iPhone-Screenshots

Beschreibung

Ihnen steht als Mitglied der Mobil Krankenkasse die elektronische Patientenakte (ePA) kostenlos zur Verfügung. Auf freiwilliger Basis können Sie dort Ihre Gesundheitsdaten lebenslang sicher verwalten. Sie alleine bestimmen, wer Zugriff hat und wie lange.

Ihre Vorteile mit der ePA:
• Überblick medizinische Daten, wie z. B. Impfungen und Zahnvorsorge
• Vermeidung von Doppeluntersuchungen bei Ihren Ärzten
• Einblick in den Verlauf aller bisherigen Vorgänge
• Gesundheits- und Krankheitsdaten einfach teilen

Mit der ePA-App haben Sie und auch Ihre berechtigten Personen alles im Blick und alles an einem Ort.

Die elektronische Patientenakte können Sie als Mitglied bei der Mobil Krankenkasse beantragen. Laden Sie einfach die ePA-App herunter und starten Sie mit der Registrierung. Die Patientenakte ist der persönliche, digitale Speicherort für Ihre Gesundheitsdaten, wie ein Tresor, für den nur Sie den Schlüssel haben und entscheiden können, welche Daten Sie hineinlegen und teilen möchten. In der ePA können Ärzte mit Ihrer Freigabe Diagnosen, Befunde, Untersuchungen oder Medikationspläne für Sie ablegen.
Sollte nun ein Arzt Ihre Befunde oder Dokumente benötigen braucht er erst den passenden Schlüssel, also eine explizite Freigabe von Ihnen. Sie können ganz bequem Ihre Daten digital übertragen. Unnötige Arztbesuche gehören damit der Vergangenheit an. Das macht Ihnen und Ihren Behandlern das Leben einfacher.

Funktionen:
• Zugriff nur mit sicherer Identifizierung zum Schutz Ihrer Daten
• sicherer Login mit oder ohne Gesundheitskarte (eGK)
• Medizinische Dokumente hochladen, herunterladen und verwalten
• digitale Dokumente speichern lassen und ansehen: Impfpass, Mutterpass, Kinderuntersuchungsheft, Zahnbonusheft
• Abrechnungsdaten bei der Mobil Krankenkasse einholen
• Praxen und Einrichtungen für den Zugriff auf Dokumente berechtigen
• Zugriff für Personen einrichten, die Sie vertreten sollen
• auf Patientenakten von anderen Personen zugreifen und diese vertreten
• Daten aus Ihrer bisherigen ePA mitnehmen
• alle Aktivitäten in Ihrer Patientenakte im Protokoll nachverfolgen
• mit mehreren Geräten auf Ihre Patientenakte zugreifen
• PIN Ihrer Gesundheitskarte (eGK) ändern

Sicherheit
Als gesetzliche Krankenkasse sorgen wir für den bestmöglichen Schutz Ihrer Gesundheitsdaten. Um sicherzustellen, dass nur Sie oder von Ihnen berechtigte Personen Zugriff auf Ihre ePA haben, werden wir Sie einmalig sicher identifizieren. Dazu nutzen Sie eine der folgenden Möglichkeiten:
• Aktivierungscode: Wir identifizieren Sie in einer unserer Geschäftsstellen und übergeben Ihnen einen Aktivierungscode.
• POSTIDENT: Wählen Sie aus einer Identifizierung in der Postfiliale, im Videochat oder mit Ihrem elektronischen Personalausweis.
• Gesundheitskarte (eGK): Nutzen Sie Ihre eGK inklusive der zugehörigen PIN.

Weiterentwicklung
Die App wird kontinuierlich gemäß den gesetzlichen Vorgaben weiterentwickelt.

Voraussetzungen
• Kunde der Mobil Krankenkasse
• iOS 14.5 oder höher mit NFC-Nutzung sowie kompatibles Gerät
• kein Gerät mit verändertem Betriebssystem

Die Erklärung zur Barrierefreiheit der App können Sie unter http://mobil-krankenkasse.de/barrierefreiheit-epa einsehen.

