Screenshots

Beschreibung

Willkommen zum Aerofly FS 2 Flugsimulator.

Erweitern Sie diese Beschreibung vor dem Kauf und überprüfen Sie unten die Systemvoraussetzungen.

Mit Aerofly FS 2 kannst Du die Welt des Fliegens in einer nie zuvor gesehenen Qualität erleben. Aerofly FS 2 bietet eine große Auswahl an hoch detaillierten Flugzeugen mit bedienbaren 3D Cockpits und legt besonders viel Wert auf realistische Flugphysik.

Aerofly FS 2 ist ein Flugsimulator der nächsten Generation und offen für AddOns und Erweiterungen und bietet eine weltweite Abdeckung mit Höhendaten und Luftaufnahmen an.

Nimm Platz im Cockpit, fliege über die berühmte Golden Gate Brücke, wirf einen Blick auf Alcatraz und lande auf dem San Francisco International Airport. Erlerne die Grundlagen des Fliegens mit der interaktiven Flugschule und trainiere Landeanflüge bei unterschiedlichen Wetterbedingungen mit dem Instrumentenlandesystem ILS.


FEATURES

• 21 Flugzeuge:
- F-15, F-18, Learjet 45, C172, Baron 58
- Robinson R22 Beta II Hubschrauber
- Dash-8 Q400
- ASG 29 Segler, Pitts S-2B Doppeldecker
- Airbus A320
- B777, B737-500, B747-400
- Bücker Jungmeister
- King Air C90 GTx, Aermacchi MB-339
- Corsair F4U, Extra 330
- Swift S1 Segler, P-38 Lightning
- Sopwith Camel
• Hoch detaillierte und bedienbare 3D Cockpits
• Einstellbare Cockpitbeleuchtung bei Nacht
• Sehr realistische Flugphysik
• Interaktive Flugschule
• Hoch aufgelöste Luftaufnahmen mit über 200 Flugplätzen im Südwesten der USA
• Weltweite Höhendaten und Luftbilder
• Anzeige von wichtigen Berg- und Städtenamen zur einfachen VFR Navigation
• Routeneditor für Flugplanungen
• Einstellbare Tageszeit
• Einstellbarer Wind, Wolken, Sichtweite, Thermik und Turbulenz
• Aufnahme- und Wiedergabesystem
• Verschiedene Sichtmodi
• Unterstützung für mehrere Joysticks, Ruderpedalen, Schubeinheit und vielen mehr


MINIMALE SYSTEMANFORDERUNGEN

• Prozessor: 2.0GHz
• Arbeitsspeicher: 8GB
• macOS: 10.12
• Freier Festplattenplatz: 64GB
• Grafikkarte: NVIDIA oder AMD Grafikkarte mit 512 MB. Wir empfehlen den Aerofly nicht auf Intel basierten Grafikkarten.
• Eingabegerät: USB/Bluetooth kompatibles Gamepad oder USB Joystick


WICHTIGER HINWEIS

Dieser Flugsimulator benötigt zwingend ein Gamepad oder einen Joystick, damit die Flugzeug gesteuert werden können. Die Flugzeuge können nicht ausschließlich mit der Tastatur oder Maus kontrolliert werden.


HINWEIS

Aufgrund der hochaufgelösten Luftbilder, ist der Download von Aerofly FS 2 sehr groß und wird mehrere Stunden in Anspruch nehmen!

Neuheiten

Version 2.4.23

- Neu: B777 mit diversen Lackierungen
- A320 mit neuen und aktualisierten Bemalungen
- Korrekturen am Autopiloten
- Verbesserungen an F18, B747 und A320

Bewertungen und Rezensionen

3,1 von 5
12 Bewertungen

12 Bewertungen

Torsten28 ,

Gute Grafik + Gute Performance aber...

Sehr gute Grafik und sehr gute Leistung. Gutes Spiel!!! Das einzige störende ist, dass man keinerlei Erweiterungen installieren kann, wenn man den Aerofly 2 über den Appstore und nicht über Steam gekauft hat. Man muss den Simulator also ein zweites mal zusätzlich über Steam kaufen, sollte man in den Genuss von Erweiterungen kommen wollen. Darauf hätte man der Fairness halber hinweisen können.

gibtskeinen ,

Preis/Leistung absolut unangemessen

Grafik ist ok, allerdings ging da vor 15 Jahren schon beim FSX deutlich mehr - ich habe das 16" MacBook Pro (8-Core, 16GB Ram), dafür ist die Grafik lächerlich bedenkt man, was möglich wäre. Was mich am meisten enttäuscht, es gibt lediglich die Region San Francisco – DAS ist für 40€ ein absoluter Witz. Der Simulator ist so allerhöchstens 5€ wert bedenkt man, was man vor über 15 Jahren (!!!) schon beim FSX bekommen hat. Fahrende Autos, andere Flugzeuge, Schiffe, realistische Wasser Texturen (Wellen, Strand...), animierte Beleuchtung der Landebahnen, richtige Häuser und nicht nur platte Bilder.... die Liste ist unendlich. Kann ich für 40€ leider absolut nicht empfehlen. Der Wille ist da, aber der ist keine 40€ wert.

Update: gerade an meinem 27" Thunderbolt Display ausprobiert – hier läuft der Simulator nur auf 1/4 des Bildschirms, lässt sich auch nicht anders einstellen. Werde jetzt über Apple mein Geld zurück holen.

pauli und s ,

echt top

es geht leider nicht dlc zu installieren aber ein guter simulator für anfänger und Profis.
ich pesönlich würde mir sehr die Concorde wünschen .

App-Datenschutz

Der Entwickler, IPACS, hat Apple keine Details über die eigenen Datenschutzrichtlinien und den Umgang mit Daten bereitgestellt. Weitere Informationen findest du in den Datenschutzrichtlinien des Entwicklers.

Keine Details angegeben

Der Entwickler muss bei der Übermittlung seiner nächsten App-Aktualisierung Angaben zum Datenschutz machen.

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler