HINTER DEN KULISSEN

Fast wie echter Fussball

Ein Blick hinter die Kulissen von Pro Evolution Soccer 2019.

eFootball PES 2020

Authentische Fußball-Action!

ANZEIGEN

Wenn du dich beim Fussball sofort wie auf Wolke sieben fühlst, wirst du deine helle Freude an PES 2019 PRO EVOLUTION SOCCER haben, dem jüngsten Torschuss-Spektakel von den Schöpfern der Pro Evolution Soccer-Serie.

Ähnlich wie die früheren Versionen enthält auch PES 2019 jede Menge Updates. Ein erneuter Beleg für das Talent von Konami, herausragende Spiele immer weiter zu entwickeln.

„Getreu dem Motto ,The pitch is ours‘ versuchen wir immer, das beste Fussball-Game der Welt herauszubringen“, erzählt Manorito Hosoda, Executive Producer der Serie.

Welche Neuerungen gibt es?

In dieser Saison ist PES 2019 mit derselben Game-Engine wie die Konsolenversion ausgestattet, sodass viel mehr Daten verfügbar gemacht werden können. Deshalb werden jetzt doppelt so viele Bilder pro Sekunde gezeigt, was für beeindruckend flüssige Animationen und ein besonders realistisches Fussball-Erlebnis sorgt. Das zeigt sich an der natürlichen Flugbahn der Bälle, den Zweikämpfen und der strategischen Ballkontrolle.

„Wenn du schiesst, ist der Abstand zwischen Körper und Ball immer unterschiedlich. Manchmal ist er zu nah dran oder zu weit weg, deshalb ändert sich die Körperhaltung bei jedem Schuss. Bisher hatten wir uns immer auf flüssige Dribblings konzentriert, doch dieses Mal wollte ich viel realistischere Bewegungsabläufe darstellen“, erklärt Hosoda.

Meines Erachtens wirken sich die realistischen, detailreichen Bewegungen direkt darauf aus, wie viel Spass das Spiel macht.

Manorito Hosoda

„In einem echten Match zeigen die Spieler Ermüdungserscheinungen, deshalb öffnen sich in der zweiten Halbzeit Räume. Du weisst erst, welcher Verlauf dich erwartet, wenn du bereits mittendrin steckst. Ich wollte, dass PES 2019 diese für Fussball typische Spannung vermittelt“, fährt Hosoda fort.

Das Produktionsteam sammelt aktiv Spielerdaten zu den unterschiedlichen Spielweisen, um das Spielerlebnis immer weiter zu verbessern.

„Wenn zum Beispiel die Distanz des Dribblings abnimmt, deuten die Daten darauf hin, dass das Dribbeln schwierig sein könnte. Wir berücksichtigen das Feedback der Spielerinnen und Spieler, um das Game ständig zu optimieren und ein besseres Fussball-Erlebnis zu bieten“, erläutert Hosoda.

Da nun die Spielleistung an die Power der Konsolenversion angeglichen wurde, hat der Fokus auf ein verbessertes Gameplay dazu geführt, dass mehr Torjubelvarianten und zusätzliche Ballflugbahnen verfügbar sind.

Das Spiel enthält jetzt die stattliche Zahl von etwa 8'000 verschiedenen Animationsarten, damit es in deinen Fussballpartien niemals langweilig wird.

„Es gibt jetzt auch deutlich mehr Schussvarianten. Je nachdem, wann du den Ball triffst, kommt dabei zum Beispiel ein Drop-Kick heraus, bei dem sich der Ball plötzlich absenkt. Oder du triffst den Ball so, dass die Flugbahn des Balls scharf ansteigt“, fügt Hosoda hinzu.

Ich wollte ein realitätsnahes Spielerlebnis schaffen.

Manorito Hosoda

„Meines Erachtens wirken sich die realistischen, detailreichen Bewegungen direkt darauf aus, wie viel Spass das Spiel macht. Das schliesst die Bewegung des Spielers mit dem Ball, die Bewegungen ohne Ball und die Bewegung des Balls selbst ebenso ein wie die Zweikämpfe, die Dribblings und das Schiessen.“

Neben der deutlich verbesserten Gameplay-Dynamik enthält PES 2019 auch eine „Spieler im Fokus“-Funktion, die Daten aus dem aktuellen Ligaspielbetrieb heranzieht. Wenn also dein Topverteidiger im wirklichen Leben gerade einen Lauf hat, verbessern sich auch die Fähigkeiten dieses Spielers in deinen PES-Partien.

„Wegen der fest eingestellten Fähigkeiten war es bisher so, dass die beliebtesten Spieler im Grunde genommen von vornherein feststanden. Doch wie wäre es, wenn dein Lieblingsspieler aus deiner Lieblingsmannschaft in einem echten Spiel eine Topleistung abliefert und dann in der nächsten Woche über bessere Fähigkeiten im Spiel verfügen würde? Ich erwarte mir ein realistischeres Spielerlebnis, wenn das Game auf diese Weise mit der wirklichen Fussballwelt verknüpft ist.“

Angesichts all dieser neuen Updates hat Hosoda einige Tipps für dich, damit du dich besser in PES 2019 zurechtfindest.

„Mach es genau wie die echten Fussballteams: Trainiere von Montag bis Donnerstag, verbessere deine Skills bei Tour-Events mit digitalen Gegnern und beauftrage einen Talentscout, um neue Spieler zu kaufen. Am Wochenende spielst du dann online gegen andere Spielerinnen und Spieler. Da sich die Fähigkeiten der Spieler in Pro Evolution Soccer bei guter Leistung in der Vorwoche verbessern, weckt das Spiel dieselbe Begeisterung wie echte Fussballmatches. Ich bin sicher, du wirst grossen Spass damit haben!“

    eFootball PES 2020

    Authentische Fußball-Action!

    ANZEIGEN