Screenshots

Beschreibung

„7 Wochen Ohne“, das ist die Fastenaktion der evangelischen Kirche. Sie lädt jedes Jahr unter einem anderen Motto dazu ein, die Zeit zwischen Aschermittwoch und Ostern bewusst zu erleben und zu gestalten. Der Fastenkalender „7 Wochen Ohne“ bietet dazu Anregungen in sorgfältig ausgewählten Texten und Bildern. Sieben Wochen lang wird das Motto in unterschiedlichen Aspekten durchbuchstabiert. Dabei geht es nicht um Verzicht im wörtlichen Sinne, sondern um das Fasten im Kopf: sieben Wochen lang die Routine des Alltags unterbrechen und neue Perspektiven wagen! Millionen Menschen lassen sich jährlich darauf ein: für sich allein, in Familien oder als Fastengruppe in Gemeinden. Mit der „7 Wochen Ohne“-App können Sie Text und Bild des Fastenkalenders Tag für Tag sowie die wöchentlichen Fastenmails auf dem Tablet oder Smartphone (optimiert für Tablet) genießen.

Bewertungen und Rezensionen

2,3 von 5
4 Bewertungen

4 Bewertungen

Marnac ,

Nicht das, was ich erwartet habe

Ich habe mich darauf gefreut, den Fastenkalender täglich zu öffnen und einen stärkenden Impuls zu bekommen. Tatsächlich bin ich mehr damit beschäftigt, die App zu verstehen, als den Impuls wahrzunehmen. Das gilt für das Smartphone, genauso wie für das Tablet. „Seite konnte nicht geladen werden“ erscheint und ich schließe genervt die App.

Porridge,Tea&Writing ,

Super!

Wegen der schlechten Bewertung wollte ich die App erst nicht kaufen, zum Glück habe ich es doch getan! Die vermeintliche schlechte Lesbarkeit beruht wohl auf einem Benutzerfehler.
Man kann den Kalender in zwei Kategorien anzeigen lassen: In „Ausgabe“ kann es je nach Bildschirmgröße tatsächlich hakelig sein, da man dort eine digitale Abbildung des Kalenderssieht. In „Artikel“ aber wird jeder Tag in voller Bildschirmgröße angezeigt, in passender Schriftgröße.
Zu Sieben Wochen selbst muss ich wohl nichts sagen. Eine tolle Inspiration auch für nicht religiöse Menschen.

Theologietiger ,

Die App funktioniert nicht!

„Seite konnte nicht geladen werden“ ist doch keine Option für einen online-Kalender, der spirituell sein will!! Und wenn die angewählte Seite da ist, ist der Text viel zu winzig um am Smartphone lesbar zu sein. Wieso gibt es keine Version für das Smartphone, die einwandfrei funktioniert und gut lesbar ist?
Nächstes Jahr hoffentlich deutlich besser!

App-Datenschutz

Der Entwickler, Gemeinschaftswerk der Evangelischen Publizistik gGmbH, hat darauf hingewiesen, dass die Datenschutzrichtlinien der App den unten stehenden Umgang mit Daten einschließen können. Weitere Informationen findest du in den Datenschutzrichtlinien des Entwicklers.

Nicht mit dir verknüpfte Daten

Die folgenden Daten werden zwar möglicherweise erfasst, aber nicht mit deiner Identität verknüpft:

  • Kennungen
  • Nutzungs­daten
  • Diagnose

Die Datenschutzpraktiken können zum Beispiel je nach den von dir verwendeten Funktionen oder deinem Alter variieren. Weitere Infos

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler

Zeitungen und Zeitschriften
Lifestyle
Nachrichten
Lifestyle
Unterhaltung

Das gefällt dir vielleicht auch

Lifestyle
Lifestyle
Lifestyle
Lifestyle
Lifestyle
Lifestyle