iPhone-Screenshots

Beschreibung

• AKO FenceCONTROLApp funktioniert in Verbindung mit der AKO FenceCONTROL-Einheit (Art-Nr. 44122) mit allen handelsüblichen Weidezaungeräten
• automatische, sofortige Alarmmeldungen für Zaun- und Batteriezustand per Push-Nachricht und E-Mail
• Anzeige der Zaunspannung und Versorgungsspannungen
• EIN-/AUSschalten des überwachten 9 - oder 12 Volt-Weidezaungerätes
(wenn das Weidezaungerät und die Kontrolleinheit über die selbe Stromquelle versorgt wird.
Um optional auch 230 Volt Netzgeräte EIN-/AUSzuschalten ist zusätzlich der
EIN/AUS-Schaltadapter 441123 erforderlich)
• bei Ausfall der Hauptstromquelle wird das FenceCONTROL für mind. 24 h über Back-up-Batterie versorgt
• unbegrenzte Nutzeranzahl
• grafische Darstellung der Zaunspannungs-, Haupt- und Backuphistorie
• max. 10 FenceCONTROL Einheiten verwaltbar
• Statusaktualisierung jederzeit möglich
• keine SIM-Karte erforderlich

Neuheiten

Version 1.0.5

- Bugfixing

Bewertungen und Rezensionen

4.7 von 5
6 Bewertungen

6 Bewertungen

App-Datenschutz

Der Entwickler, Albert Kerbl GmbH, hat Apple keine Details über die eigenen Datenschutzrichtlinien und den Umgang mit Daten bereitgestellt. Weitere Informationen findest du in den Datenschutzrichtlinien des Entwicklers.

Keine Details angegeben

Der Entwickler muss bei der Übermittlung seiner nächsten App-Aktualisierung Angaben zum Datenschutz machen.

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Das gefällt dir vielleicht auch