iPad-Screenshots

Beschreibung

Adobe Fresco ist für Künstler, Illustratoren, Grafiker und alle anderen, die gerne digital malen und zeichnen. Die App vereint die Funktionalität der bekannten Photoshop-Pinsel mit der Präzision von Vektorpinseln und der revolutionären Technologie interaktiver „Live-Pinsel“.
Fresco bietet Aquarell- und Ölfarben, die wie auf echtem Papier und echter Leinwand verlaufen und sich vermischen. Unbegrenzt skalierbare Vektorpinsel ermöglichen gestochen scharfe Linien, die beliebig groß gedruckt werden können. Darüber hinaus können Sie eigene Pinsel aus Photoshop importieren oder aus Pinseln des preisgekrönten Illustrators Kyle T. Webster wählen. Fresco macht nicht nur das Zeichnen und Malen natürlich einfach, sondern auch das Auswählen und Maskieren von Elementen. Und dank der Integration mit Photoshop und automatischer Synchronisation über Creative Cloud sind Ihre Projekte und Pinsel immer auch dort, wo Sie sind.


Highlights:
• Zugriff vom iPad auf mehr als Tausend Pinsel aus Photoshop für den Desktop
• Exklusive interaktive Pinsel auf Basis von Adobe Sensei, die pastose Ölfarben und realistisch fließende Aquarelle simulieren
• Vektor- und pixelbasierte Pinsel in derselben App verfügbar
• Nahtloser Wechsel zwischen Photoshop und Fresco
• Modulare Benutzeroberfläche mit leistungsstarken, anpassbaren Werkzeugen


Kompatibilität:
Adobe Fresco ist derzeit für iOS 12.4 und nur auf dem iPad verfügbar. Für optimale Nutzung werden iPad Pro und Apple Pencil empfohlen.

Der Leistungsumfang von Adobe Fresco hängt Hardware-bedingt vom iPad-Modell ab. Sollten Sie beim Gestalten feststellen, dass die Performance nachlässt, empfehlen wir folgende Schritte:

• Arbeiten Sie mit weniger Ebenen. Falls möglich, verbinden Sie Ebenen.
• Verwenden Sie beim Malen einen kleineren Pinseldurchmesser.
• Verwenden Sie eine kleinere Arbeitsfläche.

Neuheiten

Version 1.3.1

RÜCKGÄNGIG/WIEDERHOLEN OPTIMIERT: Mit diesem Update sollten sich „Rückgängig“ und „Wiederholen“ zuverlässiger mit Gesten steuern lassen. Außerdem lassen sich diese Gesten jetzt unter „App-Einstellungen“ > „Eingabe“ > „Touch“ > „Rückgängig-/Wiederholen-Geste deaktivieren“ abschalten

EBENENINHALT LÖSCHEN: Mit dieser Funktion unter „Ebenenaktionen“ leeren Sie eine gesamte Ebene im Handumdrehen.

NEUFÄRBEN MIT DEM FÜLLWERKZEUG: Wenn Sie das Füllwerkzeug auf einer Ebene mit gesperrter Transparenz verwenden, können Sie Grafiken schnell neu einfärben, ohne dass die Transparenz der ursprünglichen Farbe verloren geht.

NEUE RADIERER: Das Radiergummi-Werkzeug für Pixel- und Vektorebenen verfügt jetzt über weitere Optionen! Halten Sie den Radierer gedrückt, um verschiedene Formen und Varianten auszuwählen.

PRÄZISERE STEUERUNG: Die Option „Bewegen“ ist neu hinzugekommen. Beim Transformieren einer Ebene oder Auswahl können Sie sie durch Tippen um ein Pixel in eine beliebige Richtung verschieben oder halten Sie den Touch-Kurzbefehl gedrückt, um sie um jeweils zehn Pixel zu verschieben.

LINK TEILEN: Geben Sie einen Link zu Ihrem Projekt über das Menü (...) der Seite „Cloud-Dokumente“ frei, um mit anderen zusammenzuarbeiten. Sie können für den Link festlegen, dass Grafiken heruntergeladen und/oder angezeigt werden dürfen.

PSB-DATEIEN IMPORTIEREN: Jetzt können Sie große Dokumente im Photoshop-Dateiformat PSB importieren.

