Yoga | Down Dog 4+

Jedes Mal ein neues Workout‪!‬

Yoga Buddhi Co.

Entwickelt für iPad

    • 4,8 • 34.866 Bewertungen
    • Gratis
    • In-App-Käufe möglich

Screenshots

Beschreibung

Down Dog liefert dir jedes Mal wenn du deine Matte ausrollst eine vollkommen neue Yoga-Sequenz, so dass du dich nicht mit der stets gleichen Routine langweilen musst. Mit über 60.000 verschiedenen Konfigurationen gibt dir Down Dog die Möglichkeit, eine Yoga-Praxis aufzubauen, die du lieben wirst.

ANFÄNGERFREUNDLICH
Beginne bequem bei zu Hause mit unserer Anfängerstufe 1 und mache dich mit Vinyasa, Hatha und Restorative vertraut.

MEHRERE PRAXISTYPEN
Entdecke Vinyasa, Cardio Flow, Hatha, Sanft, Restorative, Yin, Ashtanga, Yoga auf dem Stuhl, Yoga Nidra, Hot 26 und verschiedene Sonnengrüße.

LINDERE DEINE RÜCKENSCHMERZEN
Alle unsere Übungen helfen dir dabei, deinen Rücken zu stärken und zu dehnen - wenn du mehr willst, kannst du die Schwerpunkt-Funktion nutzen, um gezielt an Rückbeugen, Kraftaufbau oder Dehnung des unteren Rückens zu arbeiten.


DYNAMISCHE VERÄNDERUNG DER MUSIK
Musik, die mit deiner Atmung steigt und fällt.

ZWISCHEN GERÄTEN SYNCHRONISIEREN
Synchronisiert automatisch auf all deinen Geräten.

SCHWERPUNKT-FUNKTION
Konzentriere dich auf einen von 20 verschiedenen Übungsschwerpunkten, um gezielt an einem bestimmten Bereich zu arbeiten, oder variiere deine Routine, indem du alle abwechselnd durchläufst.

MEHRERE SPRACHEN
Neben unseren 6 englischsprachigen Stimmen sind alle Yoga-Praktiken in 9 weiteren Sprachen verfügbar.

„Ich LIEBE eure App. Ich bin Arzt und empfehle sie vielen meiner Patienten. Von denjenigen mit Angststörungen bis hin zu denen mit Rückenschmerzen. Ich kann euch nicht genug dafür danken, dass ihr Yoga in mein Leben zurückgebracht habt – und es dabei so leicht zugänglich, erschwinglich und praktisch gemacht.“ -James

„Ich bin begeistert, wie immer. Ihr habt mein Leben verändert. Ich bin kein T-Rex mehr und kann mich ohne Rückenschmerzen bewegen. Danke :)” - Sharon

„Der restorative Modus ist perfekt für meinen 71-jährigen Körper!“ -Margaret

„Ich bin absolut begeistert von der Qualität dieser App. Ich habe mich wie in einem Yoga-Studio gefühlt und bin richtig ins Schwitzen gekommen. Gut gemacht! " -Emily

„Nach nur einer Yin-Stunde kann ich einen *riesigen* Unterschied in meiner Beweglichkeit spüren.“ - Alexandra

Kann in die Apple Health App integriert werden!

Mitgliedschaften kosten 9,99 USD pro Monat oder 59,99 USD pro Jahr (die Preise für Kunden außerhalb der USA können variieren) und werden dem iTunes-Konto des Benutzers bei der Kaufbestätigung belastet. Abonnements verlängern sich automatisch und werden innerhalb von 24 Stunden vor Ablauf des aktuellen Zeitraums in Rechnung gestellt und zum ursprünglichen Kaufpreis verlängert. In den iTunes-Kontoeinstellungen des Benutzers können Abonnements verwaltet und die automatische Verlängerung deaktiviert werden, jedoch werden keine Rückerstattungen für ungenutzte Teile der Laufzeit gewährt.

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Down Dog können unter https://www.downdogapp.com/terms eingesehen werden.
Die Datenschutzbestimmungen von Down Dog können unter https://www.downdogapp.com/privacy gefunden werden.

Neuheiten

Version 6.3.0

Fehlerbehebungen und Performanceverbesserungen.

