Beschreibung

Stations ist eine App für alle regelmässigen ÖV-Nutzer in der Schweiz, die "ihre" Stationen und Verbindungen kennen und sich in Kürze einfach über Abfahrtszeiten, Verspätungen und eventuelle Gleisänderungen informieren möchten.

Für den Bahnbetrieb der SBB sowie den Regionalbetrieb vieler Regionen sind Live-Daten vorhanden.

Datenquellen: SBB, opentransportdata


DISCLAIMER

"Stations" ist keine offizielle App der SBB. Bitte melde Probleme an den Entwickler der App. Der Entwickler ist in keiner Form gegenüber dem Nutzer oder Dritten haftbar (z.B. aufgrund fehlender oder falscher Daten).

Neuheiten

Version 4.5.1

Die Apple Watch-Komplikationen sind zurück!

Neu seit v4.5:
- VoiceOver-Optimierungen zur Barrierefreiheit für Blinde und Sehbehinderte
- Favoriten werden auf all deinen Geräten synchronisiert (via iCloud)
- Favoriten in der Apple Watch-App
..sowie viele kleine Korrekturen und Verbesserungen

Bleib gesund!

Bewertungen und Rezensionen

4.3 von 5
752 Bewertungen

752 Bewertungen

Soliwallä ,

Fanatisch Travalier

Beste Ergänzung zur SBB App. Sehr hilfreich im Regionalverkehr. Danke. Hatte mir gefehlt.

Roger Hermann ,

Genial

Das App ist das beste was ich bis jetzt habe! Das übertrumpft alle andere Apps! Wenn man hier auch direkt Tickets lösen kaufen könnte, wäre dann super.....! 👍

Silas K ,

Das beste!

Die beste ÖV-App, die mir begegnet ist. Perfekt für Pendler, die schnell wissen wollen, wann was wo fährt.

App-Datenschutz

Der Entwickler, André Horstmann, hat darauf hingewiesen, dass die Datenschutzrichtlinien der App den unten stehenden Umgang mit Daten einschließen können. Weitere Informationen findest du in den Datenschutzrichtlinien des Entwicklers.

Nicht mit dir verknüpfte Daten

Die folgenden Daten werden zwar möglicherweise erfasst, aber nicht mit deiner Identität verknüpft:

  • Diagnose

Die Datenschutzpraktiken können zum Beispiel je nach den von dir verwendeten Funktionen oder deinem Alter variieren. Weitere Infos

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Das gefällt dir vielleicht auch