Screenshots

Beschreibung

Bei „Another Lost Phone“ erkundest du das Sozialleben einer jungen Frau, deren Handy du gerade eben gefunden hast.

Dieses Spiel ist eine erzählerische Ermittlung: Um voranzukommen, musst du Elemente aus verschiedenen Apps, Nachrichten und Fotos miteinander in Verbindung bringen. Während du die Inhalte auf dem Handy untersuchst, erfährst du mehr über Lauras Leben: ihre Freundschaften, ihren Beruf und die Ereignisse, die zu ihrem mysteriösen Verschwinden und dem Verlust dieses Handys geführt haben.

Funktionen
– Kombiniere deine Erkenntnisse aus den Apps, Nachrichten und Fotogalerien auf dem Handy, um das Geheimnis hinter Lauras Verschwinden zu lösen.
– Nimm das Berufsleben, die Beziehungen und die sozialen Verhaltensweisen eines jungen Erwachsenen im digitalen Zeitalter unter die Lupe. Erlebe eine mitreißende Geschichte, in der du mit den Charakteren fühlen wirst und gleichzeitig heikle Themen und soziale Probleme erkunden kannst.
– In diesem Spiel, das die Lücke zwischen Realität und Fiktion schließt, spielst du dich selbst. Hast du wirklich aufgehört zu spielen, wenn du noch über das Spiel nachdenkst, obwohl du die App bereits geschlossen hast?

Neuheiten

Version 1.3

Improved UI
Chinese translation

Bewertungen und Rezensionen

4.6 von 5
57 Bewertungen

57 Bewertungen

Ani-Bu ,

Wieder absolut gelungen!

Die zweite Runde steht der ersten in keiner Weise nach. Auch dieses Thema ist wichtig, historisch, aktuell und benötigt nach wie vor viel Aufmerksamkeit (Natürlich für jede Form von Gewalt und für jeden Menschen, der betroffen ist). Ich hoffe das weitere Versionen folgen. Diese ruhige, konzentrierte Spielweise ließen die Themen angenehm auf mich wirken; ich hatte zudem, trotz der Ernsthaftigkeit, Spaß und blieb bis zuletzt neugierig.

Ichokudo ,

Irgendwie wirkte es enttäuschend und recht vorhersehbar.

Nach dem ich den ersten Teil gespielt habe, von dem ich recht begeistert war, dachte ich, dass ich mir den zweiten Teil gleich auch holen sollte, vor allem wegen den ganzen guten Bewertungen. Also bin ich mit einer gewissen Erwartungshaltung rangegangen und wurde leider nur enttäuscht.
Es ist jetzt nicht sonderlich schlechter als der Vorgänger, aber auch nicht unbedingt besser. Irgendwie sind mir die Charaktere recht flach ausgegangen und der Plot war auch so ziemlich voraussehbar gewesen.
Es ist durchaus besser und nachvollziehbarer geschrieben, als der erste Teil, aber irgendwie fand ich es einfach nur langweilig. Die Rätsel empfand ich im späteren Verlauf auch mehr „störend“ als unterhaltsam. Schwer waren die nicht, aber es machte auch kaum Spaß, auf ein Rätsel zu kommen.

Safety5sos ,

Klasse!

Schon der 1. Teil hat mich gleich von der 1. Minute gepackt & dieser Teil ist noch besser. Es ist so entspannend diese Chatverläufe zu lesen und herauszufinden über was es überhaupt geht, auch schön das solche Themen angesprochen werden. Finde auch gut das die Rätsel nicht allzu schwer sind! Würde mich über mehr Spiele wie diese freuen! :-)

Informationen

Anbieter
Plug In Digital
Größe
215.2 MB
Kategorie
Spiele
Kompatibilität

Erfordert iOS 7.0 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch.

Sprachen

Deutsch, Chinesisch, Englisch, Französisch, Italienisch, Koreanisch, Portugiesisch, Spanisch

Alter
Freigabe 12+ für Folgendes:
Selten/schwach ausgeprägt: Szenen mit erotischen Anspielungen
Selten/schwach ausgeprägt: Gebrauch von Alkohol, Tabak oder Drogen bzw. Verweise hierzu
Selten/schwach ausgeprägt: obszöner oder vulgärer Humor
Selten/schwach ausgeprägt: medizinische/Behandlungs-Informationen
Copyright
© 2017 Accidental Queens
Preis
2,99 €

Support

  • Game Center

    Freunde herausfordern und Bestenlisten und Erfolge aufrufen.

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler

Das gefällt dir vielleicht auch