Canon Camera Connect 4+

Canon Inc.

    • Gratis

Screenshots

Beschreibung

Canon Camera Connect ist eine Anwendung zur Übertragung von Bildern, die mit kompatiblen Canon Kameras aufgenommen wurden, auf ein Smartphone/Tablet.

Beim Anschluss an eine Kamera mit WLAN (Direktverbindung oder über WLAN-Router) bietet diese Anwendung folgende Funktionen:
・ Übertragen und speichern Sie die Kamerabilder auf einem Smartphone.
・ Fernaufnahme mit Live-Ansicht des Kamerabildes von einem Smartphone aus.
・ Verbindung mit verschiedenen Canon-Diensten.

Diese Anwendung bietet auch folgende Funktionen für kompatible Kameras.
・ Standortinformationen über ein Smartphone erhalten und in die Bilder auf der Kamera übernehmen.
・ Aus dem Kopplungsstatus mit einer Bluetooth-fähigen Kamera in eine WLAN-Verbindung wechseln.
・ Fernauslösung der Kamera über eine Bluetooth-Verbindung.
・ Übertragung der neuesten Firmware.

*Informationen zu kompatiblen Modellen und Funktionen finden Sie auf der folgenden Webseite.

https://image.canon/st/ccc.html


-Betriebssystem
iOS 15.7 / 16.6
iPadOS 15.7 / 16.6

-Bluetooth Systemanforderungen
Für die Bluetooth Verbindung muss die Kamera über eine Bluetooth Funktion und Ihr Gerät über Bluetooth 4.0 oder höher verfügen (unterstützt die Bluetooth Niedrigenergietechnologie).

-Kompatible Dateitypen
JPEG, MP4, MOV, CR3, CR2
・RAW-(CR3/CR2)-Bilder können im RAW-Format importiert werden, indem [Speicherformat RAW-Bilder] > [RAW-Format] in der Einstellung [Bilder auf Kamera] ausgewählt wird, während eine Verbindung mit einem kompatiblen Modell besteht (CR3 ist iOS 12.1 oder höher).
・Der Import im RAW (.CR2)-Format ist bei drahtloskompatiblen EOS-Modellen und einigen PowerShot-Modellen möglich (G1 X Mark III / G9 X Mark II / G7 X Mark II).
・RAW (CR2/CR3)-Bilder können angepasst und als JPEG importiert werden, indem [Speicherformat RAW-Bilder] > [JPEG-Format] eingestellt wird.
・RAW-Burst-Dateien können nicht auf Smartgeräte importiert werden. Extrahieren Sie auf der Kamera vorweg die CR3-Bilder aus der RAW-Burst-Datei und importieren Sie diese dann auf das Smartgerät.
・HEIF (10 bit)-Dateien, die mit kompatiblen Kameras aufgenommen wurden, und RAW-Bilder, die mit aktivierten [HDR PQ-Einstellungen] aufgenommen wurden, können nicht importiert werden. (Sie können zwischen Apps gespeichert werden, indem der verknüpfte Modus mit der Canon-Bildbearbeitungs-App Canon DPP Express verwendet wird.)
・Mit EOS-Kameras aufgenommene MOV-Dateien und 8K-Filmdateien können nicht gespeichert werden.
・RAW-Filmdateien, die mit kompatiblen Kameras aufgenommen wurden, können nicht gespeichert werden.
・Mit dem Camcorder aufgenommene AVCHD-Dateien können nicht gespeichert werden.

-Wichtige Hinweise
・Wenn die Anwendung nicht richtig arbeitet, versuchen Sie es nach dem Herunterfahren der Anwendung erneut.
・Andauernde Verwendung von GPS im Hintergrund kann die Lebensdauer der Batterie drastisch verringern.
・Wenn Sie den Power Zoom Adapter verwenden, aktivieren Sie die Funktion Live View.
・Die Bilder enthalten möglicherweise Ihre persönlichen Daten wie etwa GPS-Informationen. Bitte gehen Sie umsichtig vor, wenn Sie Bilder in einem öffentlichen Bereich bereitstellen.

・Besuchen Sie die lokale Canon Webseite für weitere Informationen.

