Screenshots

Beschreibung

Lerne und spiele Anatomie mit Tinybop!

Entdecken Sie ein Arbeitsmodell des Körpers. Jeder Teil ist animiert und interaktiv: das Herz schlägt, die Eingeweide gluckern, die Lungen atmen, die Haust fühlt und die Augen sehen. Entwickelt für Kinder ab 4 Jahren, um zu entdecken, woraus wir gemacht sind und wie wir funktionieren.

Der Menschliche Körper ist der erste Teil einer Serie von Apps von Tinybop. Jede App enthält ein Aufnahmegerät, so dass Sie und Ihr Kind Fragen stellen, zuhören und einander antworten können. Spielen, lernen und entdecken Sie gemeinsam.

Merkmale
• Sechs interaktive, animierte Ebenen des Körpers lehren die grundlegende menschliche Anatomie mithilfe der Skelett-, Muskel-, Nerven-, Kreislauf-, Atem- und Verdauungssysteme
• Enthält ein detailliertes interaktives Herz, Gehirn, Auge sowie Magen, Mund und vieles mehr
• Ein Aufnahmemodus ermöglicht es Kindern und Eltern, sich gegenseitig Fragen zu stellen
• Ein Eltern-Dashboard ermöglicht es Ihnen, die Gespräche mit Ihren Kindern anzuzeigen, zu speichern und zu teilen
• Wechseln Sie ganz einfach zwischen Textfeldern in bis zu 50 Sprachen
• Kostenlos herunterladbares App-Handbuch (in Englisch) mit Tipps zur Interaktivität und zusätzlichen Quellen
• Smart-Device-Merkmale beinhalten: Front-Kamera zur Demonstration des Sehens, Mikrofon, um zu zeigen, wie das Hören funktioniert, Foto- und Musikbibliotheken sind zugänglich, um die Hirnfunktion zu demonstrieren und die Geräteorientierung zeigt den Effekt der Schwerkraft auf den Körper
• Intuitives, sicheres und kindgerechtes Interface
• Mehrbenutzer-System, jedes Kind kann seinen eigenen Körperavatar aus einem von vier Charakteren auswählen und benennen
• Originelle Grafik und Sounddesign
• Spaß für alle Altersgruppen, von Kleinkindern bis zu Erwachsenen
• Keine Regeln oder Niveaustufen, Neugier wird belohnt
• Keine an Kinder gerichtete Werbung

Datenschutz
Wir nehmen Ihren Datenschutz sowie den Ihres Kindes sehr ernst. Wir sammeln oder teilen keine Informationen über Sie oder Ihr Kind, noch fügen wir Werbung Dritter hinzu. Wir vermarkten nicht an Kinder.

Über Tinybop
Tinybop, Inc. ist ein Studio von Designern, Entwicklern und Künstlern, welches eine ganzheitliche Folge von pädagogischen Apps aufbaut. Wir streben danach, umfassende Spiele zu entwickeln, die zum Forschen animieren und Gespräche entfachen. Wir glauben an die Macht des Lernens durch Spielen, Experimentieren, Gedankenspielerei und Fragen.

Leiten Sie Ihre Kinder zu einem tieferen Verständnis der Welt mit Tinybop.

Für Neuigkeiten + neue Mitteilungen
Besuchen Sie uns: www.tinybop.com
Folgen Sie uns: twitter.com/tinybop
Mögen Sie uns: https://www.facebook.com/tinybop
Folgen Sie uns: instagram.com/tinybop

Falls irgendetwas nicht nach Ihren Erwartungen funktioniert, kontaktieren Sie uns bitte über hi@tinybop.com. Wir sind für Sie da.

Kompatibel mit iPhone 4, iPhone 4S, iPhone 5, iPod touch (5. Generation), iPad 2 und iPad 3. Diese App wurde optimiert für iPad. Benötigt iOS 5.0 oder neuere.

