DRK Hier! Für dich, im Einsatz 4+

Anlegen, QR-Code, Registrieren

Deutsches Rotes Kreuz e.V.

Entwickelt für iPhone

    • 4,7 • 7 Bewertungen
    • Gratis

iPhone-Screenshots

Beschreibung

Was die App will
"DRK Hier!" erhöht den Komfort für DRK-Einsätze und alle weiteren DRK-Ereignisse. Auch solche, die du ungeplant und von jetzt auf gleich anlegst. Die App bietet nicht nur Mehrwerte für Einsatzkräfte, Teilnehmende und Helfende, sondern auch alle, die planen oder registrieren.
Verknüpft mit dem drkserver, dem Ressourcen-Management-System des DRK, bietet "DRK Hier!" zusätzliche Möglichkeiten.

Was die App kann
Alle mit der "DRK Hier!"-App können Ereignisse sofort und von unterwegs anlegen. Sie können Einsatzkräfte, Helfende und Teilnehmende ein- und ausbuchen. Die App weist An- und Abwesende aus und berechnet die Gesamtstunden - schon während das Ereignis läuft.
Ein- und Ausbuchen geht am schnellsten über einen QR-Code, den die "DRK Hier!"-App erstellt. Grundlage sind die Daten der Meldekarte für Einsatzkräfte.
Diese Daten trägst du als Helfende/r in diese App ein. Daraus entsteht der QR-Code. Vorzeigen, scannen lassen, fertig.
Noch schneller geht es, wenn du die "DRK Hier!"-App mit deiner drkserver-Akte verknüpfst. Dann brauchst du keine Daten eintragen. Denn: Die App holt sich die Infos aus deiner drkserver-Akte und macht daraus den QR-Code.
Du kannst dir auch einen Barcode erstellen. Er enthält deine drkserver-Personalnummer. Wer am Laptop über den drkserver registriert, kann mit einem Scanner deinen Barcode auslesen.
Die Daten des Ereignisses können in den drkserver übertragen oder direkt dort angelegt werden. Wer das machen möchte, braucht im drkserver bestimmte erweiterte Zugriffsrechte.
Ohne Zugang zum drkserver kannst du die Daten auch an eine andere App auf deinem Smartphone teilen und die Daten per E-Mail weiterleiten. Die Daten kannst du dann in einem Programm für Tabellenkalkulation wie z. B. Excel öffnen und weiterverarbeiten.
Die "DRK Hier!"-App funktioniert auch ohne Zugang zum Internet. Daten, die du offline eingegeben hast, übertragt die App, wenn du wieder online bist.

"DRK Hier!“ und drkserver
"DRK Hier!" kannst du mit deiner drkserver-Akte verbinden. Die drkserver-App findest du ebenfalls kostenlos in diesem App-Store. Der drkserver ist das verbandsübergreifende Ressourcen-Management-System des Deutschen Roten Kreuzes.
Die drkserver-Vision: Der drkserver - die Millionen Potentiale aller aktiv Mitwirkenden im DRK an einer Stelle. Er ist dein schnellster und zuverlässigster, intuitivster und sicherster digitaler Begleiter im DRK – für dich und deine Gruppe, im Alltag und im Krisenfall.

Neuheiten

Version 1.0.7

Das Hauptmenü (unter dem QR-Code) ist überarbeitet. Hier kannst du jetzt unter anderem die Helligkeit des Displays anpassen. Scan-Einstellungen wurden in manchen Fällen nicht gespeichert. In einigen Fällen waren auch Registrierungen betroffen. Das sollte behoben sein. Einige Fehlermeldungen sind jetzt konkreter als bisher. Bei Ereignissen und Akten ist die Seitennavigation verbessert – das Umblättern sollte jetzt komfortabler sein. Die Entwickler haben weitere kleinere Verbesserungen eingebaut.

Bewertungen und Rezensionen

4,7 von 5
7 Bewertungen

7 Bewertungen

Headshadow ,

An sich gut gedacht

Leider nur für den DRK Server Einsetzbar. Es wäre schön wenn es mit mehr Programmen wie z.B dem Hiorg-Server. So können wir die App in Bayern nicht nutzen da sich die Einführung des DRK Servers weiter hinzieht.

Entwickler-Antwort ,

Die „DRK Hier!“-App funktioniert auch ohne eine Verbindung zum drkserver. So steht es auch in der Beschreibung der App. Du kannst schon jetzt die Meldekarte erstellen. Das kann helfen, wenn du in überörtlichen Einsätzen tätig bist, also zum Beispiel in einen Verband reist, der den drkserver und die „DRK Hier!“-App nutzt. Oder für Dienste, zu denen dein Landesverband die Registrierung im drkserver nutzt. (Das kann im Umfeld der Fußball-Europameisterschaft passieren.)
Derzeit ist eine Offline-Funktion geplant. Damit kannst du auch ohne eine Verbindung zum drkserver Einsatzkräfte registrieren, die Daten zu einem Ereignis exportieren und zum Beispiel per Mail versenden. Mit dem drkserver erweitert sich der Funktionsumfang weiter. Wenn die Offline-Funktion da ist, erfährst du das über ein Update der App und auf der drkserver-Webseite: https://www.drkserver.org/drkserver/funktionen/drk-hier.html

App-Datenschutz

Der Entwickler, Deutsches Rotes Kreuz e.V., hat darauf hingewiesen, dass die Datenschutzrichtlinien der App den unten stehenden Umgang mit Daten einschließen können. Weitere Informationen findest du in den Datenschutzrichtlinien des Entwicklers.

Nicht mit dir verknüpfte Daten

Die folgenden Daten werden zwar möglicherweise erfasst, aber nicht mit deiner Identität verknüpft:

  • Kontakt­informa­tionen
  • Kennungen

Die Datenschutzpraktiken können zum Beispiel je nach den von dir verwendeten Funktionen oder deinem Alter variieren. Weitere Infos

Mehr von diesem Entwickler

Das gefällt dir vielleicht auch

drkserver
Produktivität
HiOrg-Server
Produktivität
Fireboard Mobile
Produktivität
rescueTABLET Einsatzmittel
Produktivität
iKAT
Produktivität
rescueMANV
Produktivität