Screenshots

Beschreibung

Das VRS-HandyTicket macht Bus und Bahn bequemer. Kein Kleingeld. Kein Anstehen. Und auf EinzelTickets sogar 10 % Rabatt im Vergleich zum Automatenpreis. Einfach Smartphone raus und los! Mit dieser App wird es noch bequemer.

Auch die richtige Verbindung lässt sich ganz bequem planen. Mit Verbindungssuche, Echtzeit-Fahrplan und interaktivem Streckenplan. Auch Carsharing und Leihräder an Deinem Standort kannst Du sehen.

FUNKTIONEN

• SUCHE
Start und Ziel eingeben – beste Verbindungen erhalten. Mit Favoritenfunktion, Zwischenstopp und Wahl der Verkehrsmittel.

• TICKETS
Zu jeder Verbindung die passende Tarifinfo – mit direkter Verbindung zum VRS-HandyTicket.
Ab 1. Januar 2019 mit 5 % Rabatt auf alle Tickets – und 10 % auf alle EinzelTickets.

Erhältliche Tickets:
- EinzelTickets, TagesTickets, VRS-AnschlussTickets
- WochenTickets, MonatsTickets, Formel9Tickets
- FahrradTickets, 1. Klasse-Zuschläge, verschiedene Sondertickets

• „JETZT“-FUNKTION
Alle Haltestellen und Abfahrtszeiten in der Nähe Deines Standorts auf einen Klick – natürlich auch mit Kartendarstellung

• INTERAKTIVER LINIENPLAN
Das gesamte Schienennetz der Region auf einen Blick – mit interaktiver Bedienung, Auswahl von Abfahrtszeiten sowie Start-, Via,- und Zielhaltestellen. Außerdem Detailinformationen zu jeder Haltestelle.

• HALTESTELLEN
Viele Detailinformationen zu jeder Haltestelle im VRS-Gebiet. Abfahrtsmonitor, Standorte von P+R und B+R, aktuelle Verfügbarkeiten von Rolltreppen und Aufzügen oder die verfügbaren Leihräder sind nur vier von vielen vorhandenen Informationen.

Mehr Informationen: https://www.vrsinfo.de/apps

Neuheiten

Version 4.1.1

Vielen Dank, dass Sie die mobile Fahrplanauskunft des VRS verwenden!
Wir verbessern stetig unser digitales Angebot und bringen Ihnen heute ein Update mit folgenden Änderungen:

• Fehlerbehebungen und Optimierungen

Was war neu in Version 4.1.0:

• "HandyTicket Deutschland"-Bibliothek und -Funktionalität entfernt
• Mobilitätseinschränkung & Gehgeschwindigkeit für Suche anpassbar
• Leihräder von "nextbike Bonn", "RVK e-Bike", "wupsiRad" & Taxistände für Haltestellen & Umgebung anzeigen
• Ankunft/Abfahrt wird in Favoriten & Verlaufs-Verbindung mitgespeichert
• Änderung am Datenmodel der App - Betrifft Suche, Favoriten & Verlauf
• Neues Client-Zertifikat eingebunden
• Bug, der zu fehlerhafter Suche auf iPad führt, behoben
• Fehlerbehebungen und Optimierungen

Wir wünschen weiterhin eine gute Fahrt! VRS... verbindet!

Bewertungen und Rezensionen

2.6 von 5
95 Bewertungen

95 Bewertungen

Mosi2002 ,

Wo ist mein altes Ticket?

Update: Entwickler konnte mir helfen: nach Gerätewechsel war Ticket weg und musste vom Entwickler händisch wieder aktiviert werden. Echt umständlich. Sie waren aber total bemüht! Daher habe ich aus einem drei Sterne gemacht. Denn letztlich ist ein effektiver schneller Kundenservice im Problemfall mehr, als die meisten Anbieter haben.

Gerade Monatsticket, welches in zwei Tagen gültig wäre pünktlich - damit ich es bloss nicht vergesse - gekauft. Nun steht das als „noch nicht gültiges Ticket“ in der App und das alte, mit dem ich noch zwei Tage fahren muss (!!!) ist verschwunden. App-Entwickler seid Ihr wahnsinnig ;)? Der Kaufbeleg nämlich zählt NICHT als Fahrausweis, heisst: ich muss nun schwarz fahren? Für den Fall, dass ich erwischt werde und Strafe zahlen muss, klage ich sofort! Und kommt mir nicht damit, ich soll mal zum Schalter gehen! Ich fahre morgens um 7.30 los und kehre erst nach 18 Uhr zurück. Da arbeitet bei VRS keiner mehr!

Entwickler-Antwort ,

Hallo Mosi2002,
danke für Ihr Feedback und Ihren Hinweis. Das ein noch gültiges Ticket verschwindet geht natürlich nicht. Wir werden den Sachverhalt gemeinsam mit unserem Dienstleister überprüfen und ggf. den Fehler korrigieren. Gerne können Sie sich bei Problemen auch direkt an die Kollegen vom HandyTicket (handyticket@kvb.koeln) wenden, da dort Einblick in Ihre Kundendaten genommen werden kann.

meleina ,

Gute App zur Navigation in Köln und Umkreis

Ich nutze die App gerne, weil man hier die Tickets günstiger bekommt und außerdem nicht an Kleingeld denken oder sich in der vollen Bahn zum Automaten quetschen muss. Das vierte Einzelfahrtticket bekommt man vergünstigt – praktisch!
Da ich zugezogen bin, kenne ich mich in Köln und NRW kaum aus, die App liefert bessere Verbindungen als Google Maps und die Deutsche Bahn App. Ich nutze diese App lieber als die KVB App, weil man damit auch leicht weiter (z.B. bis nach Aachen) fahren und das entsprechende Ticket auch direkt in der App lösen kann.

Ergänzt werden könnte eine Gesamtübersicht der Route (wo bin ich, wo verläuft meine Fahrt, wo muss ich umsteigen?) und eine leicht verständliche Übersicht, wie weit man mit welchem Ticket fahren darf (grade in Grenzgebieten alles andere als einfach nachzuvollziehen).

Widdig-Traveller ,

Grundsätzlich gut, aber nicht immer aktuell

Grundsätzlich eine gute App. Üblicherweise sind auch die angezeigten Verspätungen korrekt. In den letzten Wochen ist die Anzeige für die Linie 16 Richtung Bonn aber nicht korrekt. Die Verspätungen sind meist größer als angezeigt. Und das ist wichtig, da die 16 morgens IMMER zu spät ist. Zuletzt stand ich 40 Minuten in der Kälte, da ein ausgefallener Zug nicht angezeigt wurde und der darauf folgende natürlich auch verspätet war. Ob das mit dem Wetter zusammen hängt? Im Herbst lief das noch picobello!

Informationen

Anbieter
Verkehrsverbund Rhein-Sieg GmbH
Größe
47.2 MB
Kategorie
Navigation
Kompatibilität

Erfordert iOS 9.0 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch.

Sprachen

Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Niederländisch, Spanisch, Türkisch

Alter
Kennzeichnung: 4+
Copyright
© Verkehrsverbund Rhein-Sieg GmbH
Preis
Gratis

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler

Das gefällt dir vielleicht auch