Screenshots

Beschreibung

Auf einen Blick von überall auf der Welt sehen, was los ist. Im Zuhause, im Büro, im Garten, in einem Ladengeschäft oder schauen, ob das Auto noch vor der Türe steht.

Zuhause alles gut? Ein Blick aufs Smartphone mit der kostenlosen Qcam-App von COQON und du weißt sofort Bescheid. Die Qcam-App meldet sich, wenn deine IP-Kamera eine Bewegung oder das Mikrofon Geräusche in der Wohnung feststellen. Die innovative Technologie des deutschen Smart-Home-Anbieters COQON sorgt für eine intelligente Verbindung mit dem Zuhause nach höchsten Sicherheitsstandards. Mit an Bord ist eine kostenlose Cloudverbindung, ohne Folgekosten, ohne Abonnement.

Neben der App bringen die verschiedenen Qcam-Produkte von COQON alles mit, damit zuhause die Puppen nicht auf dem Tisch tanzen. Und wenn doch: Dann bekommt man es, ob im Urlaub oder im Büro, wenigstens mit – in HD. Die hochwertigen Qcam-IP-Kameras mit Nachtsichtfunktion, verschiedenen Objektiven, Maskierungsmodi, Wetterfestigkeit oder Vandalismusschutz gehören mit zur meist gefragten Hardware im vernetzten Haus.

So gilt die Qcam-Innenkamera als das wohl smarteste Babyphone. Oder sie hilft bei der Kontrolle von pflegebedürftigen Senioren. Auch entgeht ihr zu keiner Zeit, was Hund und Katz so treiben. Und sie bietet einen exklusiven Blick auf Hof und Garten, während man im Büro beim Meeting sitzt.

Bei der Innenkamera von COQON kommt neben dem Bewegtbild auch Ton ins Spiel: Die Kamera verfügt neben dem integrierten Lautsprecher über ein Mikrofon – Unterhaltungen stehen also nichts im Wege. Ob ein kurzes Schlaflied für das Baby, die Frage an Oma, ob sie ihre Medizin genommen hat oder, ein paar mahnende Worte für den Hund auf dem Sofa – das alles und noch viel mehr ist mit der Qcam-App möglich.

Wer Spaß am intelligenten Wohnen gefunden hat, der kann mit seiner Qcam-Kamera auch jederzeit in das COQON Smart-Home-System wechseln. Dann lässt sich die Kamera zusammen mit unzähligen Produkte in einem smarten Zuhause verbinden. Ein Beispiel: Erkennt die Kamera einen Einbrecher, kann sie das Licht einschalten, die Alarmsirene starten und dir eine Push-Nachricht mit Bild aufs Smartphone schicken. Sicher toll, oder? Finden wir auch. Aber du kannst auch deine Heizung aus der Ferne steuern oder Alexa das Licht anmachen lassen. Oder Sonos, Netatmo und Philips Hue in COQON einbinden.

Die App im Kurz-Überblick:
- Auf einen Blick von überall auf der Welt sehen, was los ist. Im Zuhause, im Büro, im Garten, in einem Ladengeschäft oder schauen, ob das Auto noch vor der Türe steht.
- Alarmierungsfunktion bei erkannter Bewegung oder Geräuschen – per Push, E-Mail oder SMS
- Gegensprechfunktion in Kombination mit der COQON Innenkamera

Mehr zu den mit der App kompatiblen Kameras unter coqon.de

Viele Spaß wünscht das COQON-Team!

Neuheiten

Version 1.1

Diese App wurde von Apple aktualisiert, um das Symbol der Apple Watch-App anzuzeigen.

Bewertungen und Rezensionen

4,0 von 5
4 Bewertungen

4 Bewertungen

Nimmr ,

Einfach

Am Anfang etwas Tricky aber mit Hilfe des Supports einfach und schnell gelöst. Dank den UID Nummern können Kameras hier schnell und einfach eingerichtet werden. Für den unerfahrenen eher nichts aber dafür gibt es ja Profis. Wer halbwegs technisch affin ist bekommt das aber auch hin.

App-Datenschutz

Der Entwickler, SMaBiT GmbH, hat darauf hingewiesen, dass die Datenschutzrichtlinien der App den unten stehenden Umgang mit Daten einschließen können. Weitere Informationen findest du in den Datenschutzrichtlinien des Entwicklers.

Keine Daten erfasst

Der Entwickler erfasst keine Daten von dieser App.

Die Datenschutzpraktiken können zum Beispiel je nach den von dir verwendeten Funktionen oder deinem Alter variieren. Weitere Infos

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler

Lifestyle
Produktivität
Bildung
Produktivität
Dienst­programme
Produktivität

Das gefällt dir vielleicht auch

Lifestyle
Lifestyle
Lifestyle
Lifestyle
Lifestyle
Lifestyle