APP
DES
TAGES

Wie werden Dinge gemacht?

Von Schokolade bis Skateboards

ANZEIGEN

Du möchtest wissen, wie Papier hergestellt wird oder wie Brot seine Form erhält? Hast du dich schon mal gefragt, wie man Schokolade macht oder wie dein T-Shirt seinen Weg in den Laden findet? Und wie in aller Welt bringt man ein Skateboard zum Fahren?

Wie werden Dinge gemacht? stillt so manchen Wissensdurst. Diese App für zukünftige Erfinder bringt Kindern die Entstehung von fünf Alltagsgegenständen näher. Du bist von Anfang bis Ende ganz vorn mit dabei – und kannst aktiv eingreifen!

Hier lernen neugierige Kinder, wie Dinge entstehen.

Die Themensammlung ist eine bunte Mischung, die vielseitiges Lernen garantiert. Du wählst einen Gegenstand aus, woraufhin ein detailreiches Spielfeld erscheint. Dort warten kleine Figuren voller Tatendrang auf ihren Einsatz.

Beispiel Brotbacken: Anfangs musst du Salz aus dem Meer gewinnen. Dann lädst du es auf einen kleinen Lastwagen, um es zur Backstube zu transportieren. Der Bäcker erwartet dich dort bereits.

Wenn du auf den Mähdrescher tippst, der in einem Feld von goldfarbenen Weizen rangiert, häckselt dieser das Getreide, um es dann zur Mühle zu fahren.

Beim Thema Papier tippst du zu Beginn Spielfiguren an und überzeugst sie davon, zu recyceln – Nachhaltigkeit ist das Gebot der Stunde und der bessere Weg, als mit der Axt in den Wald zu gehen.

Tippe auf die Symbole, um Beschreibungen anzuhören. Diese App drängt sich nicht auf: Das Lernen geht spielerisch vonstatten.

    Wie werden Dinge gemacht?

    Von Schokolade bis Skateboards

    ANZEIGEN