Screenshots

Beschreibung

An elegant lightweight music player for OS X.

Features:
• Large file format support including: mp3, mp4, aac, ogg, flac, wav, aiff & musepack.
• Now playing queue
• Playlists
• iTunes importing
• Built in Last.fm scrobbling
• Equalizer
• Media keys and Global hotkeys
• Growl notifications
• History graphs
• File tagging
• Miniplayer

Neuheiten

Version 1.0.1

• Fixed bug where artwork couldn't be deleted.
• Fixed visual glitch with rating control.
• Fixed bug with right click in album list view.
• Fixed bug with folder rescanning.

Bewertungen und Rezensionen

4,3 von 5
13 Bewertungen

13 Bewertungen

dangineer ,

Gut, aber schon lange nicht mehr aktualisiert

Eine angenehm schlichte Alternative zu iTunes als Musiclibrary auf dem Mac. Die Entwicklung scheint ein bisschen eingeschlafen zu sein, jedenfalls gab es nur selten Updates. Die App ist verhältnissmäßig teuer, da hatte ich eine aktivere Weiterentwicklung erwartet.

Ich würde mir zukünftig wünschen:
- Support von .cue Listen (VOX macht das zB vorbildlich). Ich habe einige Vinylüberspielungen als ungeschnittenes .flac File und eine zugehörige .cue Liste. Enqueue zeigt mir aber nur einen Track mit der ganzen Platte an.
- Airplay Unterstützung

cKornelius ,

Schöne App...

Habe auch nach einem einfachen und übersichtlichen Player gesucht um Musik außerhalb von iTunes verwalten zu können, noch bevor ich sie in iTunes importiere. Dieser Player ist bietet fast alles was ich erwartet hatte, vor allem die Tatsache, dass er nicht total mit Features überladen ist finde ich persönlich sehr schön. Zwei Features vermisse ich allerdings schon: da wäre einmal Airplay natürlich und dann funktioniert das Abspielen von Musik direkt aus dem Finder nicht. Man kann diesen Player nicht als Standardplayer benutzen, das wird wohl ein Bug sein nehme ich an, sollte aber bald behoben werden. Sonst ist der Player für meine Bedürfnisse perfekt und auch die 8 Euro sind es aus meiner Sicht definitiv wert, danke an die Entwickler.

gttmnn ,

Super!

Ich habe lange Vox benutzt um meine fein säuberlich getaggte FLAC Sammlung zu hören, allerdings haben mir da immer Playlisten und natürlich ein Library Feature gefehlt. Enqueue bietet mir genau das, einfach den FLAC Ordner hinzugefügt und schon kann ich durch alle meine Alben stöbern. Die App ist schnell, schlank und sieht gut aus. Klar, Airplay fehlt noch aber ich glaube das dauert nicht mehr lange.

Daumen hoch und 5 Sterne!

App-Datenschutz

Der Entwickler, Kevin Dang, hat Apple keine Details über die eigenen Datenschutzrichtlinien und den Umgang mit Daten bereitgestellt.

Keine Details angegeben

Der Entwickler muss bei der Übermittlung seiner nächsten App-Aktualisierung Angaben zum Datenschutz machen.

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.