Percorso sul pronto soccorso 12+

Corso soccorritori

Schweizerischer Samariterbund

Progettata per iPad

    • Gratis

Screenshot

Descrizione

Riconoscere i casi d’emergenza, agire rapidamente e correttamente: allenatevi nelle principali misure di primi soccorsi con l’app gratuita della FSS.

Con il percorso di primi soccorsi interattivo, l’app della Federazione svizzera dei samaritani trasmette in modo ludico i principi dei primi soccorsi e della rianimazione.

* Riconoscere i casi d’emergenza
* Allarmare
* Mettere in sicurezza il luogo dell’incidente
* Fermare un’emorragia
* Posizione laterale stabile
* Massaggio cardiaco

Il percorso sul pronto soccorso è indicato sia per le esordienti e gli esordienti, come ad esempio le future e i futuri allievi conducenti, sia per rinfrescare le conoscenze esistenti in primi soccorsi. L’app è disponibile in italiano, tedesco, francese e inglese.

Per le partecipanti e i partecipanti ai Corsi soccorritori della Federazione svizzera dei samaritani:

le conoscenze preliminari apprese nel gioco possono essere applicate direttamente nel Corso soccorritori (Blended Learning). Si tratta di un’offerta di apprendimento per i soccorritori. Iscrizione al corso su www.redcross-edu.ch

Editore: Federazione svizzera dei samaritani, www.samariter.ch

Novità

Versione 2.0

Abbiamo pulito, riparato e ridipinto tutto.

Valutazioni e recensioni

1,8 su 5
14 valutazioni

14 valutazioni

Maltelion ,

Idee gut aber....

Die Idee finde ich sehr gut, die Umsetzung ist aber nicht gelungen! Zu kindlich, vorfallen als Vorbereitung für einen Nothilfeausweis!

Yannickmm ,

Absolut unbrauchbar

Diese App wird, mit einer anderen, als Teil des offiziellen Erste Hilfe Kurs, welcher zertifiziert ist eingesetzt. Die erste Frage ergibt sich schon, warum 2 Apps und nicht eine??

Die Zuordnung ob leblos, bewusstlos oder ansprechbar ist das einzige was noch OK ist.

Das Schlaganfallmemory ist so aufgebaut dass es ohne Wissenvermittlung gelöst werden lann -> unbrauchbar.

Die Reanimation mit de Handy hin und her bewegen ist einersets lächerläch, wenn nicht sogar irreführend für die reale erste Hilfe.

Die stabile Seitenlage wird nicht gelernt, da man sich auf die Pfeile konzentrieren muss und nicht einmal die Chance hat, sich das Bild anzusehen.

Es gibt keine Verifizierung für den Blended Kurs, ob die App absolviert wurde.

Man hätte hier die Chance gehabt, etwas inovatives zu machen, aber das hier ist lächerlich.

Fazit: Absolut unbrauchbar und äusserst fraglich, dass so etwas einen elementaren Kursbestandteil ersetzen soll.

Samariter0815007 ,

Really??

Vermutlich ist in der App ne versteckte Kamera integriert, die das ungläubige Gesicht bei der Nutzung dieser sinnfreien App aufnimmt. Unfassbar dass sowas 2022 existiert

Privacy dell’app

Lo sviluppatore, Schweizerischer Samariterbund, non ha fornito a Apple dettagli sulle proprie procedure per la tutela della privacy e il trattamento dei dati. Per ulteriori informazioni, consulta l’informativa sulla privacy dello sviluppatore.

Dettagli non forniti

Lo sviluppatore dovrà fornire dettagli sulla privacy quando pubblicherà il prossimo aggiornamento dell’app.

Ti potrebbe piacere

Istruzione
Istruzione
Istruzione
Istruzione
Istruzione
Istruzione