iPad-Screenshots

Beschreibung

MitrendS soll zukünftig eine genauere Symptomkontrolle für Patienten mit Multipler Sklerose (kurz MS) ermöglichen. Das Projekt hat zum Ziel, neue Methoden zur Erfassung wichtiger Symptome der Erkrankung zu entwickeln. Die regelmässige Durchführung von Übungen sowohl in der Klinik als auch zu Hause bietet die Möglichkeit, Schwankungen im Krankheitsverlauf zu verfolgen. So soll künftig auf der Grundlage individueller Messergebnisse eine bessere Kontrolle der Therapiewirksamkeit erzielt werden.

MS ist eine chronische Erkrankung des zentralen Nervensystems. Welche Mechanismen zu diesem Krankheitsgeschehen und welche Zusammenhänge mit anderen Krankheitsaspekten bestehen, ist aktuell unbekannt. Eine Heilung für MS existiert bisher nicht. Nebst der Entwicklung gezielt ansetzender Medikamente ist ebenso die Entwicklung neuer Messmethoden zur präziseren Erfassung der individuellen Symptome wichtig.

MitrendS wird im Rahmen einer Studie in der Abteilung Neuroimmunologie und MS Forschung (nims) des Universitätsspitals Zürich eingesetzt. Mit der Teilnahme am Citizen Science Projekt können gesunde Personen bei der Erhebung von Vergleichsdaten helfen. Um Vergleichsparameter und Lerneffekte zu untersuchen, ist eine Teilnahmedauer von zwei Wochen erforderlich.

Die Ergebnisse der von Ihnen durchgeführten kognitiven und motorischen Übungen, einschliesslich Messungen wie Abschlusszeit, Ausführungsgeschwindigkeit, Genauigkeit, Anzahl der Versuche und Fehlerraten analysiert und mit den Ergebnissen der anderen App-Benutzer verglichen. Die Summe der gesammelten Daten wird anschliessend in anonymisierter Form verwendet, um Unterscheidungsmerkmale zwischen gesunden Menschen und MS-Patienten zu identifizieren.

Es wird nicht erwartet, dass Ihre alleinige Teilnahme am Forschungsprojekt zu einem unmittelbaren persönlichen Nutzen führt. Die Ergebnisse des Forschungsprojekts können jedoch dazu beitragen, das Verständnis und die gezielte Behandlung von Patienten mit MS in Zukunft zu verbessern und das Fortschreiten der Erkrankung besser zu verstehen. Mit Ihrem Beitrag unterstützen Sie die medizinische Forschung. Dafür danken wir Ihnen herzlich!

Weitere Informationen über MitrendS: www.mitrends.ch
Kontakt: nims@usz.ch



Was passiert mit den Daten?
Ihre Daten werden auf Ihrem Benutzerkonto der MIDATA-Plattform gespeichert. Somit haben Sie den vollständigen Besitz und Kontrolle Ihrer Daten. Die MIDATA Genossenschaft ist eine komplett unabhängige Plattform und unterstützt datengetriebene Forschung durch Patientenbefähigung und «Citizen Science» Ansätze.

Weitere Informationen über MIDATA: www.midata.coop

Bewertungen und Rezensionen

5.0 von 5
2 Bewertungen

2 Bewertungen

i4mi ,

Super App :)

Schöne Bilder und übersichtliche Darstellung.

Informationen

Anbieter
MIDATA Genossenschaft
Größe
26.2 MB
Kategorie
Medizin
Kompatibilität

Erfordert iOS 10.0 oder neuer. Kompatibel mit iPad.

Sprachen

Deutsch, Englisch

Alter
12+
Selten/schwach ausgeprägt: medizinische/Behandlungs-Informationen
Copyright
Preis
Gratis

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler

Das gefällt dir vielleicht auch