Screenshots

Beschreibung

This eye-care extension enables night mode creating dark themes for websites on the fly. Dark Reader inverts bright colors making them high contrast and easy to read at night. It perfectly suits to system dark mode.

Configure brightness and contrast to fit your display, choose between Dynamic and Filter mode, toggle individual websites, auto-toggle by system dark mode preferences.

Before you install disable similar extensions. Activate Dark Reader in Safari preferences. Enjoy watching!

Neuheiten

Version 1.2.0

- Performance improvements.
- Ability to disable for all websites by default.
- Grayscale adjustment.
- Dynamic and Filter mode fixes.

Bewertungen und Rezensionen

4.3 von 5
23 Bewertungen

23 Bewertungen

jmschuh ,

Wunderbar

Ich bin auf diese Safarierweiterung umgestiegen, nachdem ich zuvor "Dark Mode for Safari" eingesetzt hatte. Diese Software kann das Gleiche und mehr. Der dynamische Modus ist ein großer Vorteil gegenüber dem Filtermodus. Ich bin sehr zufrieden und erfreue mich an der guten Lesbarkeit der Webseiten.

Einen sechsten Stern (Scherz) würde ich vergeben, wenn im dynamischen Modus nicht so viel bläulich aussehen würde, sondern neutral grau wäre. Vielleicht könnte man dafür eine Farboption in einer nächsten Version einführen? Eine Option mit der die Schriftfarbe fest eingestellt werden kann, auf weiß oder schwarz (je nach Hintergrund), wäre auch hilfreich. Viele Webseiten haben leicht gefärbte Schriften die bei einem hellen Hintergrund gut lesbar sind, auf einem dunklen Hintergrund aber meist gruselig aussehen. Das vielleicht mal als Anregung für eine ansonsten sehr gute Software.

Terendir ,

Teuer, aber erfüllt seine Aufgabe perfekt

Eigentlich hätte der Safari 12 unter Mojave so eine Funktion von Haus aus mitliefern sollen. Es ist zwar schön, dass die gesamter UI vom Browser dunkel wird - aber die große Mehrheit der Inhalte auf Webseiten bleibt davon natürlich unbeeindruckt.

Diese Erweiterung bietet die Option, bei aktiviertem dunklen Modus in Mojave auch die Inhalte von Webseiten zu verdunklen. Das funktioniert erstaunlich gut - Schriftfarben, Buttons, alles davon passt sich nahtlos an und zeigt eigentlich, wie einfach ein Dark Mode theoretisch von jedem Webseitenbetreiber umzusetzen wäre.

Einziges Manko: Die Erweiterung gibt es nur in Englisch. Allerdings sollten auch Leute klarkommen, die kein Englisch können - einmal auf "Auto" gesetzt, muss man mit der Erweiterung eigentlich nie interagieren.

Zabrah ,

Endlich keine kaputte Augen mehr

Ich nutze gern den Dark Mode Nachts, aber die meisten Webseiten blenden mit ihren weißen Hintergründen.

Ich hatte zuvor eine ähnliche App getestet, aber das Ergebnis war Murks. Doch diese App hier erledigt ihre Aufgabe super und ist mir deshalb auch den Preis wert. Eine geringe Fehlerrate gibt es zwar (z. B. dunkler Text auf dunklem Hintergrund), ist aber eher die Ausnahme und wenn es auftritt, dann meist bei unwichtigen Nebentexten.

Leider erkennt die App nicht, wenn eine Webseite von sich aus bereits Dark-Mode-kompatibel ist und pfuscht auch in diesen herum. Da es aber noch extrem wenige solche Webseiten gibt, ist diese Kritik noch keinen Sternabzug wert. Doch ein Update für die Zukunft in dieser Hinsicht wäre schön.

Informationen

Anbieter
Alexander Shutau
Größe
3.8 MB
Kategorie
Produktivität
Kompatibilität

macOS 10.13 oder neuer, 64-Bit-Prozessor

Sprachen

Englisch

Alter
Freigegeben ab 4+
Copyright
© 2018 Aliaksandr Shutau
Preis
5,49 €

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.