Screenshots

Beschreibung

** Sonderangebot – 50 % Rabatt für kurze Zeit **

** Ausgezeichnet als Mac App des Jahres **

Schneller, eleganter und noch leistungsstärker als je zuvor legt Affinity Photo die Messlatte für Software zur professionellen Bildbearbeitung erneut ein gutes Stück höher. Mit seiner breiten Palette an Werkzeugen und Funktionen, die speziell auf die Anforderungen von Kreativprofis und Fotografen entwickelt wurden, bietet diese App alles, was Sie für die Bearbeitung und Retusche Ihrer Bilder sowie für komplexe Bildmontagen mit mehreren Ebenen oder auch für digitale Gemälde benötigen. Und die App kann noch so viel mehr!

Performance und Leistung
• Bearbeitung in Echtzeit.
• Unterstützung für riesige Bilder (über 100 Megapixel).
• Schwenken und Zoomen mit 60 fps.
• Öffnen, Bearbeiten und Speichern von PSD-Dateien aus Photoshop®.
• Unterstützung für PSD-Smartobjekte.
• RGB-, CMYK-, Graustufen-, PANTONE©- und LAB-Farbräume.
• Vollständige Kanalbearbeitung mit 16 oder 32 Bits.
Beispiellose Produktivität
• Vollständige Unterstützung für das Arbeiten mit einer unbegrenzten Anzahl an Ebenen, Ebenengruppen, Anpassungsebenen, Filterebenen und Masken.
• Zerstörungsfreie Bearbeitung.
• Speicherbares Rückgängig-Protokoll.
• Isolieren, Bearbeiten und Duplizieren von Reservekanälen mit einem Klick.
• Speicherbare Studiovorgaben für das App-Layout.
• Verwaltung für verknüpfte Bilder und Ressourcen.
• PDF-Transfer.
• Verknüpfen von Ebenen für die gleichzeitige Bearbeitung.

Professionelle Bildverarbeitung
• Öffnen von RAW-Fotos und anderen Bildern in einem eigenen Arbeitsbereich für das Preprocessing.
• Anpassen von Belichtung, Schwarzpunkt, Klarheit, Leuchtkraft, Weißabgleich, Schatten, Lichtern und vielen anderen Aspekten.
• Flexible und erweiterte Funktionen zur Behebung von Objektivfehlern (chromatische Aberrationen, Randabschattungen, Farbsäume und Bildrauschen).
• Masken für Anpassungen lassen sich gezielt durch simples Auftragen von Pinselstrichen anwenden. Anpassbare Verläufe sind natürlich ebenfalls möglich.
• Übersteuerte Lichter, Zwischentöne und Schatten lassen sich ebenso einfach einblenden wie Histogramme und EXIF-Daten.
• Fokuskombination, HDR-Kombination und Tone Mapping für eine erweiterte Bildbearbeitung.

Retuschier- und Reparaturwerkzeuge in Topqualität
• Dank des intuitiven Auswahlpinsels und der Verfeinerungsoptionen lassen sich gewünschte Bereiche schnell und einfach auswählen – sogar einzelne Haarsträhnen.
• Schnelles Entfernen unerwünschter Objekte per Inpainting mit dem Werkzeug „Restaurieren“.
• Werkzeuge für das Abwedeln, Nachbelichten, Klonen, Reparieren sowie für das Entfernen von Schönheitsfehlern und roten Augen.
• Glätten und Retuschieren von Hautpartien mit der integrierten Frequenztrennung.
• Eigene Liquify Persona für flexible Verzerrungseffekte wie Wirbel, Konvex, Konkav und Turbulenz.

Erweiterte Pinselpalette
• Inklusive riesiger Bibliothek von Mal-, Zeichen-, Textur- und professionellen DAUB®-Pinseln.
• Erstellen eigener Pinsel und Pinselspitzen.
• Kombinieren mehrerer Pinsel.
• Vollständige Unterstützung für Wacom- und andere Grafiktabletts.
• Echzeitvorschau für Ihre Werkzeugspitze.

Schnelle, konfigurierbare Effekte:
• Umfangreiche Sammlung an Effekten mit Unschärfen, Verzerrungen, Tilt/Shift, Schatten, Schein, Ausleuchtung und vielen anderen Varianten.
• Arbeiten mit Pfadtexten
• Live-Filterbenen für Liquify-Effekte.

Entwickelt für Mac
• Vollständig kompatibel mit macOS Big Sur.
• Optimiert für Apples M1 Chips sowie 64-Bit- und Mehrkern-Prozessoren.
• Nutzt die neusten macOS-Technologien – inklusive Metal-Berechnung, OpenGL, Grand Central Dispatch und Core Graphics.
• Vollständige Unterstützung für die Touch Bar des MacBook Pro und Trackpads mit Force Touch.
• Unterstützt normale und Retina-Bildschirme sowie Systeme mit mehreren Monitoren.
• Unterstützung für externe eGPUs.

Neuheiten

Version 1.9.3

- Fehlerkorrekturen und Stabilitätsverbesserungen.
- Kompatibilitäts- und Stabilitätsverbesserungen.

