Screenshots

Neuheiten

Version 7.1

Added feature for searching & cleaning biggest files
Added search feature for duplicate files
Added search feature for files of the same name

Bewertungen und Rezensionen

4.4 von 5
403 Bewertungen

403 Bewertungen

Der Bommel ,

Sehr nützlich

Sehr nützliches Programm zur Entfernung von Dateileichen.
Die Oberfläche ist sehr aufgeräumt, übersichtlich und schick. Die Bedienung selbsterklärend. Das Programm spricht nur englisch.
Bei der Deinstallation erkennt App Cleaner nahezu fast immer alle zum Programm gehörenden Dateien. Gelegentlich, in sehr seltenen Fällen, muss man aber selber auf die Suche nach Dateiresten gehen. Bei der Durchsicht der zur Löschung vorgeschlagenen Dateien werden die Dateipfade angezeigt. Wenn man diese im Finder öffnet, entdeckt man Ablageorte, die einem vorher noch gar nicht bekannt waren. Hier findet man schnell noch weitere Dateileichen, die von App Cleaner nicht angezeigt werden und übrigens auch von Spotlight nicht gefunden werden.
Das Programm bietet auch das Entfernen von Dienstdateien an, die es für veraltet oder überflüssig hält. Hier ist Vorsicht geboten! Nicht alle vorgeschlagenen Dateien sind auch tatsächlich veraltet oder überflüssig! Grundsätzlich gilt bei diesem Programm, und allen anderen Programmen dieser Art, erst gucken, Gehirn einschalten, ggf. mal im Internet nach Informationen suchen und dann löschen!
Die Pro-Version für derzeit 4,49€ ist ihr Geld in meinen Augen definitiv wert.

Alle Namen vergeben ... ,

Ideal zum Aufräumen des Mac

Zunächst ein Wort zu den vielen negativen Kommentaren der letzten Tage: auch ich habe mich gewundert, als auf einmal die von mir für gutes Geld erworbene "App Cleaner & Uninstaller" - App auf einmal verschwunden war und statt dessen diese "Cleaner-App" installiert war. Ein kurzer Blick auf die Homepage des Entwicklers hat dann aber schnell zu Tage gefördert, was vor sich ging: Apple hat die App Store-Regeln geändert und Uninstaller dürfen nun nicht mehr angeboten werden. So, wie ich Apple kenne, ist auch ein Hinweis darauf in den Texten innerhalb des App Stores nicht mehr erlaubt.
Auf der Homepage des Entwicklers ist die "App Cleaner & Uninstaller" - App weiterhin zu bekommen und wer die App zuvor im App Store erworben hat, für den finden sich dort auch Hinweise zur Re-Aktivierung der Lizenz. Natürlich muss man nicht noch einmal zahlen! Bei Problemen hilft der Entwickler schnell, zuverlässig und freundlich. Ich jedenfalls hatte keinerlei Probleme, den alten Zustand wiederherzustellen und erfreue mich nun sowohl an der alten "App Cleaner & Uninstaller" - App, als auch an dieser neuen "Cleaner-App".
Lange Rede, kurzer Sinn: der "Schuldige" (wenn es denn einen hier gibt!) ist hier Apple und nicht der Entwickler.
Die "Cleaner-App" selbst ist nützlich und überschaubar gestaltet. Da kann man eigentlich nicht viel zu schreiben. Und die "App Cleaner & Uninstaller" - App war ohnehin der beste, weil gründlichste Uninstaller, den es gab.

aschueler ,

Tut genau das, was es soll und nervt nicht

Nach meiner Erfahrung die einzige Cleaner-App, die wirklich funktioniert und dabei nicht nervt und keine merkwürdigen Prozesse startet. Allerdings ist die Pro-Version erforderlich, um schwierige Fälle zu beheben. Doch angesichts der Zeitersparnis fällt die Ausgabe für mich nicht ins Gewicht. Nach Updates muss die Pro-Version erneut aktiviert werden, das funktioniert eher so mäßig. Bei mir hat's geklappt, nachdem ich mich zuerst im AppStore angemeldet und erst dann die App geöffnet, auf „Pro“ und dann auf „Restore“ geklickt habe.

Informationen

Anbieter
Sergiy Savenko
Größe
8.5 MB
Kategorie
Dienstprogramme
Kompatibilität

OS X 10.10 oder neuer, 64-Bit-Prozessor

Sprachen

Englisch

Alter
Freigegeben ab 4+
Copyright
© Nektony: Cleaner-App
Preis
Gratis
In‑App‑Käufe
  1. Upgrade to Pro 10,99 €

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.