Screenshots

Beschreibung

Wir bieten Ihnen einen völlig anderen – und vor allem angenehmen – Zugang zu Ihrem Wunschgewicht.
Diese App basiert auf meinem 25-jährigen psychotherapeutischen Background als Diplom-Psychologin und Psychotherapeutin zum Thema Abnehmen, Essstörungen und Sucht.

Es geht hier darum, bewusst und mit Liebe präzise nach den eigenen körperlichen und seelischen Bedürfnissen essen zu lernen. Bei suchthaftem Essen hilft diese App, die Sehnsucht in der Sucht zu erkennen und zu stillen.
Das geht relativ schnell. Sobald Sie anfangen, bewusst und liebevoll wahrzunehmen, was genau Ihre Ess-Bedürfnisse sind, wo Ihr Hunger wie fühlbar ist, fangen Sie schon von selbst an, weniger zu essen.
Wenn Sie mehr abnehmen wollen, können Sie entspannt mit Hilfe irgendeines Kalorienzählers auch ein wenig auf die Kalorien achten und für genügend Bewegung sorgen.

Wenn es "hängt" und Sie nicht abnehmen, spielen zumeist psychische Gründe mit. Das heißt, Sie "brauchen" das Zu-Viel-Essen, den Zucker oder das Fett, um damit ein psychisches Thema zu bewältigen. Dann ist es hilfreich, sich zusätzlich zu dieser App Psychotherapie zu gönnen bei jemandem, der auf die körperorientierte Behandlung von Essstörungen spezialisiert ist. Fragen Sie hierzu einfach nach bei Ihrer Krankenkasse oder suchen Sie sich jemand im Internet.

Nun viel Erfolg und genussvolles Essen!

Ihre Dr. Ute Mahr

P.S. Bei Fragen können Sie sich jederzeit an mich wenden unter:
www.mahr-therapie.de
www.im-koerper.de
www.mein-lebenspartner.de
www.begabung-nuernberg.de
www.mahr-coaching.de

Neuheiten

Version 1.12

Jetzt mit neuer umfangreicher Anleitung.

Bewertungen und Rezensionen

5.0 von 5
2 Bewertungen

2 Bewertungen

Informationen

Anbieter
Ute Mahr
Größe
2.7 MB
Kompatibilität

Erfordert iOS 13.0 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch.

Sprachen

Englisch

Alter
12+
Selten/schwach ausgeprägt: medizinische/Behandlungs-Informationen
Copyright
Preis
Gratis
In‑App‑Käufe
  1. Jahresabo 34,99 €

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Das gefällt dir vielleicht auch