Screenshots

Beschreibung

Hebe Bargeld ab in Geschäften wie Apotheken, Bäckereien oder beim k kiosk und Volg - Geld abheben war noch nie so simpel! Einfach mit einem Bankkonto oder Deiner Kreditkarte registrieren und Geld da abheben, wo Du es wirklich brauchst!

· Verbinde Sonect mit deinem Migros Bank, PostFinance, Hypothekarbank Lenzburg oder neon Konto, um Geld direkt vom Konto abheben zu können
· Lade dein Wallet mit dem Bankkonto deiner Wahl oder deiner Kreditkarte auf

Wie funktioniert Sonect?

· Finde einen der knapp 2'300 Sonect Läden in Deiner Nähe
· Fordere den Betrag Deiner Wahl an
· Im Laden wir der Barcode gescannt und die Transaktion bestätigt
· Der Shop gibt Dir Dein Cash und weiter geht's!

Geld senden war noch nie so einfach und intuitiv. Sende deinen Freunden und Familie Geld über die Sonect App. So seid ihr sicher nie ohne Bargeld unterwegs.

Sonect, der Geldautomat auf deinem Smartphone!

Neuheiten

Version 5.15.2

Wir sind ein Schweizer Unternehmen, das sich zum Ziel gesetzt hat, Dir den Zugang zu Bargeld zu ermöglichen, wo immer Du bist:
* Weitere Leistungsverbesserungen

Bewertungen und Rezensionen

3.8 von 5
85 Bewertungen

85 Bewertungen

Starter4425 ,

Einfach, schnell, tip-top

👍!

marco.2901 ,

Support antwortet nicht..

Finde ich sehr unprofessionell, ich hätte definitiv mehr erwartet!

argy12345 ,

Immer Fehler Meldung

Seit der Installation wenn ich das App eröffne kommt immer Fehler Meldung beim einloggen .
Kann es garnicht benutzten !

Entwickler-Antwort ,

Hey argy123465, es tut uns leid, dass du Schwierigkeiten mit der App hast. Melde dich doch beim Support damit wir diesen Fehler zusammen angehen können. support@sonect.ch

Dein Sonect Team.

Informationen

Anbieter
SONECT AG
Größe
103.6 MB
Kategorie
Finanzen
Kompatibilität

Erfordert iOS 11.0 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch.

Sprachen

Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch

Alter
4+
Copyright
Preis
Gratis

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler

Das gefällt dir vielleicht auch