iPhone-Screenshots

Beschreibung

Die App „Erste Hilfe“ ist die offiziell vom Deutschen Roten Kreuz entwickelte und authorisierte Applikation zu diesem Thema.

Mit der App „Erste Hilfe“ des Deutschen Roten Kreuzes ist erstmalig die interaktive Begleitung in einer Notfallsituation per iPhone oder iPad möglich. Die App kann ebenso dazu benutzt werden, auf spielerische Weise das Verhalten in einer solchen akuten Situation zu üben. Im Programmteil „Der kleine Lebensretter“ wird zusätzlich Hintergrundwissen zu den unterschiedlichsten Erste Hilfe-Themen vermittelt.

Die Applikation bietet vier Funktionen:
Der interaktive Erste Hilfe-Assistent gibt per Sprache und wahlweise Text oder Bild Anweisungen zu Erste Hilfe-Maßnahmen und kann so durch eine Notfallsituation lotsen. Per Eingabe mit „Ja“- oder „Nein“-Taste können die Fragen der Applikation entsprechend der Notfallsituation beantwortet werden. Der Benutzer wird auf Beachtung des Eigenschutzes hingewiesen und zur Bewusstseins- und Atemkontrolle angehalten. Der jeweiligen Antwort entsprechend wird er weitergeleitet zu Maßnahmen zur Wiederbelebung oder zu Maßnahmen, die bei Verbrennungen, Vergiftungen, Atemnot, Blutungen, Schlaganfall und Herzinfarkt dringend notwendig sind. Diese Maßnahmen werden detailliert, weitestgehend auch durch Abbildungen, beschrieben.

Der „Notruf Assistent“ bietet Hilfe, um einen Notruf zu tätigen. Er enthält eine Anleitung für eine genaue Notfallmeldung anhand der fünf Ws, bietet die Möglichkeit einer Standortbestimmung mit Darstellung durch Google-Maps und zur automatischen Notrufbetätigung.
„Der kleine Lebensretter“ beinhaltet wichtiges Hintergrundwissen in Text und Bild zu unterschiedlichen Erste Hilfe-Themen wie Gelenkverletzungen, Knochenbrüchen, Sonnenstich, Schock oder Stabile Seitenlage. „Der kleine Lebensretter“ kann weiterführend zum interaktiven Erste Hilfe-Assistenten oder allgemein als kleine Informationssammlung zu Ersten Hilfe-Themen benutzt werden.
Mit den „DRK Infodiensten“ lassen sich die wichtigsten DRK News online abrufen, aktuelle Blutspendetermine im Umkreis herausfinden und eine Übersicht über die unterschiedlichen Angebote zu Erste Hilfe Kursen einsehen.

Die Applikation ist in deutscher Sprache.

Neuheiten

Version 1.23

- neue aktuelle Tipps zum Thema Gewitter

Bewertungen und Rezensionen

4.1 von 5
10 Bewertungen

10 Bewertungen

_Dun_dun ,

Rettungsgriff nicht erklärt oder beschrieben

In der App steht unter „Verkehrsunfall“: „Betroffenen im Rettungsgriff fassen“ jedoch wird nicht erklärt oder beschrieben, wie der Rettungsgriff funktioniert. Bitte das noch hinzufügen, ggf. mit Bildern zur Erläuterung.

Gustav0071 ,

Vorbeugung ist besser als Nachsorge

Die Punkte sind ausgezeichnet in einer kurzen, prägnanten Form erklärt. Ich hatte vor zehn Jahren einen Notfall als Ersthelfer bei dem ich nicht 100-prozentig weiter wusste. Seitdem habe ich immer mal wieder in die App reingeschaut und mich in Fällen wo ich mich gefragt habe, was würde ich tun wenn, auf dem Laufenden zu halten dafür ist sie ausgezeichnet geeignet ohne viel Zeit aufzuwenden.
Sie ist auch ausgezeichnet geeignet, um einfach mal auf die Schnelle Wissen aus dem erste Hilfe Kurs noch einmal aufzufrischen.

Iris Sch. ,

Gut gemacht

Habe heute erst meinen betrieblichen ersthelfer im brk abgeschlossen und habe mir diese app geholt nachdem ich ein Plakat davon gesehen habe! Habe mich mal mit dem ersten Hilfe Assistent durchgehangelt und ich bin sehr überzeugt! Es wird alles genau beschrieben und vorgelesen. Bei der herzdruckmassage wird der Takt zum drücken vorgegeben! Also wirklich gut für jemanden dessen Kurs schon länger zurückliegt! Alles wird wunderbar erklärt! Ich kann mir gut vorstellen dass so Leuten geholfen wird! Echt gut gemacht! Da kann man helfen ohne gerade nen Kurs gemacht zu Haben und ohne sich nicht sicher zu sein was man jetzt machen soll! 5 Sterne für so ne tolle app! Die 0,89 € sind berechtigt!

Informationen

Anbieter
DRK-Service GmbH
Größe
25.2 MB
Kompatibilität

Erfordert iOS 8.2 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch.

Sprachen

Deutsch

Alter
Freigabe 12+ für Folgendes:
Selten/schwach ausgeprägt: medizinische/Behandlungs-Informationen
Copyright
© DRK-Service GmbH
Preis
1,09 €

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Das gefällt dir vielleicht auch