NEUE TUTORIALS: Sehen Sie sich auf der Registerkarte „Training“ die neuen Tutorials zu Aquarellen, Comic-Porträts und Editorial-Collagen an. Für unsere japanischsprachigen Künstler gibt es eine neue Einführung in die digitale Illustration auf Japanisch!

Wenn Ihnen Fresco gefällt, geben Sie bitte eine gute Bewertung ab. So erfahren mehr von unserer App!

Bewertungen und Rezensionen

4.3 von 5
399 Bewertungen

399 Bewertungen

Der teufel '-,-' ,

Endlich!

Da ich freiberuflicher illustrator bin habe ich eigtl immer Procreate genutzt, da die beiden zeichen apps von adobe wirklich einfach gehalten sind. Bei procreate stören mich jedoch einige inkompatibele dinge beim .psd export sowie transformationen verpixeln alles bis zum äußersten. Was hier reibungslos funktioniert der export zb. Und noch besser das vektor pinsel nun mit integriert sind. Die optik ist auch meines erachtens nicer und passt gut zu photoshop. Auch das man größere Dateiformate erstellen kann. Erstmal gibts 4 sterne... wenn mehr updates kommen sehen wir weiter. :) da ich die CC eh bezahle ist die app im Abo mit drin. Kann ich nachvollziehen wenn der Hobby Zeichner sich über ein Abo ärgert... aber das hier ist eben kein Hobby Programm. Cheers!

07of09 ,

Um Längen besser als Photoshop Sketch

Da ich sonst in Photoshop arbeite, unterstützt es meinen Workflow sehr gut. Es fehlen noch einige Funktionen, aber im Fresco Forum kann man seine Wünsche äußern. Dies ist ja kein Photoshop auf dem IPad - und die Zielrichtung mobile kreative Gestaltung mit Malerei und Zeichnen ist klar. Und in keiner anderen App funktioniert der  Pencil so gut.
Einen Punkt Abzug für die wenig kreative Anordnung von z. B. der löschen-Funktion -

lawiesen ,

Für Abo Kunden Topp

Ich nutze eigentlich Procreate, was auch zweifelsohne ein fantastisches Programm ist. Nun habe ich mich an Fresco herangetastet und bin begeistert. Da ich ein CC Abo habe kann ich auf alle Pinsel zugreifen. Besonders haben es mir die Aqurellpinsel angetan, der Wasserfluss wird simuliert und man kommt verdammt nah an das analoge Malen und Zeichnen. Die Farben lassen sich verwischen und verwässern, wirklich cool. Das fehlt mir aktuell noch bei anderen Programmen.

Informationen

Anbieter
Adobe Inc.
Größe
547.3 MB
Kompatibilität

Erfordert iOS 12.2 oder neuer. Kompatibel mit 12,9" iPad Pro, 12,9" iPad Pro Wi‑Fi + Cellular, 9,7" iPad Pro, 9,7" iPad Pro Wi‑Fi + Cellular, iPad (5. Generation), iPad (5. Generation) Wi‑Fi + Cellular, 12,9" iPad Pro (2. Generation), 12,9" iPad Pro (2. Generation) Wi‑Fi + Cellular, 10,5" iPad Pro, 10,5" iPad Pro Wi‑Fi + Cellular, iPad (6. Generation), iPad Wi‑Fi + Cellular (6. Generation), 11" iPad Pro, 11" iPad Pro Wi‑Fi + Cellular, 12,9" iPad Pro (3. Generation), 12,9" iPad Pro (3. Generation) Wi‑Fi + Cellular, iPad mini (5. Generation), iPad mini (5. Generation) Wi‑Fi + Cellular, iPad Air (3. Generation), iPad Air (3. Generation) Wi‑Fi + Cellular, iPad (7. Generation) und iPad (7. Generation) Wi‑Fi + Cellular.

Sprachen

Deutsch, Dänisch, Englisch, Finnisch, Französisch, Italienisch, Japanisch, Koreanisch, Niederländisch, Norwegisch (Bokmål), Polnisch, Portugiesisch, Russisch, Schwedisch, Spanisch, Tradit. Chinesisch, Tschechisch, Türkisch, Vereinf. Chinesisch

Alter
4+
Copyright
Preis
Gratis
In‑App‑Käufe
  1. Premium Features 10,99 €

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler

Das gefällt dir vielleicht auch