Neuheiten

Version 3.1.10

- PowerShot V10 Twitch Live Streaming-Einstellung wird unterstützt.
- Push-Benachrichtigungen werden unterstützt.
Hinweis: In Ihrem Land oder Ihrer Region u. U. nicht verfügbar.

Bewertungen und Rezensionen

4,6 von 5
3.749 Bewertungen

3.749 Bewertungen

HellWeichei ,

Funktioniert tadellos R6 MK II

Ich verstehe die Nörgelei nicht. Ich habe die App auf einem iPhone 13 und einem iPad Pro installiert und beide Geräte in der Kamera registriert. Verbindung per Bluetooth klappte auf Anhieb. Bilder anschauen geht erstaunlich schnell. Download in die Mediathek funktioniert auch gut. Steuerung der Kamera klappt auch. Auch der Wechsel von iPhone zu iPad klappt ohne Probleme. Bevor jemand auf den falschen Gedanken kommt: ich bekomme kein Geld für diese Rezension, bin kein Canon Mitarbeiter und habe auch keine sonstigen Vorteile dadurch, dass ich diese Rezension schreibe. Ich mag es einfach nicht, wenn etwas Gutes schlecht geredet wird nur weil man zu doof ist die Installation zu verstehen.

phone-company ,

Funktioniert tadellos

Keine Ahnung aber ich scheine ein Einhelfall zu sein. Die App funktioniert so wie ich es mir vorgestellt habe. Ich nutze sie mit der EOS M 100 um meine Bilder zu bearbeiten. Funktioniert 🤷‍♂️

denniswolfram ,

Hat die Funktionen die man braucht. Die Verbindung bricht jedoch permanent ab.

Die Funktionen Bilder importieren und vor allem mit dem Handy die Kamera (bei mir : 5D Mk 4) steuern erfüllt zeitweise ihren Zweck, aber nur zeitweilig und das nervt extrem:

1. Bilder importieren:
Beim Import von mehreren Bildern, was schon einmal etwas Zeit in Anspruch nehmen kann und darf, darf man die App nicht verlassen und in eine andere App wechseln oder etwas anderes auf dem iPhone machen, da sonst der Import abbricht. Da reicht es schon, wenn man eine Nachricht/SMS bekommt und man fängt dann ständig von vorn an.

2. Fotografieren:
Auch beim Fotografieren, wie auch beim Importieren von Bildern, bricht nach kurzer Zeit der Kontakt zur Kamera ab. Man muss die Kamera immer jedes Mal erneut erst mit dem eigenen W-LAN verbinden oder das direkte Verbinden zwischen Kamera und iPhone neu aufbauen.

Beide Situationen (Importieren und Fotografieren) zwingen den App-Benutzer, ständig in der App zu bleiben und permanent das Display des iPhones mit einem Finger zu berühren. Sollte man das iPhone aus der Hand legen, um z. B. etwas an der Kamera zu machen (Objektiv wechseln/Stativ einstellen/Position ändern) und das Display des iPhones schaltet sich ab, bricht die Verbindung in der App zur Kamera ab. Und wieder muss man erneut alles verbinden und erneut importieren oder einrichten.

Bei einer Marke wie Canon und einer 2200-Euro-Kamera erwartet man, dass das einfach funktioniert.

App-Datenschutz

Der Entwickler, Canon Inc., hat darauf hingewiesen, dass die Datenschutzrichtlinien der App den unten stehenden Umgang mit Daten einschließen können. Weitere Informationen findest du in den Datenschutzrichtlinien des Entwicklers.

Mit dir verknüpfte Daten

Die folgenden Daten werden möglicherweise erfasst und mit deiner Identität verknüpft:

  • Kennungen
  • Nutzungs­daten

Die Datenschutzpraktiken können zum Beispiel je nach den von dir verwendeten Funktionen oder deinem Alter variieren. Weitere Infos

Mehr von diesem Entwickler

Foto und Video
Wirtschaft
Foto und Video
Foto und Video
Foto und Video
Foto und Video

Das gefällt dir vielleicht auch

Foto und Video
Foto und Video
Foto und Video
Foto und Video
Foto und Video
Foto und Video