Bewertungen und Rezensionen

4,8 von 5
34.866 Bewertungen

34.866 Bewertungen

Akó ,

Egal wie alt man ist. — Es ist toll

Die App scheint mir sehr liebevoll gestaltet zu sein. Die deutsche Stimme ist sehr angenehm zu hören, dazu wird jede Pose sehr ausführlich beschrieben. Das Video hilft, ein zusätzlicher Spiegel allerdings auch. Ich fühle mich dank dieser App sehr viel beweglicher und flexibler. Ich bin 50 und habe alle „Vorzüge“ wie den dicken Bauch und steife Gliedmaßen, Unbeweglichkeit und etliche Wehwehchen aufzuweisen. Begonnen habe ich mit 15 Minuten. Jetzt bin ich bei 60 und es geht jeden Tag besser. Der dicke Bauch ist deutlich geringer geworden, ich kann meine Schuhe mit durchgestreckten Beinen zubinden und meine Hände erreichen erstmals seit Jahren den Boden wieder. Wem kann ich das empfehlen? Im Grunde, so glaube ich, ist das tatsächlich etwas für jeden Menschen. Jeglichen Alters. Wie weit jeder seine eigenen Grenzen ausloten möchte, bleibt ihm selbst überlassen. Die App bietet alle Formen des Yoga an und wirkt niemals einseitig. Mir hat diese App bisher sehr geholfen und ich freue mich wie ein kleines Kind, wenn ich mit meinen Kindern Sport mache und sie vor mir aus der Puste sind. 😁 Allein dafür würde ich diese App schon nochmals kaufen. Anmerkung: Das nächste Ziel ist die seitliche Krähe. 🤗

kfbwlwvrvrkgijeveksns ,

Hoffentlich für immer

Ich benutze diese App seit 2018 (und inzwischen auch begeistert die HIIT App der selben Firma). Alleinerziehend mit mehreren Kindern und Jobs, chronischen Rückenschmerzen und Übergewicht habe ich einen sehr anstrengenden Alltag und keine Chance, Kurse oder Studios zu besuchen. Die App ist so flexibel anpassbar, dass ich es trotzdem schaffe, damit kleinste Lücken in meinem Alltag zu nutzen und halbwegs regelmäßig zu üben. Sie hat meinen Gesundheitszustand und allgemeines Wohlbefinden deutlich verbessert und ich hoffe, dass sie mir immer erhalten bleibt.

Positiv: Die Musik, Videos, Zusammenstellung der Übungen, Anpassungsoptionen, Stimme. Dass es so eine App gibt!

Negativ: Ich habe einen Sport-Hintergrund und weiß daher, worauf es bei den Übungen ankommt. Für Menschen, die noch kaum Bezug zu ihrem Körper und Sport haben, sind die Anleitungen vielleicht nicht ausführlich genug. Irgendwie haben sich die Schwierigkeitslevel geändert und ich kriege trotz „Mittelstufe 2“ kaum noch Übungen mit herausfordernden Posen: Das fühlt sich nach Stillstand an. Die Option, Favoriten für das offline Abspielen zu speichern, ist verschwunden.

Slack89 ,

Wunderbares Gesamtpaket

Die App bietet tolle Übungen, voll mit Video und äußerst angenehm gesprochenen Sprachansagen. Ich bin völliger Yoga-Anfänger, aber ich merke, wie mir die Übungen gut tun und ich mir mit der App jeden Tag eine persönliche Auszeit schaffen kann. Die Dauer und viele weitere Details für jede Einheit lassen sich individuell anpassen. Einziges Manko für mich ist, dass die Übergänge zwischen Übungen teilweise sehr schnell gehen (trotz Einstellung „sehr langsam“). Für Einsteiger wäre es weiter hilfreich, wenn die einzelnen Positionen irgendwo langsam eingeführt werde - so ist die jeweilige Übung schon fast zu Ende, bevor man die Position eingenommen hat. Vielleicht habe ich die Funktion aber einfach noch nicht gefunden. Über den Preis für ein Jahresabo lässt sich diskutieren. Ich finde ~60€ für eine App immer noch sehr Teuer (Jahresabo). Im Vergleich zu einem „echten“ Yoga-Kurs, an den die App meiner bisherigen Einschätzung nach aber sehr nahe herankommt, doch wieder günstig. Alles in allem stellt die App für mich und sicher für viele andere auch eine Bereicherung dar.

App-Datenschutz

Der Entwickler, Yoga Buddhi Co., hat darauf hingewiesen, dass die Datenschutzrichtlinien der App den unten stehenden Umgang mit Daten einschließen können. Weitere Informationen findest du in den Datenschutzrichtlinien des Entwicklers.

Mit dir verknüpfte Daten

Die folgenden Daten werden möglicherweise erfasst und mit deiner Identität verknüpft:

  • Kontakt­informa­tionen
  • Benutzer­inhalte
  • Kennungen
  • Nutzungs­daten
  • Diagnose

Die Datenschutzpraktiken können zum Beispiel je nach den von dir verwendeten Funktionen oder deinem Alter variieren. Weitere Infos

Mehr von diesem Entwickler

Gesundheit und Fitness
Gesundheit und Fitness
Gesundheit und Fitness
Gesundheit und Fitness
Gesundheit und Fitness

Das gefällt dir vielleicht auch

Gesundheit und Fitness
Gesundheit und Fitness
Gesundheit und Fitness
Gesundheit und Fitness
Gesundheit und Fitness
Gesundheit und Fitness