Beschreibung

Exif Viewer ist eine schöne und gut gestaltete App für professionelle Fotografen, die ihre Arbeit ernst nehmen.
Diese App enthält auch die ExifViewer Foto Erweiterung zusammen mit voll funktionsfähiger App. Es ist eine Universal-App, einmal gekauft, können Sie sie auf allen iOS-Geräten (iPhone, iPad, iPod Touch) verwenden.

EIGENSCHAFTEN IN DER APP?
▸ Die App ermöglicht es Ihnen EXIF-Metadaten zu entfernen, einschließlich Foto GPS-Positionen, auch als Geotagging von Fotos bekannt.
▸ Die App zeigt die EXIF-Metadaten eines Fotos auf Ihrem iOS-Gerät (e), Foto-Stream oder iCloud.
▸ Zeigen Sie EXIF Tags wie ISO, Verschlusszeit, Brennweite, Kamera-Modell, Objektiv Modell, Zeitstempel, Aperture an,Shutter Count.
▸ Fähigkeit in Fotos zu zoomen, selbst mit größeren Größen wie 80 MB, ohne die Klarheit / Auflösung zu verlieren.
▸ Nachbestellung von EXIF-Tags in der Art und Weise die Sie bevorzugen und Fähigkeit EXIF-Tags auszublenden, die Sie nicht sehen wollen.
Wählen Sie die gewünschten Datumsformate ▸ (zB vor 1 Tag vs 24. August 2014 vs 24-08-2016 usw.).
▸ Sie können Fotos ohne EXIF-Metadaten optional ausblenden.
▸ Navigieren schnell zwischen nächsten und vorherigen Fotos in Exif Detailbildschirm durch nach rechts oder links wischen.
▸ Die App funktioniert im Landschaft und Portrait-Modus auf iPads.
▸ Die App ist optimiert für alle aktuellen iOS-Geräte wie iPhone 5SE, iPhone 8, iPhone X, iPad Mini, iPad Air, iPad Pro.
▸ Die App unterstützt auch 3D-Touch auf dem iPhone 8 und iPhone 8 Plus (oder neuere Gerät mit 3D-Touch-Unterstützung). Einschließlich Appshortcut um schnell auf "Favoriten", "Fotostreams", "Alben", "Alle Fotos" zuzugreifen. Peek und POP-Funktionalität auch auf ExifCards und Fotos in der Grid-Ansicht
▸ Fähigkeit Bilder mit oder ohne EXIF-Metadaten zu teilen.
▸ Kopieren von EXIF-Daten zum Clipboard (So, dass Sie EXIF-Daten als Text einfügen können und in einem anderen App teilen können)

WIE ENTFERNT MAN EXIF METADATEN Auf dem iPhone oder iPad mit der Exif Viewer-App von Fluntro
Sie haben die Möglichkeit, EXIF-Daten auf zwei verschiedene Arten zu entfernen
1) Überschreiben Sie neu erstellte Foto ohne EXIF-Daten auf das Originalbild (Andere Anwendungen werden wieder auf das Originalfoto zurückkehren können, wenn erforderlich)
2) Erstellen Sie eine doppelte Kopie des Fotos ohne EXIF Details. (Wir haben die Option auch Originalfotos zu entfernen nachdem eine duplizierte Kopie erstellt wird)

UNTERSCHIEDLICHE ANSICHTEN IN DER EXIF-Viewer-App
1) EXIF-Karten Listenansicht (wie im Screenshot zu sehen), wisch-Karten für schnelle EXIF-Details
2) Tabellenansicht
3) Kartenansicht zeigt Gruppen von Fotos auf der Karte und Ansicht EXIF-Details durch Tippen auf das Foto (Satelliten & Standard-Ansicht)

