt dir vielleicht auch