Screenshots

Beschreibung

Beim Boßeln geht es darum, eine festgelegte Strecke über öffentliche Wege mit so wenig Würfen wie möglich zurückzulegen. Jeder Wurf wird beim Boßeln dokumentiert und gezählt. Früher hat man das auf einem Wertungsbogen mit Papier gemacht. Der wurde nass oder dreckig, der Stift gab den Geist auf oder das Klemmbrett mit dem Zettel fiel hin. Das ist mit unserer App nun Vergangenheit. Jeder Wurf wird mit einem einfachen Click dokumentiert. Mit der GPS-Funktion wird die geboßelte Strecke gemessen und am Ende könnt ihr sehen, wie lange ihr unterwegs gewesen seid und wie lang die Strecke war. Teilt euer Resultat vom Boßeln per Mail oder druckt es mit einem Airprint-kompatiblen Drucker aus.
Boßeln ist ein beliebter Freizeitsport aus Ostfriesland, der mittlerweile in ganz Norddeutschland gespielt wird. Aber längst wird auch von Österreich bis Australien geboßelt. Unsere Boßel-App ist perfekt für eure nächste Boßeltour.

Achtung: Eine kontinuierliche Nutzung des GPS im Hintergrund kann die Batterielaufzeit drastisch reduzieren.

Neuheiten

Version 1.1

Diese App wurde von Apple aktualisiert, um das Symbol der Apple Watch-App anzuzeigen.

Behebung kleinerer Bugs in der Registrierung.
Verbesserung der GPS-Aufzeichnung.

Bewertungen und Rezensionen

4,3 von 5
4 Bewertungen

4 Bewertungen

Joachim Zühlsdorf ,

Erster Eindruck gut...aber

Es wäre sehr schön wenn die App nochmal nachbearbeitet werden würde, hegt sich leider ab und zu beim teilen auf. Ansonsten sehr praktische Anwendung.

Helmut L. 13 ,

Die App erleichtert die Spieldokumentation, aber ...

es wäre schön, wenn bei der Auswertung (auch beim Ausdruck) die Namen der Teilnehmer erhalten blieben.

Boßel King ,

Schnaps oder Bierunde

Wäre schön, wenn eine Aufforderung zum trinken kommen würde. Zum Beispiel nach einer bestimmten Laufstrecke oder nach einer bestimmten Anzahl an Würfen.
Ansonsten Mega Idee.
Dank

App-Datenschutz

Der Entwickler, Jesko Johannsen, hat Apple keine Details über die eigenen Datenschutzrichtlinien und den Umgang mit Daten bereitgestellt. Weitere Informationen findest du in den Datenschutzrichtlinien des Entwicklers.

Keine Details angegeben

Der Entwickler muss bei der Übermittlung seiner nächsten App-Aktualisierung Angaben zum Datenschutz machen.

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Das gefällt dir vielleicht auch