WIE ZEIGT MAN EXIF DATEN MIT HILFE VON EXIF VIEWER FOTOS ERWEITERUNG AN?
1) Öffnen Sie die Native Fotos App (oder andere 3rd Party Apps). Wählen Sie das gewünschte Foto (s), und tippen Sie auf Share / Aktionstaste. Wählen Sie ExifViewer App-Erweiterung
2) Exif Viewer App Erweiterung mit allen EXIF Details werden angezeigt.
3) Teilen Sie Fotos mit oder ohne EXIF-Metadaten oder kopieren Sie EXIF Details in Foto Erweiterung in die Zwischenablage

▸ Keine In-App-Käufe werden zu dieser App in einem zukünftigen Update hinzugefügt werden. So alle in Kürze verfügbaren Funktionen werden kostenlos sein

FAQ
Q1) Was sind EXIF-Metadaten?
EXIF "Exchangeable Image File Format".
Wir nehmen sehr oft Bilder mit unserer Digitalkamera oder Handy auf. Es macht immer Aufzeichnungen und speichert eine beträchtliche Menge an EXIF-Daten in jedem Bild, das Sie aufnehmen, die eine Menge Informationen über die Kameraeinstellungen enthält (ISO, Blende, Brennweite, Bildgröße, Verschlusszeit, Kameramodell, Linsenmodell, GPS) Datum, Zeit, Ort und viele andere. EXIF-Metadaten-Tags anzusehen ist wichtig für Anfänger und Profifotografen gleichermaßen, zum verstehen welche Kameraeinstellungen oder Software verwendet wurde, um das Foto zu bestellen und zu bearbeiten

Neuheiten

Version 6.0

Die Funktion "In Haupt-App öffnen" wurde in der App-Erweiterung "Fotos" hinzugefügt
Fügt mehrzeilige Unterstützung für den EXIF-Bearbeitungsbildschirm hinzu
Fügt einen Standortfilter hinzu, um Fotos mit oder ohne Standort anzuzeigen. Verwenden Sie dazu Einstellungen> Allgemeine Einstellungen> Standortfilter
Fügt eine Funktion hinzu, mit der optional "Dateiname, Datum, Ort" ausgeblendet werden kann. Verwenden Sie dazu "Einstellungen"> "Allgemeine Einstellungen"> "Zusätzliche Informationen anzeigen".
Behebt ein Problem, bei dem der untere Teil der Rasteransicht hinter der unteren Registerkartenleiste verborgen ist.
Behebt das Problem, dass ISO in einigen Fällen als Null gemeldet wird
Fügt polnische und ukrainische Übersetzung hinzu
Korrektur der Übersetzung in russischer Übersetzung (Dank an Arsen Dzodzaev)
Korrekturen in der japanischen Übersetzung

