Be My Eyes – Helping blind see 17+

Be My Eyes

    • 4,8 • 388 Bewertungen
    • Gratis

Screenshots

Beschreibung

Benötigen Sie ein Paar scharfe Augen? Oder haben Sie etwas Sehkraft zu verleihen? Be My Eyes ist ein einfaches, kostenloses Werkzeug, um die Welt gemeinsam besser zu sehen.

Be My Eyes verbindet Sie mit einer globalen Gemeinschaft von Freiwilligen und Unternehmensvertretern, die jederzeit bereit sind, Ihnen beim Sehen zu helfen - um Ihnen deren Sehkraft und Unterstützung bei alltäglichen Aufgaben zukommen zu lassen.

Kostenlos. Weltumspannend. Rund um die Uhr.
Be My Eyes ist eine mehrsprachige, millionenstarke Unterstützungsgemeinschaft, die weltweit Tag und Nacht zur Verfügung steht und über Freiwillige verfügt, die Anrufe in mehr als 185 Sprachen beantworten. Treten Sie noch heute der Gemeinschaft bei!

Melden Sie sich an, um kostenlose visuelle Unterstützung bei Aufgaben wie dem Lesen von Kleingedrucktem, dem Abstimmen von Kleidung, der Fehlersuche in der Technik, dem Einrichten von Haushaltsgeräten oder jeder anderen einfachen Aufgabe zu erhalten, die ein Freiwilliger per Live-Video erledigen kann. Wenn eine Aufgabe zu kompliziert ist oder Fachwissen erfordert, rufen Sie einen unserer Unternehmenspartner an, um bei Bedarf eine spezialisierte Hilfe als Video-Unterstützung anzufordern.

Wenn Sie Ihr Augenlicht mit anderen teilen möchten, melden Sie sich als Freiwilliger an und nehmen Sie Anrufe von einer Person in Not entgegen! Aufgaben werden in der Regel in nur wenigen Minuten erledigt, und wenn Sie beschäftigt sind, brauchen Sie nicht zu antworten - jemand anderes wird sich darum kümmern.

So funktioniert's:
1. Jeder, der 17 Jahre oder älter ist, kann sich als Benutzer oder Freiwilliger anmelden.
2. Die Anrufe werden auf der Grundlage der Tageszeitzone und der Sprache verbunden. Die durchschnittliche Wartezeit beträgt etwa 15 Sekunden.
3. Wenn ein Anruf beantwortet wird, wird ein Live-Einweg-Video (Zweiwege-Audio) initiiert, so dass Freiwillige oder Mitarbeiter des Unternehmens sehen können, was sich vor der Kamera des Benutzers befindet, und verbale Unterstützung leisten können.
Hinweis: Die Verfügbarkeit spezialisierter Hilfe variiert je nach Region und Öffnungszeiten des Unternehmens.

Wobei können Freiwillige Ihnen helfen?
• Ablesen von Haushaltsgeräten
• Produktetiketten lesen
• Passende Garderobe und identifizieren der Kleidung
• Hilfe in der Küche
• Ablesen von digitalen Anzeigen oder Computerbildschirmen
• Navigieren durch TV- oder Spielmenüs
• Bedienung von Verkaufsautomaten oder Kiosken
• Sortieren von Musiksammlungen oder anderen Bibliotheken
• Auswählen von Schmuck oder Gegenständen

Was können Sie mit spezialisierter Hilfe tun?
• Web- und Computertechnik
• Gesundheits- und Pflegeprodukte
• Bank- und Finanzwesen
• Gemeinnützige Organisationen
• Mehr

Was ist neu:
• Wir sind schon 3 Millionen Freiwillige! Vielen Dank, dass Sie Be My Eyes zur größten Plattform zur Unterstützung von Mikro-Freiwilligenarbeit in der Gemeinschaft gemacht haben, die es je gab.

Ausgewählte Auszeichnungen:
• 2020 Dubai Expo Global Innovator.
• 2018 Gewinner des Dr. Jacob-Bolotin-Preises auf dem NFB-Nationalkongress.
• 2018 Gewinner des „AbilityNet Accessibility Award” bei den Tech4Good-Auszeichnungen.
• 2017 Gewinner der World Summit Awards „Inklusion und Empowerment”.

