iPhone-Screenshots

Beschreibung

ARTOMAT ist deine individuelle Kunstentdeckungsmaschine! Als digitaler Experimentierkasten hilft er dir, dich der Vielseitigkeit von Gegenwartskunst anzunähern und deinen Blick zu schärfen. Die Spurensuche kann bei einem Gemälde im Museum, am Designobjekt auf dem Esstisch oder an einem Graffiti auf der Straße beginnen.
Weise deinem fotografierten Bild einen passenden Titel zu, finde spannende Details oder übersetze seine Story in Emojis und schaffe so dein ganz individuelles Kunstwerk. Ein Tutorial zur Kunstgeschichte und zu Fachbegriffen vermittelt zusätzlich nützliches Hintergrundwissen.
Dein Mobilgerät wird mit dem ARTOMAT zum Kunstvermittler. Du selbst bestimmst, was für dich Kunst ist. So funktioniert der ARTOMAT als Entdeckertool und Wissensspeicher an jedem beliebigen Ort. Je mehr du entdeckst, desto umfangreicher füllt sich deine Kunstsammlung.

Neuheiten

Version 1.0.1

Fehlerbehebung Texte

Bewertungen und Rezensionen

4,1 von 5
9 Bewertungen

9 Bewertungen

Hali1974 ,

Schöne Idee!

Mir gefällt die Idee meine Lieblingswerke aus Museen/Büchern/Streetart in der App zu sammeln und dort auf sie zugreifen zu können! Dafür wäre es jedoch auch praktisch bereits aufgenommene Fotos (nicht über die App) hinzufügen zu können. Dies scheint zwar angedacht zu sein; es erscheint ein Feld in dem man den Zugriff auf die Mediathek erlaubt, jedoch ist dies bisher noch nicht möglich! Aber vielleicht im nächsten Update? Deshalb der kleine Abzug. Ansonsten top!

markos1903 ,

Innovativ & zuverlässig

Tolle Ideen und spannende Funktionen. Gerade für Kinder und Jugendliche, die sich auf diese Art und Weise mit Kunst auseinandersetzen können, bzw erste Erfahrungen sammeln können. Und ein absolut klasse Design!

MatzeG1983 ,

Super Einstieg in das Thema Kunst 🖼

Macht richtig Spaß und sich eine Geschichte mit Emojis ausdenken zu können ist eine klasse Idee 😁

App-Datenschutz

Der Entwickler, Staatliche Kunstsammlungen Dresden, hat Apple keine Details über die eigenen Datenschutzrichtlinien und den Umgang mit Daten bereitgestellt. Weitere Informationen findest du in den Datenschutzrichtlinien des Entwicklers.

Keine Details angegeben

Der Entwickler muss bei der Übermittlung seiner nächsten App-Aktualisierung Angaben zum Datenschutz machen.

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Das gefällt dir vielleicht auch