iPhone-Screenshots

Beschreibung

CuraSwing bringt neuen Schwung beim Gehen!

CuraSwing ist die erste App, die das Mitschwingen der Arme beim Gehen in Musik übersetzt und den gesamten Bewegungsablauf stimuliert. Größere und schnellere Bewegungen steigern automatisiert in Echtzeit die musikalische Intensität. Diese innovative Form des musikalischen „Biofeedbacks“ basiert auf neurowissenschaftlichen Erkenntnissen.

Das Ziel des Trainings mit CuraSwing ist ein flüssigeres und freieres Gehen durch eine Steigerung der Pendelbewegungen der Arme. CuraSwing fördert den Armschwung durch ein intuitives musikalisches Feedback und eine sinnliche klangliche "Belohnung“.

Und so funktioniert CuraSwing:

Verbinde Dein iPhone mit einem (Bluetooth)-Kopfhörer (ideal beim Gehen im Freien) oder einem (Bluetooth)-Lautsprecher (ideal beim Training im Raum).

Öffne die App und wähle unter "Tempo" das Musikstück im gewünschten Tempo aus. Du solltest das Tempo wählen, welches Dich am besten beim Armpendeln unterstützt. Wenn Du Dir nicht sicher bist, beginne zuerst mit dem langsamsten Titel 106 bpm und probiere dann, Dich zu steigern.

Wähle die für Dich passende Trainingsdauer aus (10 min, 15 min, 20 min oder ohne zeitliche Begrenzung).

Nimm das iPhone in die zu trainierende Hand. Stecke es in eine am Handgelenk befestigte Tasche (empfohlen), damit das iPhones beim Training nicht aus der Hand fällt.

Starte die Musik durch Drücken des runden "Play"-Buttons.

Die Intensität der Musik steigert sich solange bis die maximale Armpendelbewegung erreicht ist.

Neuheiten

Version 2.0.13

- Kleinere Korrektur im Tutorial
- Optimierung Audio-Dateien
- Korrektur fehlende Übersetzungen
- Aktualisierung Impressum

Bewertungen und Rezensionen

5,0 von 5
1 Bewertung

1 Bewertung

Bregolaz ,

Eigentlich Top

Leider hat das Tool einen Fehler. Wenn es läuft klappt alles aber nach 5 min wird das Tool beendet durch die Automatische Sperre des iPhones. Diese Sperre läßt sich auch nicht ausstellen. Das heißt ich kann das App 5 min. nutzen. Schade 😩

Entwickler-Antwort ,

Guten Tag, vielen Dank für Ihr Feedback und das Interesse an unserer App. Wir haben Sie mittlerweile ganzheitlich überholt und auch das Problem mit der IPhone Sperre behoben. Hoffentlich stört diese also in Zukunft nicht mehr beim Schwingen!

App-Datenschutz

Der Entwickler, CuraSwing GmbH, hat darauf hingewiesen, dass die Datenschutzrichtlinien der App den unten stehenden Umgang mit Daten einschließen können. Weitere Informationen findest du in den Datenschutzrichtlinien des Entwicklers.

Keine Daten erfasst

Der Entwickler erfasst keine Daten von dieser App.

Die Datenschutzpraktiken können zum Beispiel je nach den von dir verwendeten Funktionen oder deinem Alter variieren. Weitere Infos

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Das gefällt dir vielleicht auch