Screenshots

Beschreibung

Die Konzentration auf eine Aufgabe ist für unsere, an den Bildschirm gewöhnte Generation offenbar eine echte Herausforderung. Mit Be Focused können Sie die individuellen Aufgaben in separate, durch Pausen getrennte Intervalle aufteilen. Das ist eine überraschend effiziente Methode, um die Motivation und den Fokus aufrechtzuerhalten. Erstellen Sie Aufgaben, planen Sie Pausen und behalten Sie den Überblick über Ihren Fortschritt während des Arbeitstages, der Arbeitswoche oder einer beliebigen Zeitspanne. Egal ob Sie iPhone, iPad oder Mac nutzen - Ihre Geräte sind immer synchronisiert.

Funktionsumfang:
- Intervalle starten, pausieren oder überspringen
- Automatischer Start des nächsten Timers (Option)
- Anpassen der Timer-Einstellungen zur Maximierung der Produktivität:
• Dauer des Arbeitsintervalls
• Dauer der kurzen Pause
• Dauer der langen Pause
• Anzahl der Intervalle zwischen langen Pausen
• Zielanzahl der Intervalle pro Tag
- Ihre Aufgaben verwalten
- Unterschiedliche Timer-Einstellungen für verschiedene Aufgaben spezifizieren
- Notizen, Tags und Fälligkeitsdaten zu Aufgaben hinzufügen
- Filter nach Tags und Fälligkeitsdaten verwenden, um sich auf die wichtigsten Aufgaben zu konzentrieren
- Anzahl von Intervallen schätzen, die zur Erledigung einer Aufgabe erforderlich sind, und Einschätzungsfehler verfolgen
- Abgeschlossene Intervalle anzeigen und verwalten
- Daten in eine CSV-Datei exportieren
- Anpassbare Berichte für schnelle und einfache Zielverfolgung
- Möglichkeit zum Einfügen einer Aufgabenliste aus anderen Anwendungen
- Globale Hotkeys zum Starten oder Stoppen des Timers von jeder Anwendung aus
- Optionaler Chronometer-Tickton
- Anpassbare Frequenz des Chronometer-Tons
- Große Auswahl an Alarmtönen
- Fähigkeit, die Lautstärke von Alarm und Chronometer einzustellen
- Bei Systemstart starten (Option)
- Integration mit Focus Matrix zur Verwaltung von Aufgaben nach Eisenhowers Dringlichkeits-/Wichtigkeitsprinzip*
- Synchronisierung zwischen iPad, iPhone und Mac**
- Auch für iPhone und iPad verfügbar

* Für die Integration mit Focus Matrix ist die Pro-Version von Focus Matrix erforderlich, die separat erhältlich ist.
** Für die Synchronisierung mit iOS-Geräten wird das separat erhältliche Be Focused Pro for iOS benötigt.

Neuheiten

Version 2.0.2

- Improved sync speed between devices
- Fixed compatibility issues with the new version of operating system
- Added tips for some features
- Multiple minor fixes and improvements

Bewertungen und Rezensionen

4.5 von 5
682 Bewertungen

682 Bewertungen

MTommy ,

Gute Zeitmanagement-Software

Tut was es soll, wer das Prinzip der Pomodori kennt, bekommt hier einen guten, simpel gehaltenen und dadurch sehr wertvollen Timer für seine Tasks.
Die Auswertungen könnten noch ein wenig tiefgehender sein, dann gibt es auch den letzten Stern. Momentan wird nur angezeigt, wie viele Pomodori gemacht wurden (über variabel einstellbare Zeiträume), nicht aber wann. Das wäre für mich manchmal noch recht nützlich. Geht zwar über den Export als .csv, aber der Umweg ist auf Dauer nervig.
Ansonsten aber: völlig gut und ausreichend, tut was es soll!

Johännaaa ,

Pomodoro at its best!

Ich wusste nicht, dass ich nach einer solchen App suchte, als ich Be Focused zuerst in der Light-Version ausprobierte, aber das Konzept hilft mir ungemein bei der Arbeit. Wenn ich für die Uni ein Buch lese, arbeite oder einfach konzentriert arbeiten und dabei auch ein Auge auf die Zeit haben muss, dann hilft sie mir eben genau dabei. Ich kann am Ende des Tages die absolvierten Intervalle zusammensammeln und habe so einen guten Überblick darüber, wieviel Zeit ich für welche Aufgabe aufgewandt habe.

Seit ich zur Pro-Version gewechselt bin, bekomme ich immernoch dann und wann die Aufforderung angezeigt, doch zur Pro-Version zu wechseln, aber darüber lässt es sich hinweg sehen. AUßerdem habe ich die App mit „Focus Matrix“ kombinieren können. Super praktisch in meinen Augen!

kaan__ ,

Ständiger Begleiter

Die App ist einfach zu bedienen und hilft mir dabei, mich auf die nächste Aufgabe zu konzentrieren. Mir passiert es ansonsten sehr leicht, dass ich zulange an einer Sache arbeite und dann zu wenig Pausen einlege. Außerdem erhält man einen guten Überblick darüber, was man tatsächlich (netto!) geleistet hat.
Allerdings wäre es schön, wenn ich die Pausenzeiten individueller einstellen könnte. Ich würde für mein tägliches Lernpensum bspw. gerne die erste große Pause auf 30 Minuten einstellen, die zweite jedoch bereits auf 120 Minuten und die dritte Pause wieder etwas kürzer.
Außerdem ist das "Pro" im Icon irgendwie unnötig.
Alles in Allem ist die App jedoch nicht mehr aus meinem Alltag wegzudenken.

App-Datenschutz

Der Entwickler (Denys Ievenko) hat Apple keine Details über seine Datenschutzpraktiken und seinen Umgang mit Daten zur Verfügung gestellt. Weitere Infos findest du in der Datenschutzrichtlinie des Entwicklers.

Keine Details angegeben

Der Entwickler muss bei der Übermittlung seiner nächsten App-Aktualisierung Angaben zum Datenschutz machen.

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.