Bewertungen und Rezensionen

4.5 von 5
637 Bewertungen

637 Bewertungen

aalt Stamm ,

Die Meisten brauchen Hilfe

Das Programm hat den Vorteil, dass es - fast so umfangreich ausgestattet wie Lightroom Classic und Photoshop 2018 - als einziges regelmäßig mit Updates versorgtes Kaufprogramm angeboten wird. Im Adobe-reich gibt es heutzutage nur noch Leihversionen und Photoshop Elements. Elements allerdings wird erstens nicht up-to-date gehalten und ist zweitens mit Affinity vom Umfang her nicht zu vergleichen, weil wesentlich abgespeckter.
Also grundsätzlich ein guter Gedanke, Affinity zu erwerben!
Aber:
Man sollte sich schon bewußt sein, dass es sich hier nicht um ein einfaches Legoklötzchen handelt, sondern dass dieses Programm ein sehr komplexes Gebilde ist, welches man in langen Sitzungen vor dem Bildschirm erst ergründen muss. Für erfahrene Fotografen dürfte das sicher nicht schwierig sein. Aber für den Neukunden, der sich bisher in dieser Bandbreite noch nicht mit Fotobearbeitungsprogrammen auseinandergesetzt hat dürfte das ohne fremde Hilfe öfters mal zu Problemen führen.
Daher mein Rat; schätzen Sie sich richtig ein und kaufen Sie sich ggfs. ein gutes Buch als Leseunterstützung, damit Sie nicht evtl. früh verzweifeln und das Programm am Ende gar nicht mehr nutzen, weil es Sie vielleicht überfordert. Denn das wäre wirklich schade um dieses hervorragende Bildbearbeitungsprogramm, welches Ihnen hier angeboten wird!

seb3184 ,

Schlechte Fotofilter - Super Programm

Ansich ein sehr tolles und mächtiges Programm, welches im Funktionsumfang anderen Produkten fast das Wasser reichen kann. In grossen Teilen auch Photoshop.

Das groß Aber: Die Fotofilter zb um Schatten aufzuhellen oder Lichter abzudunkeln sind anno 2001. Filter aus der Apple Foto App oder aus Photoshop können das wesentlich besser und „natürlicher“ ohne sich destruktiv auf Details auszuwirken. Anscheinend stecken in den vermeintlich simplen Filterfunktionen anderer Hersteller großes technisches und algorithmisches Knowhow. Im Affinity Filter verschlucken und verschwimmen einfach die Details. Man hat den Eindruck dass bei diesen Funktionen ein „simpler“ Algorithmus angewendet wird, der das Foto destruktiv verschlechtert. Im Affinity Forum gibt es Einträge für diese Problematik, die Entwickler wissen bescheid. Anscheinend lässt sich dieses Problem leider nicht trivial beheben. Zumindest besteht es noch in Version 1.6.6. Schade. Ich hoffe das mit neuen Updates eine Besserung eintritt. Sollte dem so sein, verdient das Programm volle 5 Sterne und kann auch als ernste Alternative gelten. So eignet es sich leider nicht für den professionellen Einsatz. RAW import Filter und die anderen Filter (Schatten/Lichter etc) entsprechen einfach noch nicht dem Stand der Zeit!

Steffen_R. ,

Völlig ausreichend

Ich bin kein Grafiker, kein Bilddesigner... ich bin jemand, der mal ein Foto ein wenig nachbearbeiten möchte, mal aus einem Bild etwas freistellen möchte... ich muss nichts, ich möchte.
Bisher habe ich das immer mit Adobe Photoshop Elements gemacht, doch jetzt viel Geld dafür bezahlen und weniger bekommen... das habe ich nicht mehr eingesehen. Lange war Adobe mit der Elements Serie ein treuer Begleiter, aber die Abo Politik von Microsoft oder Adobe geht mir gegen den Strich. Ich möchte etwas kaufen und nutzen, und nicht nur so und soviel Tage ...

So habe ich mich auf die Suche gemacht und bin bei Affinity hängen geblieben - und wurde nicht enttäuscht. Das Programm kann genau was ich suche, ja sogar viel mehr als ich brauche. Es ist mehr als ausreichend, günstig und funktioniert tadellos. Es ist recht schlank, arbeitet gut. Allerdings, man muss sich schon an das Programm und seine Funktionen gewöhnen, weil es ein wenig anders ist, als die Adobe Produkte - aber zum Glück - es geht schnell.
Schlicht, ich bin begeistert

App-Datenschutz

Der Entwickler, Serif Labs, hat darauf hingewiesen, dass die Datenschutzrichtlinien der App den unten stehenden Umgang mit Daten einschließen können. Weitere Informationen findest du in den Datenschutzrichtlinien des Entwicklers.

Keine Daten erfasst

Der Entwickler erfasst keine Daten von dieser App.

Die Datenschutzpraktiken können zum Beispiel je nach den von dir verwendeten Funktionen oder deinem Alter variieren. Weitere Infos

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Lies mehr