Beschreibung

Stets auf einen Blick: Überprüfe den Akkuzustand Deines iPhones bzw. Deiner Apple Watch mit Battery Life – dem millionenfach heruntergeladenen, ultimativen Analysetool für Batterien.

Battery Life ist der Vorreiter aller im App Store erhältlichen Analyseprogramme für Akkus.
Die App misst und informiert Dich über den Ladestand verschiedener, sowohl intern als auch extern verbundenen Akkus.

► HAUPTFUNKTIONEN
• Überprüfe die Laufzeiten Deiner mobilen Apple Geräte (iPhone, iPad, iPod, Watch)
• Zusätzliche Infos über verbundene Geräte samt Akkustand (z. B. Apple AirPods)
• Erhalte anpassbare Benachrichtigungen über den Lade- bzw. Entladestand
• Betrachte den Akkustand sowohl von der iOS als auch Apple Watch App
• Direkt an Deinem Handgelenk: Watch Komplikation für Akkustände (von iPhone & Watch)
• Widget für die Mitteilungszentrale, um jederzeit über die Messdaten informiert zu sein

► BENACHRICHTIGUNGEN
• Erhalte Ladebenachrichtigungen, wenn Deine Apple Watch oder Dein iPhone einen festgelegten Ladestand überschreiten
• Erhalte Entladebenachrichtigungen, wenn Deine Apple Watch oder Dein iPhone einen festgelegten Ladestand unterschreiten

► APPLE WATCH
• Überprüfe sämtliche Akkustände auch direkt über die Apple Watch App
• Eine große Auswahl an Komplikationen stellt sicher, dass Du diese Akkustände auch mit Deinen Lieblingsziffernblätter auf einen Blick ablesen kannst

► PRO FUNKTIONEN (In-App Kauf)
• Keine Werbung
• Anpassbare Benachrichtigungen
• Erweiterte Apple Watch Komplikationen

► BITTE BEACHTEN
Aufgrund von technischen Einschränkungen, unter anderem um den Energieverbrauch zu minimieren, ist die Anzahl der gesendeten Benachrichtigungen bzw. das Aktualisierungsintervall von Apple Watch Komplikationen beschränkt. Daher können zwischen tatsächlichen und aktuellen Messdaten Abweichungen entstehen.
Wir versuchen die Daten so häufig wie möglich zu aktualisieren, damit Du keine zu alten Informationen erhältst. Allgemein werden die Benachrichtigungen und Apple Watch Daten in einer Zeitspanne von 5 bis 60 Minuten aktualisiert.
Diese Einschränkung betrifft lediglich Benachrichtigungen und Apple Watch Komplikationen, nicht jedoch Daten, die in den Apps dargestellt werden.

► SUPPORT
Eines der Ziele von Battery Life ist es, Dir einen ausführlichen Überblick über den Zustand des Akkus zu geben. Wenn Du Dir nicht sicher bist, ob der Akku getauscht werden sollte, kannst Du uns gerne eine E-Mail schreiben oder uns tweeten an @BatteryLifeApp.

Neuheiten

Version 4.2.0

► BATTERY LIFE (4.2.0)
In der Version 4.2.0 werden wieder ältere Geräte mit iOS 12 und watchOS 4.0 (inkl. der Apple Watch Original) unterstützt.
Wir haben ein zusätzliches Widget für die Mitteilungszentrale hinzugefügt.
Außerdem:
• Fehlerbehebungen
• Verbesserungen der Benutzeroberfläche

► BATTERY LIFE (4.1.0)
In der Version 4.1.0 werden nun auch die letzten Akkuladestände von externen Geräten gespeichert.
Diese können auch über die Apple Watch App abgefragt bzw. eingesehen werden.

► BATTERY LIFE (4.0.0)
App vollständig überarbeitet

Wir haben Battery Life von Grund auf neu programmiert und neben den bekannten Funktionen folgende neue hinzugefügt:
• Anpassbare Benachrichtigungen über den Lade- bzw. Entladestand für iPhone/iPad/iPod als auch die Apple Watch
• Neue Apple Watch Komplikationen

Bewertungen und Rezensionen

4.5 von 5
26,961 Bewertungen

26,961 Bewertungen

Johan.1966 ,

Sehr gutes Programm für wenig Geld

Habe es seit einiger Zeit schon (in der gekauften Version), also mit Widget und ohne Werbung und bin bis jetzt sehr zufrieden.
Was das Programm so besonders macht ist, es zeigt nicht nur den Ladestand des Akkus, aber auch die Kapazität, das macht nicht jedes Programm und bei IOS unter 11-er Version, sogar den Ladestrom in mmA an, somit weis man ob mit 500 mA, 1A oder sogar 2A geladen wird, dadurch kann man auch die Ladezeit besser schätzen !
Je mehr Strom, desto kürzer ist die Ladezeit

Finn9820 ,

Funktioniert bei mir mit 66 prozentiger Trefferrate

Ich finde die App ist gut und übersichtlich gestaltet und ich habe bis jetzt keine großen Bugs in der neusten und auch nicht in den älteren Versionen gefunden. Da die App kostenlos ist, empfinde ich die NICHT so aufdringliche Werbung als nicht sehr störend. Der Funktions-/Informationsumfang ist ebenfalls vollkommen genügend und entspricht den Versprechen der Screenshots und Appbeschreibung. Einen Mangel in Bezug des Funktionsumfangs ist allerdings, dass bei meinen älteren Geräten (iPhone 4, iPod 4 GS) noch weitere Informationen angezeigt worden. Beispielsweise den Entladestrom, Ladezyklen und die Temperatur des Akkus. Die fehlende Temperaturanzeige kann man natürlich auf die Architektur oder das neuere Betriebssystems meines dritten Geräts (iPhone 5s) schieben. Allerdings verstehe ich den Verlust der restlichen Funktionen in den neueren Versionen nicht. Ebenfalls verstehe ich nicht warum mein iPod 4GS trotz früher über Jahre täglichem Gebrauch, die App 0 Ladezyklen und KEINEN Verschleiß angibt. Bei dem Gerät schätze ich mit mindestens 20%. Also in dem Punkt war ich ein bisschen enttäuscht. Trotzdem muss man ein Lob aussprechen, dass auch noch alte Geräte (iOS 6 und neuer) unterstützt werden. Danke für die Auskunft für die 2 iPhones und vielleicht können mir ja sogar noch ein paar offene Fragen gleich hier beantwortet werden.

saky* ,

Gute App

Übersichtlich und sehr genau!

Informationen

Anbieter
RBT Digital LLC
Größe
51.6 MB
Kompatibilität

Erfordert iOS 12.0 und watchOS 4.0 (oder neuer). Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch.

Sprachen

Deutsch, Albanisch, Arabisch, Dänisch, Englisch, Französisch, Griechisch, Hebräisch, Indonesisch, Italienisch, Japanisch, Katalanisch, Koreanisch, Litauisch, Mazedonisch, Niederländisch, Norwegisch (Bokmål), Polnisch, Portugiesisch, Rumänisch, Russisch, Schwedisch, Serbisch, Slowenisch, Spanisch, Thai, Tradit. Chinesisch, Tschechisch, Türkisch, Ukrainisch, Ungarisch, Vereinf. Chinesisch, Vietnamesisch

Alter
4+
Copyright
Preis
Gratis
In‑App‑Käufe
  1. Pro Funktionen 2,29 €

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler

Das gefällt dir vielleicht auch