Neuheiten

Version 2.0.05

Ihre Patientenakte erhält ein Upgrade:
• Berechtigen Sie Praxen und Einrichtungen jetzt noch genauer auf Ihre Dokumente
• Lassen Sie neue Dokumente speichern, z. B. den digitalen Impfpass
• Beantragen Sie eine Leistungsauskunft von uns
• Berechtigen Sie andere Vertrauenspersonen auf Ihre Patientenakte oder greifen Sie auf Patientenakten anderer Personen zu
• Nehmen Sie Ihre Dokumente mit, wenn Sie von einer anderen Krankenkasse zu uns kommen

Bewertungen und Rezensionen

2,0 von 5
26 Bewertungen

26 Bewertungen

detsch2021 ,

Start mit Hindernissen

Der Registrierungsprozess ist das Komplizierteste was ich bislang gesehen habe. Und erfordert eine Menge Geduld. Gut mittlerweile ist auch PostIdent eingebunden was zum Start nicht möglich war und bei jeder Bank schon lange Standard ist.
Aber immerhin jetzt startet die App und ich muss mich auch gleich mit VersNr, Passwort und Fingerprint anmelden. Fehlt nur noch Zwei Faktoren Identifiziereung 🙄 Wo die Funktion für ein Tagebuch z.B. für Blutzuckwerte sich versteckt habe ich noch nicht finden können. Auch das Abmelden hat der Entwickler in Erin Untermenü gebastelt was sich nicht intuitiv erschließt. Ganz ehrlich es gibt viele Beispiele wie man es Anwenderfreundlich und intuitiv bedienbar gestalten kann. Hoffentlich kommt jetzt ganz schnell die Funktion Impfpass und nicht erst wenn es tausend andere Varianten gibt!

Entwickler-Antwort ,

Lieber Nutzer, vielen Dank für Ihre Rezension. Wir haben Ihre Hinweise aufgenommen und werden diese in unsere Weiterentwicklung einbeziehen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass sicherheitsrelevante Vorgaben vom Gesetzgeber vorgegeben sind und wir nicht immer so frei in unserer Gestaltung sind. Trotzdem steht für uns der Kundenservice an erster Stelle. Sie finden viele Informationen rund um die ePA auch auf unserer Internetseite: mobil-krankenkasse.de/epa. Viele Grüße, das App-Team der Mobil Krankenkasse

Rene-1 ,

Mit kleinem Workaround schicke App

Ich bin dem Hinweis der freundlichen Kollegin der BKK Mobil Oil gefolgt und habe mein WLAN einmal kurz aus- und dann wieder eingeschaltet. Jetzt funktioniert die App einwandfrei. Top Service.
Sobald sich die Corona Situation entspannt hat, werde ich mich dann mal im Service-Point authentifizieren lassen.
Ich freue mich schon auf die Nutzung der App, zumal ich mir einen besseren Überblick über die Arztbriefe, Befundberichte, etc. erhoffe und diese dann mobil überall aufrufen kann.

VDSLJunkie ,

App hat ärgerliche Fehler

Die App hat diverse Fehler. Wenn man im eigenen Profil auf „Einstellungen“ tippt, werden diese für 1 Sekunde kurz angezeigt, danach wird jedoch wieder zum vorherigen Screen zurückgekehrt. Ebenso, wenn man auf „Meine ePA verwalten“ tippt. Fällt das Niemandem auf?

Entwickler-Antwort ,

Lieber User, vielen Dank für Ihren Hinweis. Ihr beschriebener Fehler ist uns bekannt und wir arbeiten derzeit an einer Lösung. Vor allem bei iOS 15 Nutzern tritt der Darstellungsfehler wohl auf. Wir bitten um Ihre Verständnis und etwas Geduld. Sobald das Problem behoben ist, werden wir Sie wieder informieren. Viele Grüße, das App-Team der Mobil Krankenkasse

App-Datenschutz

Der Entwickler, Betriebskrankenkasse Mobil, hat darauf hingewiesen, dass die Datenschutzrichtlinien der App den unten stehenden Umgang mit Daten einschließen können. Weitere Informationen findest du in den Datenschutzrichtlinien des Entwicklers.

Mit dir verknüpfte Daten

Die folgenden Daten werden möglicherweise erfasst und mit deiner Identität verknüpft:

  • Gesundheit und Fitness
  • Kontakt­informa­tionen
  • Benutzer­inhalte
  • Kennungen
  • Vertrauliche Daten
  • Diagnose

Die Datenschutzpraktiken können zum Beispiel je nach den von dir verwendeten Funktionen oder deinem Alter variieren. Weitere Infos

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler

Das gefällt dir vielleicht auch

Medizin
Medizin
Medizin
Gesundheit und Fitness
Gesundheit und Fitness
Medizin