Sprachen: Deutsch, Englisch, Arabisch, Baskisch, Bengalisch, Bulgarisch, Katalanisch, Chinesisch (traditionell), Chinesisch (vereinfacht), Kroatisch, Tschechisch, Kreolisch, Griechisch, Dänisch, Niederländisch, Farsi, Filipino, Finnisch, Französisch, Hebräisch, Hindi, Ungarisch, Isländisch, Indonesisch, Italienisch, Japanisch, Koreanisch, Norwegisch, Malayisch, Polnisch, Portugiesisch, Pandschabi, Rumänisch, Russisch, Serbisch, Slowakisch, Slowenisch, Swahili, Spanisch, Schwedisch, Tamil, Telugu, Thai, Tibetanisch,Türkisch, Ukrainisch, Urdu, Usbekisch, Uyghur und Vietnamesisch!

Neuheiten

Version 3.5.3

Updates für iOS15 und die neuen iPads.

Bewertungen und Rezensionen

4,2 von 5
24 Bewertungen

24 Bewertungen

TECO 123 ,

Für Kinder gemacht!

Ich muss zugeben, dass ich anfangs von der App und zwei anderen Apps des selben Herstellers erst mal enttäuscht war, weil ich eine andere Funktionsweise und mehr Erklärungen erwartet hatte. Aber mein Sohn liebt die intuitive Art, wie man hier Dinge erforschen kann und mir hat sich beim Zuschauen erst erschlossen, wie viel er dabei lernt.

Entwickler-Antwort ,

Thank you for your feedback. We are so happy to hear that your son is enjoying The Human Body! Please feel free to email us at support@tinybop.com with any other questions or feedback. Thanks!

Hasmiral ,

Sehr schöne App

Sehr kreativ gestaltet.

tillibert ,

Geht so...

Insgesamt schön gemacht, aber vor allem die Übersetzungen lassen zu wünschen übrig: „Unterarmknochen“ statt Elle, „Lymph Node“ statt Lymphknoten, „Halbzirkelkanäle“ statt Bogengänge, „Nerves“ statt Nerven, und noch so einige mehr. Wer hat je von „Halsmark“ gehört? Mit diesem schönen Ausdruck ist das Rückenmark gemeint. Die Fingerknochen sind als Zehenknochen bezeichnet. Das Popup-Fenster für die Nachfrage vor dem Löschen ist original Englisch, also gar nicht übersetzt. Dazu sind die verwendeten Namen manchmal nicht der Zielgruppe angepasst: Statt „Cochlea“ sollte man „Schnecke“ sagen, statt „Erythrozyt“ und „Leukozyt“ lieber „Rotes“ bzw. „Weißes Blutkörperchen“. Der Sinn mancher Funktionen erschließt sich mir nicht - warum sollte ich zu beliebigen Stellen des Körpers eine eigene Tonaufnahme machen können?
Schließlich ist es auch schade, dass das Urogenitalsystem (verschämt?) weggelassen wurde - eine verpasste Chance zum Vermitteln grundlegender Kenntnisse.

Entwickler-Antwort ,

Thank you for the feedback! We are always looking to improve our translations. If you have any other specific translations that you feel can be improved please email us at support@tinybop.com. Thanks!

App-Datenschutz

Der Entwickler, Tinybop Inc., hat darauf hingewiesen, dass die Datenschutzrichtlinien der App den unten stehenden Umgang mit Daten einschließen können. Weitere Informationen findest du in den Datenschutzrichtlinien des Entwicklers.

Nicht mit dir verknüpfte Daten

Die folgenden Daten werden zwar möglicherweise erfasst, aber nicht mit deiner Identität verknüpft:

  • Nutzungs­daten
  • Diagnose

Die Datenschutzpraktiken können zum Beispiel je nach den von dir verwendeten Funktionen oder deinem Alter variieren. Weitere Infos

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler

Das gefällt dir vielleicht auch