Neuheiten

Version 3.9.4

- Minor bug fixes and improvements

We release updates regularly and we're always looking for ways to make things better. If something is not working, if you have a great idea, or if you just want to say hello, then email us at info@bemyeyes.com, we would love to hear from you!

Be My Eyes will not prompt you for a review. If you feel generous or have a couple of minutes, please leave a review. It makes a huge difference to us. Thank you in advance.

Bewertungen und Rezensionen

4,8 von 5
388 Bewertungen

388 Bewertungen

Tiga9697 ,

Top

Sehr gute Idee! Schade das ich nicht mehr Anrufe bekomme. Dieses Projekt sollte großflächiger beworben werden. Leider kümmern sich nämlich immer mehr Menschen nur noch um sich selbst oder um ihr Smartphone und sind weniger Hilfsbereit gegenüber Menschen allgemein geworden. Man selbst, als junger Student, ertappt sich immer wieder darin, nicht aufmerksam genug zu sein für das, was um einen herum im Alltag passiert. Jedoch fühlt man sich großartig, wenn man der Frau im Supermarkt das Eis aus dem für sie zu hohen Regal holen kann. Derartige Momente sollten viel mehr Menschen, viel öfter erleben. Genau an diesem Punkt setzt dieses Projekt an und holt den Nutzer ab. Das was damals das trojanische Pferd war ist heute die App Be My Eyes. Die Hilfe tarnt sich sozusagen als attraktives Konsumgut in Form einer App und schafft es so, die mediale Barriere, die unser Smartphone Konsum gegenüber Hilfsbedürftigen aufgebaut hat zu durchbrechen.

Jacy💕 ,

Schöne Idee die hilft

Ich als sehende Helferin bin begeistert von der App und das Prinzip ist ganz einfach eine Person die Hilfe benötigt ruft an und eine sehende Person nimmt an direkt geht ein Videochat auf bei dem man das Problem der Person gleich sehen kann indem man einfach Dinge beschreibt kann man jemandem direkt helfen
Und wie heißt es so schön jeden Tag eine gute Tat
Keine Sorge das Handy klingelt nicht jeden Tag ich bin seit knapp 1 1/2 Jahren dabei und hatte jetzt 4 oder 5 solche Telefonate aber diese Freude und Dankbarkeit die man zurück bekommt sind einfach das beste daran

Claus.J ,

Höchstes Lob und Anerkennung

Die Idee ist Klasse und ich hoffe es melden sich noch viel mehr Menschen an und machen mit.
Was mich persönlich ein wenig stört, aber das kann natürlich auch in der iOS Software und den Apple Konzept begründet sein, ist der Umstand, dass ich den Benachrichtigungston nicht ändern kann.
Ich habe schon des öfteren eine Anfrage verpasst, weil der Ton zu leise und zaghaft ist.
Falls es doch eine Möglichkeit gibt den Ton für Benachrichtigungen zu ändern, wäre ich froh über Hinweise durch den Support.

App-Datenschutz

Der Entwickler, Be My Eyes, hat darauf hingewiesen, dass die Datenschutzrichtlinien der App den unten stehenden Umgang mit Daten einschließen können. Weitere Informationen findest du in den Datenschutzrichtlinien des Entwicklers.

Mit dir verknüpfte Daten

Die folgenden Daten werden möglicherweise erfasst und mit deiner Identität verknüpft:

  • Kontakt­informa­tionen
  • Benutzer­inhalte
  • Kennungen
  • Nutzungs­daten
  • Vertrauliche Daten
  • Diagnose

Die Datenschutzpraktiken können zum Beispiel je nach den von dir verwendeten Funktionen oder deinem Alter variieren. Weitere Infos

Support

  • Siri

    Erledige Dinge in dieser App nur mit deiner Stimme.

Das gefällt dir vielleicht auch

Lifestyle
Lifestyle
Lifestyle
Lifestyle
Lifestyle
Lifestyle