Screenshots

Beschreibung

Diese App ist ein wichtiger Bestandteil eines durchdachten Konzepts von a-rival, um in Balance zu kommen und zu bleiben. Hiermit können derzeit die Messergebnisse von 5 Fitness-Assistenten komfortabel und vor allem zentral angezeigt, ausgewertet und gespeichert werden. Zu den Geräten zählen ein Fitband (Qairos), ein Schrittzähler (sQip), ein Brustgurt zur Herzfrequenzmessung (synQ), eine Körperanalysewaage (sQale) sowie ein Blutdruckmessgerät (sQanu). Das Q im jeweiligen Namen steht für Quantum (lat.: Menge, Anzahl, Maß, Summe, Betrag) und weist auf die präzisen Messfunktionen jedes Gerätes und auf die sich daraus ergebenden Konsequenzen für seine Nutzer hin.

Neuheiten

Version 2.2

Diese App wurde von Apple aktualisiert, um das neueste Signierungszertifikat von Apple zu verwenden.

- Bluetooth Verbindungsprobleme der Waage sQale nach iOS 9.x Update behoben
- Bluetooth Verbindungsprobleme des Oberarm –Blutdruckgerätes sQan nach iOS 9.x Update behoben
- Diverse Bugfixes

Bewertungen und Rezensionen

2.0 von 5
6 Bewertungen

6 Bewertungen

Besserwisser 45 ,

Seit iOS Update keine Kopplung

Habe das Fitband und die Waage im Juli 2015 geschenkt bekommen. Die Schlaffunktion ist nicht der Knaller und meine Oberfläche der App sieht auch nicht so informativ aus wie in der Beschreibung. Seit dem Sicherheitsupdate von IOS 10.0.2 ist keine Kopplung der Uhr mit der App möglich. Hab alles Versucht! Die Waage koppelt noch!
Ich war bisher soweit zu zufrieden.

Lehberg ,

Keine Nutzung mehr möglich

Ich habe ein neues iPhone 8 bekommen und die App installiert. Auf mein bestehendes Konto kann ich nicht mehr zugreifen und meine Eingabewerte ( Größe etc.) werden nicht akzeptiert. Fehlerhafte Eingaben sollen rot unterstrichen sein, sind sie aber nicht. „Keine Nutzung der App möglich“

The0bone ,

Super einfach

Total einfach die Daten aus den a-rival Messgeräten Auslesen und verarbeiten.
Leider gibt die App die Daten nicht an Apples Health weiter. :(

App-Datenschutz

Der Entwickler, a-rival, hat Apple keine Details über die eigenen Datenschutzrichtlinien und den Umgang mit Daten bereitgestellt. Weitere Informationen findest du in den Datenschutzrichtlinien des Entwicklers.

Keine Details angegeben

Der Entwickler muss bei der Übermittlung seiner nächsten App-Aktualisierung Angaben zum Datenschutz machen.

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler

Das gefällt dir vielleicht auch