In der jüngeren Vergangenheit
Behebt Probleme beim Laden von .NEF RAW-Dateien in EXIF-Detail- und Bild-Vollbildansichten.
Behebt das Problem, dass Fotos nach dem Entfernen oder Bearbeiten von exif nicht zum ersten Mal zu Alben hinzugefügt werden.
Behebt Probleme, bei denen einige Daten fälschlicherweise als "vor 500 Jahren" angezeigt wurden.
Behebt ein Problem beim Bearbeiten von Untertiteln.
Fügt die Fähigkeit Batch-Favoriten / Ungünstig-Foto hinzu (Wählen Sie mehrere Fotos aus, streichen Sie die Exif-Leiste unten, um die Favoriten / Ungünstig-Optionen anzuzeigen).
Stabilitätsverbesserungen in der Photos App-Erweiterung
Behebt ein Problem mit GPS-Koordinaten, die in einigen Fällen nicht korrekt angezeigt wurden
Optimiert für das neueste iPad Pro der 3. Generation (iPad Pro für alle Bildschirme), iPhone XS Max, iPhone XS und iPhone XR
Das Symbol für die App-Erweiterung wurde aktualisiert.
Fügt Unterstützung für das Bearbeiten des Namens "Software" in EDIT EXIF ​​hinzu
Fügt Mehrfachauswahl durch Ziehen auf Objekte in der Nähe im "Auswahlmodus für mehrere Objekte" hinzu.
Fügt ein Farbprofilnamensfeld hinzu und zeigt jetzt Werte wie P3, sRGB usw. An
Behebt das Problem mit dem Kakaofehler -1 und dem Einfrieren der App-Erweiterung
Behebt das Lokalisierungsproblem in vereinfachtem Chinesisch, Deutsch, Spanisch, Französisch, Japanisch und Russisch
Fügt die Möglichkeit hinzu, Brennweite und GPS-Höhe zu bearbeiten
Fügt Unterstützung für das Tag für den Filmmodus des Fuji-Films hinzu
Behebt das Problem, dass temporäre Dateien nicht gelöscht werden
Neue Funktion - BULK EXIF ​​bearbeiten, Ort bearbeiten, Termine verschieben, EXIF ​​entfernen, Foto löschen.
Behebt ein Problem in der iMessage-App, bei dem Bilder nicht geladen werden.
Fügt Textfelder hinzu, um Breiten- und Längengrade manuell in die Funktion zum Bearbeiten des Standorts einzugeben
Fügt im EXIF-Bearbeitungsbildschirm Datum und Uhrzeit entfernen hinzu
Fügt Unterstützung für Aperture, Keywords und Überschriften in EDIT EXIF ​​hinzu
Behebt ein Problem mit der Photos-Erweiterung und dem Absturz des Video-EXIF-Detailbildschirms
Behebt ein Problem mit .ARW - Sony RAW-Datei wird nicht im Vollbildmodus geladen
Behebt das Problem, dass Etiketten in mehreren Bildschirmen abgeschnitten werden.
Fügt Malaylam, Hindi, Thai, Koreanisch und Portugiesisch hinzu
Stabilitätsverbesserungen

Nochmals vielen Dank für die Verwendung unserer App.

Bewertungen und Rezensionen

4.7 von 5
771 Bewertungen

771 Bewertungen

Salmanbey ,

Geotagging to go

Endlich kann ich das nachträgliche geotagging von alten Fotos, die mit einer Spiegelreflex aufgenommen wurden, auch unterwegs mit iOS erledigen. Eine mühsame Arbeit am Mac nun auch zwischendurch to go.

Ich hatte diese App schon früher benutzt um Aufnahmeorte zu erfahren, bevor noch die Funktion in der nativen Fotos App zur Verfügung stand. Nun habe ich sie mir erneut geladen um nachträgliche Verortung der Fotos durchzuführen.

Sehr schön auch die Funktion mehrere Fotos auszuwählen und Veränderung an ihnen vorzunehmen.

Entwickler-Antwort ,

Vielen Dank für die ausführliche Bewertung.

Berthold Kunz ,

Super tool, für Video fehlt

Perfektes Werkzeug um vor allem schnell die Standortdaten zu löschen, wenn man ein Bild veröffentlichen will.
Besser und übersichtlich soweit man das auf kleinstem Raum machen kann.
Leider kann man das nicht mit Videos. Nur für Fotos.

Entwickler-Antwort ,

Danke vielmals.
Wir werden unser Bestes geben, um Videos zukünftig zu unterstützen.

vb-bildermacher ,

👍

Gefällt mir immer besser, die App ist schnell und zeigt was sie soll. Weiter so 👍

Entwickler-Antwort ,

Danke für 5 Stars!

Informationen

Anbieter
Mohith km
Größe
62.4 MB
Kategorie
Foto und Video
Kompatibilität

Erfordert iOS 9.0 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch.

Sprachen

Deutsch, Arabisch, Dänisch, Englisch, Französisch, Hindi, Indonesisch, Italienisch, Japanisch, Koreanisch, Malajalam, Niederländisch, Polnisch, Portugiesisch, Russisch, Spanisch, Thai, Tradit. Chinesisch, Ukrainisch, Vereinf. Chinesisch

Alter
Freigabe 12+ für Folgendes:
Selten/schwach ausgeprägt: sexuelle Inhalte oder Nacktheit
Copyright
© Mohith K M 2019
Preis
3,49 €

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler

Das gefällt dir vielleicht auch